Übersicht: Lösungen für die Flüchtlingskrise

Hunderttausende Flüchtlinge haben in diesem Jahr bereits Europa über gefährliche Wege erreicht. Doch die EU-Länder können sich nicht auf gemeinsame Lösungen einigen. / Bild: (c) APA/EPA/VASSIL DONEV (VASSIL DONEV)
Die Ansätze zur Reduzierung des Flüchtlingsstroms liegen auf dem Tisch. Aber es mangelt an Geld und politischem Willen. Das Problem: Es müssten all diese Vorhaben gleichzeitig umgesetzt werden.  

Flüchtlingsdrama: 71 Tote, vier Verdächtige in Haft

Tatortarbeit an der Fundstelle am Donnerstag / Bild: (c) APA/ROLAND SCHLAGER
Unter den Opfern des Unglücks an der Ostautobahn sind vier Kinder. Alle Flüchtlinge dürften erstickt sein. Dahinter steckt vermutlich ein ungarisch-bulgarischer Schlepperring.

Warum den Schleppern lebenslang droht

Bild: (c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)
Justizminister Brandstetter will den Schlepperei-Paragrafen schon per Oktober verschärfen. Im aktuellen Fall drohen den Verantwortlichen bereits wegen Gemeingefährdung oder gar Mord hohe Strafen.

Wirtschaft 21:05

bauMax-Verkauf an Obi fix: Mitarbeiter bereits informiert

Archivbild / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Die deutsche Heimwerker-Kette Obi wird 70 der 106 bauMax-Standorte als Obi-Märkte weiterführen. 

Ministerin Mikl-Leitner steht vor dem Abgang nach St.Pölten

Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
Innenministerin weist Rücktrittspläne zurück. Sie könnte aber Pröll als Landeshauptmann beerben, wenn der als Bundespräsident kandidiert. |10 Kommentare

Syrien: Ein Bürgerkrieg ohne Ausweg

Bild: (c) REUTERS (BASSAM KHABIEH)
Zwar gab es zuletzt positive, diplomatische Signale, doch Frieden ist nicht in Sicht. Syrien zerfällt in die Herrschaftsgebiete verschiedenster Fraktionen. 

Europa League: Rapids höchst undankbares Los

Rapid trifft in der Gruppenphase auf Spaniens „gelbes U-Boot“ Villarreal, den tschechischen Meister Pilsen und Salzburg-Schreck Dinamo Minsk.|6 Kommentare

Schrödinger-Enkelin: Mein Opa, der Nobelpreisträger

Verena Tomasik / Bild: (c) Katharina Roßboth
Verena Tomasik ist die Enkelin von Erwin Schrödinger. Sie arbeitet als Dolmetschernin beim Europäischen Forum – und hat eine Katze.

Österreichs Beitrag zu Europas Schutz

Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
Das Bundesheer will seine Expertise künftig verstärkt offerieren. Denn Österreich sei kein Trittbrettfahrer, sagt der Leiter der Direktion für Sicherheitspolitik.


Feldspital und Spendensammelstelle für Traiskirchen

Archivbild: Erstaufnahmezentrum Traiskirchen / Bild: APA/HANS KLAUS TECHT
Das überfüllte Aufnahmezentrum bekommt ein Feldspital mit 40 Pflegebetten. Weiters soll es eine zentrale Spendenannahmestelle geben. 

Zehn Jahre nach Katrina: Platzangst im schwarzen Herzen New Orleans'

Wenige Monate nach Katrina ist der Jazz in der Stadt zurück und Bewohner finden sich zu einer Parade zusammen, einer „Second Line“. / Bild: (c) Chin Alan/Eyedea/picturedesk.com
Tremé, der Geburtsort des Jazz, des Rock 'n' Roll und einst die erste Gemeinde freier Schwarzer in Nordamerika, hat sich nach der Flut von 2005 erholt. 

Sphinx Stenzel lässt ÖVP zappeln

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Am kommenden Dienstag will Ursula Stenzel bekannt geben, ob sie sich wieder zur Wahl stellt. |9 Kommentare

Ecuador mutiert zur Protestzone

Die Rohstoffpreise sind im Keller, unzufriedene Bürger strömen auf die Straße. Präsident Correa kommt zunehmend in Bedrängnis.

Zweite Chance für jugendliche Straftäter

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Betreute Wohngemeinschaften anstatt Haft. Diese Idee, die helfen soll, jugendliche Kriminelle von weiteren Taten abzuhalten, ist seit Jahresbeginn Realität. In Wien zeigt aber eine erste Bilanz, wie steinig dieser Weg ist.

Forum: Wir suchen Ihre Ideen für Wien

Bild: Clemens Fabry / Die Presse
Forum Sie haben Ideen für Wien? In diesem Forum können Sie sie los werden. Schicken Sie uns Ihre Verbesserungsvorschläge. Diese Woche zum Thema Sicherheit.



Preisabsprachen: Kartellstrafe für Zielpunkt

Strafe für Zielpunkt / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Kartellgericht. Die Handelskette und ihre Konzernmutter müssen über eine halbe Million Euro Geldbuße zahlen. Zielpunkt soll bei fünf Produktgruppen Endverkaufspreise mit Lieferanten abgestimmt haben.  |5 Kommentare

Oberösterreich: Wahl zwischen Asyl und viel (Heimat-)Gefühl

Bleibt wegen des Asylthemas alles andere – auch die SPÖ-Kampagne für Sozialpolitik – links liegen? / Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
Die Flüchtlingsfrage dominiert die Landtagswahl, dabei würden ÖVP und SPÖ gern über anderes reden. Es ist ein Wahlkampf geprägt von Stimmungen.  

Österreich sucht den Aufschwung

Bild: (c) BilderBox
Die Ukraine bricht weg, Russland wird sanktioniert, die Weltkonjunktur ist schwach, und die heimischen Konsumenten haben zu wenig Kaufkraft. 

Wechselt auch Soriano zu Leverkusen?

Nach dem Ex-Salzburger Kevin Kampl will Bayer Leverkusen offenbar auch Jonatan Soriano verpflichten. Salzburg dementiert.

Wider Image: Katrina Scenes Overlaid - 10 Years On

Hurrikan Katrina: New Orleans damals und heute

Galerie Milliarden investierte New Orleans in den Wiederaufbau der Stadt - dennoch sind die Nachwehen auch heute noch spürbar. 

Griechenland: Tsipras muss um seine Macht zittern

In ersten Meinungsumfragen schmilzt der Vorsprung von Syriza vor den Konservativen. Die Griechen wählen am 20. September ein neues Parlament.

EBRD-Chef: „Wem es schlecht geht, der macht wieder Reformen“

Er hat den besten Überblick über alles, was sich in Osteuropa wirtschaftlich tut: Suma Chakrabarti, der Chef der EBRD.  / Bild: (c) REUTERS (VALENTYN OGIRENKO)
Der Chef der Osteuropabank, Suma Chakrabarti, zieht im Interview mit der "Presse" Bilanz – auch in Sachen Hypo. 

„We Are Your Friends“: Die Leichtigkeit des DJ-Lebens

 Eine Karriere als DJ soll Cole Carter (Zac Efron, mit Kopfhörern) in „We Are Your Friends“ aus dem langweiligen San Fernando Valley führen. / Bild: (c) Constantin Film
In „We Are Your Friends“ will Zac Efron als junger DJ durchstarten. Max Josephs Spielfilmerstling handelt weniger von Musik als vom Optimismus der Jugend. 

Doping: Blut ist ein ganz besonderer Saft

Die Leichtathletik versucht der Dopingplage zu entkommen. Es ist aber kein Sprint, sondern ein Marathon. / Bild: (c) APA/EPA/DIEGO AZUBEL (DIEGO AZUBEL)
Das Kontrolllabor Seibersdorf und der Athleten-Blutpass sind Beispiele für Sorgfalt und Geduld im Kampf gegen Sportbetrug. Die Leichtathletik-WM begleitet aber ein dunkler Schatten. 

Werkzeuge für die Suche nach der Wirklichkeit

Für die Wissenschaft sind Modelle unverzichtbar: um Annahmen zur Realität verkleinert oder vereinfacht darzustellen. In der Archäologie haben Computermodelle inzwischen Ausgrabungen weitgehend ersetzt.

 

 

Jake Gyllenhaal: „Ich suche nach Wahrheit“

Schläge. Jake Gyllenhaal spielte alle Szenen in „Southpaw“ selbst, bekam einiges ab, bereut aber nichts. / Bild: (c) Tobis Film
Jake Gyllenhaal über den Boxerfilm „Southpaw“ – und warum Treffer zur Glaubwürdigkeit gehören.

Hayley Hasselhoff: Groß in Mode

Laufstegstar. In Berlin lief Hayley Hasselhoff für das Label Sheego über den Laufsteg. / Bild: (c) Beigestellt
Die Tochter des bekanntesten TV-Rettungsschwimmers ist in der Modebranche eine Fixstarterin: Hayley Hasselhoff hat Karriere als Plus-Size-Model gemacht.

Starbesetzung

Starbesetzte Herbstkampagnen

galerieKaty Perry, Cher und Donatella Versace machen in den neuen Modekampagnen eine gute Figur.
Hollywood

Gruß aus dem Kreißsaal

galerieDie Schauspielerinnen Rachel Bilson und Liv Tyler teilten erstmals ein Bild ihrer neuen Sprösslinge Sailor Gene Gardner und Briar Rose. Auch Lucy Liu wurde erstmals Mutter - über einen Umweg.
Jacques Rougerie Bild: réations Jacques Rougerie

City of Meriens: Die schwimmende Stadt

galerieDer französische Architekt Jacques Rougerie hat eine schwimmende Stadt in Form eines Manta Rochens geplant.

Games Bild: APA/EPA/OLIVER BERG

YouTube startet Plattform für Videospiele

Fans können live oder auf Abruf Spielszenen beobachten.
Zeitreise

Heute vor 125 Jahren: Ständiger Stellungskrieg rund um das Impfen

Die Statistik besagt: Die Blattern sind zurückgegangen.
Kultur Bild: (c) Beigestellt

Carly Rae Jepsen: Rückkehr zur Unschuld

Pop der 1980er: Carly Rae Jepsen begibt sich mit "Emotion" auf eine zuckersüße Zeitreise.



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele

Bitte Javascript aktivieren!





  • Wenn Katzen die Arena stürmen

    Marija Milovanovic und Julia Fabrick laden am Samstag zum Katzenvideofestival. Erstmals mit Fotowettbewerb und einem Catwalk für Kostümierte.

  • Slowenien: Salzgärten im Zwischenland

    SlowenienI. Salz ist Meer, das nicht in den Himmel zurückkehrt. In den Salzgärten bei Sečovlje wird es noch immer geerntet. Doch Arbeiter wohnen hier keine mehr.

  • Hallenbad im Hochsommer

    Jetzt biegen die Ferien also mit einer weiteren Hitzewelle in die Zielgerade.

  • Halali für Pilz und Beere

    Erntezeit. Die Blüte der Herbstanemonen steht für den Frühherbst, was uns daran erinnert, dass normalerweise jetzt die Jagdsaison auf Brombeeren, Berberitzen, vor allem aber auf Pilze eröffnet würde.

  • Klarträumer: Die Zwischentöne des Bewusstseins

    Wenn das schlafende Gehirn während des "luziden Träumens" über die eigene Wachheit reflektiert.

  • Japan: Europa muss so schön sein

    Fake-Europa. Eines der beliebten Reiseziele für Japaner ist der Alte Kontinent, aber nicht jeder schafft den weiten Weg.




  • Markus Brier: "Man darf nicht nur ans Geld denken"

    Sein Golfspiel sei reine Liebhaberei, meinte das Finanzamt bei Markus Briers erster Steuererklärung. Schlussendlich konnte der Ex-Profigolfer doch noch vier Millionen Euro Preisgeld verdienen.

  • Krisenzeiten als Goldgrube für Hedgefonds

    Lang anhaltende Abwärts- oder Aufwärtstrends sind das Wunschszenario für Managed Futures. Volatile Seitwärtsmärkte gelten hingegen als Gift.

  • China: Reiche stiegen am schnellsten aus

    Börse. Die nur für Chinesen zugänglichen A-Aktien sind teurer als 2007. Während millionenschwere Investoren häufig den Ausstieg schafften, bevor die Blase platzte, sind Kleinanleger noch eingestiegen.





  • Werkzeuge für die Suche nach der Wirklichkeit

    Für die Wissenschaft sind Modelle unverzichtbar: um Annahmen zur Realität verkleinert oder vereinfacht darzustellen. In der Archäologie haben Computermodelle inzwischen Ausgrabungen weitgehend ersetzt.

  • Was in den Köpfen anderer vorgeht

    Salzburger Forscher untersuchen, ab wann Kinder sich in andere hineinversetzen können. Das ist auch bei der Entwicklung künstlicher Intelligenz wichtig.

  • Autonome Autos: Lesen statt lenken?

    Ab 2016 soll es in Österreich erste Teststrecken für autonome Autos geben. In einem Arbeitskreis in Alpbach wurde über die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine diskutiert.

  • Wieder auf dem Damm sein

    Viele Hochwasserschutzdämme sind über 100 Jahre alt. Nun entwickeln Forscher eine beschädigungsfreie Methode, um den baulichen Zustand von Dämmen genau zu ermitteln.

  • Hannes Androsch: „Man darf die Entwicklung nicht behindern“

    Die digitale Revolution wird die gesamte Lebens- und Arbeitswelt erfassen, sagt der Vorsitzende des Forschungsrates, Hannes Androsch. Er fordert, die Chancen zu nutzen und nicht abgeschlagen hinten „nachzutanzen“.



Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden