Economist

Russland: Vom Leben ohne Camembert

Analyse. Vor drei Jahren hat der Westen Sanktionen gegen Russland verhängt. Kurz darauf hat Moskau mit einem Importembargo auf westliche Agrarprodukte reagiert. Was hat der Handelskrieg in Russland bisher ausgelöst?

Chronik

Bei 30 Grad im Auto zurückgelassen: Zweijähriger stirbt

Familiendrama in Bludenz. Das Kind dürfte bei den hohen Temperaturen mehrere Stunden im Auto gelegen haben.

Economist

Air-Berlin-Übernahme durch Lufthansa? "Ryanair wäre mir lieber"

Der Chef der Monopolkommission ist skeptisch. Indes rechnet der Air-Berlin-Chef nicht damit, dass die Marke der Fluggesellschaft erhalten bleibt.

Economist

Behebung vom Konto verstorbener Mutter: Sohn muss 10.000 Euro zurückzahlen

Der Sohn zahlte mit dem Geld Begräbnis und Grabstein und machte Pflegekosten geltend. Er hätte sich trotzdem nicht selbst bedienen dürfen, entschieden die Gerichte.

Run! Winnetou (Michael Bully Herbig) versucht sich an Kunststücken mit einem widerspenstigen Fahrrad. / Bild: (c) Warner Bros
Kultur

Bully und Freunde haben viel Spaß

Michael Herbigs „Bully Parade“ ist eine herbe Enttäuschung: Die Episodenreihe nach der erfolgreichen TV-Sendung mischt Bekanntes, wirkt aufwendig, teuer und witzlos.

Taiwanesische Schulmädchen in Sailor-Moon-Kostümen.  / Bild: Reuters
Schaufenster

Tiger, Dragon und der stinkende Tofu: Was wissen Sie über Taiwan?

Quiz Weltpolitisch nicht unumstritten, aber unbestritten ein lohnendes Reiseziel. Die Insel taucht zusehends auf dem Radar von Asienreisenden auf. Insider kennen sie schon länger.

Innenpolitik

ÖVP-Bundesliste: Josef Moser tritt für Liste Kurz an

Sebastian Kurz hat einen weiteren Quereinsteiger gefunden. Dem Vernehmen nach kandidiert Ex-Rechnungshofpräsident Josef Moser auf der Bundesliste der ÖVP.

Josef Stalin / Bild: (c) imago/Leemage (imago stock&people)
Zeitreise

Russland: Das schwierige Gedenken an den "Großen Terror"

Von August 1937 bis November 1938 ließ Josef Stalin angebliche Gegner zu Hunderttausenden ermorden. Die heutige Staatsführung will darüber möglichst nicht reden.

Highlight eines schwach programmierten Festivaltags: Das Berliner Elektronikensemble Moderat überzeugte mit delikaten Grooves. / Bild: (c) APA/HERBERT P. OCZERET (HERBERT P. OCZERET)
Kultur

Frequency Festival: Jahrmarkt für Aufgewärmtes

Tag eins bot Heuschrecken für Hungrige, aber mit Billy Talent und The Offspring eher magere Kost für Musikliebhaber. Überzeugt hat das Elektroniktrio Moderat.

Unternehmen

Amazon zahlt in Europa Steuern im Promille-Bereich

2016 hat Amazon nur 16,5 Millionen Euro abgeliefert. Das Unternehmen beruft sich auf die Gesetze. Man zahle in jedem Land, in dem man aktiv sei, alle erforderlichen Steuern.

Chronik

Wörthersee: Boot überfuhr Opfer

Kriminalfall. Die Ermittlung um den tödlichen Bootsunfall am Wörthersee, bei dem ein Medienmanager unter Tötungsverdacht steht, ergibt nun: Das Opfer ist in die Schiffsschraube geraten.

Economist

Freizeitausgaben treiben Inflation im Juli auf 2,0 Prozent

Auch die Ausgaben für Restaurants und Hotels beeinflussten die Inflation im Juli überdurchschnittlich stark.

"Die Presse"-WhatsApp-Service abonnieren

Bleiben Sie jetzt immer auf dem Laufenden mit dem kostenlosen WhatsApp-Service der "Presse".


WhatsApp-Service bestellen

"Die Presse"-Newsletter abonnieren

und Sie erhalten neben Breaking News auch die Themen des Tages zusammengefasst kostenlos per E-Mail.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Kommentar

Der Brexit wird nicht auf dem Basar vollzogen

Michael Laczynski Michael Laczynski
Pizzicato

Elvis lebt

Oliver Pink Oliver Pink
Die Redaktion empfiehlt
Außenpolitik

Deutsche Rechtspopulisten werben mit dem Schweizer Matterhorn

Auf einem digitalen Wahlkampfplakat präsentierte die rechtspopulistische AfD den 4500 Meter hohen Berg. Der steht allerdings in der Schweiz. Häme in den sozialen Medien.

Symbolbild Alberner Hafen.  / Bild: (c) Clemens Fabry
Wien

Wenn der Hafen zur Bühne wird

Alberner Hafen. Von einem Proberaumfest zum großen Open-Air-Festival mit 30.000 Besuchern. Das Hafen Open Air findet heuer zum elften Mal statt. Porträt eines Selfmade-Festivals.

Retro aus der Retorte: Der Infiniti Prototype 9 / Bild: (c) Infiniti
Motor

Ein japanischer Silberpfeil, der seine eigene Geschichte schreibt

galerieDie Nissan-Edelmarke Infiniti kann nicht stolz auf eine Rennhistorie zurückblicken. Das hindert die Japaner nicht daran, Tradition und Geschichte miteinander zu verbinden. Das Ergbnis ist der Prototype 9.

Bild: Pixabay
Karriere-Kick

So geht Networken auf der Wiener Wiesn

galerieWarum die Wiener Wiesn für mehr als Schunkeln und Maß trinken geeignet ist.

INTERVIEW: ROLAND DUeRINGER / Bild: (c) APA/GERT EGGENBERGER (GERT EGGENBERGER)
Politik

Zitate der Woche: ''ÖVP-Motto: 'Raider heißt Twix, sonst ändert sich fast nix'"

galerieDer Politik auf den Mund geschaut: Die besten Sager aus Österreichs Innenpolitik.

Bild: Reuters
Typveränderung

Über kurz oder lang

galerieShakira hat ihren blonden Schopf verloren und Alicia Keys ein paar Farben gewonnen.

Bild: (c) Color by Klimbim All the images colored by me can be downloaded for free for any purposes but commercial. THESE MATERIALS CANNOT BE RESOLD.
Nachkolorierte Fotos

Schwarz-Weiß-Fotos, zum Leben erweckt

galerieSchauspielerinnen, Adelige, Soldaten: Olga Shirnina sucht nach historischen Fotos und schenkt den Porträtierten plötzlich Leben. Eine Arbeit, die mit genauer Recherche verbunden ist.

Stilkritik

Letizias royales Powerdressing

galerieHugo Boss, Zara und Felipe Varela: Wie auch die britische Herzogin Catherine kombiniert die spanische Königin Letizia stilsicher Designerstücke mit spanischer Stangenware. Hier können Sie ihre Kleiderwahl zurückverfolgen.

Weltjournal

Die besten Bilder aus aller Welt

galerie Perspektiven, Momente, Naturschauspiele: Wir zeigen Ihnen jeden Tag jene Fotos, die uns in besonderes Erstaunen versetzen.  

Symbolbild.  / Bild: (c) imago/SKATA (imago stock&people)
Innenpolitik

Kassen doch mit Defizit

37 Millionen Euro fehlen heuer, Wiens Gebietskrankenkasse hat die höchsten Verluste.

Innenpolitik

Flüchtlinge: Polizei und Heer starten Großkontrollen

In Tirol wurden 70 Soldaten in einen Assistenzeinsatz geschickt. Auch in der Steiermark und in Kärnten werden ab heute die Schwerpunktkontrollen hochgefahren.

Innenpolitik

Kern-Komitee überlegt Offenlegung von Spenden

Organisator Reinhard Todt will in dieser Frage die sieben weiteren Mitglieder des Vorstands kontaktieren: "Wir müssen darüber reden und reagieren."

Innenpolitik

KPÖ Plus steht bundesweit auf den Stimmzetteln

Die "Obdachlosen in der Politik" haben in Wien genug Unterstützungserklärungen beisammen, die Sozialistische Linkspartei in Oberösterreich.

Derzeit weilt der iranische Militärchef, Mohammad Bagheri, in Ankara. / Bild: (c) APA/AFP/STR (STR)
Außenpolitik

Die neue türkisch-iranische Achse

Der iranische Militärchef ist zu Gesprächen in die Türkei gereist. Beide Länder wollen gegen die PKK vorgehen, an der Grenzregion entsteht derzeit eine Mauer. Die Türkei ist auf iranische Energiereserven angewiesen.

Außenpolitik

Tappte Ex-Minister in Falle des Geheimdienstes?

Prozessbeginn im Bestechungsfall: Ex-Wirtschaftsminister Uljukajew bestreitet Vorwürfe und beschuldigt Rosneft-Chef Igor Setschin, ihn kompromittiert zu haben. Causa wirft ein Schlaglicht auf Fraktionen-Clinch im Kreml.

Europa

Irland-Nordirland: Die neue EU-Außengrenze

London will physische Grenzkontrollen zwischen beiden Teilen Irlands vermeiden. Aber es produziert damit einen Rattenschwanz an Problemen – auch für sich selbst.

Außenpolitik

Merkels Flirt mit Generation YouTube

Die Kanzlerin lässt sich eine Stunde lang von vier Internetstars befragen. Das geht nicht immer gut, bringt Merkel aber viel Aufmerksamkeit in einer schwer erreichbaren Zielgruppe.

Bild: dpa/Oliver Berg
Economist

Studie: Für Niedrigverdiener lohnt sich Mehrleistung nicht

Eine Bertelsmann-Studie kritisiert das Abgabensystem in Deutschland. Bezieher geringer Einkommen haben demnach durch Mehrarbeit kaum mehr Geld im Börsel. Spitzenverdiener können sich deutlich mehr von jedem dazuverdienten Euro behalten.

Eco 18.48

Türkei: Zwei zusätzliche Feiertage sollen Tourismus fördern

Wenn die ausländischen Touristen fern bleiben, sollen zumindest die Inländer viel Urlaub machen, hat sich die türkische Regierung gedacht - und kurzerhand zwei neue Feiertage eingeführt.

Eco 18.48

Wien im Spitzenfeld der lebenswertesten Städte

Grafik Als lebenswerteste Stadt der Welt wird einer Untersuchung des "Economist" zufolge Melbourne gesehen.

Eco 18.48

"Revoluzzer Bezos hat Geschichte neu geschrieben"

Der Amazon-Gründer bekommt eine weitere Auszeichnung. Er habe die Versandhandelslogistik revolutioniert.

Finanzen

Goldman sieht Bitcoin bei 4800 Dollar

Bitcoin werde auf 4800 Dollar steigen und dann auf 2300 fallen, sagt Goldman Sachs. Für andere Analysten ist das dicke Ende der Bitcoin-Bubble aber schon in Sicht.

Angstraum U-Bahn? Eine neue Security-Truppe soll Präsenz zeigen und so das subjektive Sicherheitsgefühl erhöhen. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Wien

Mehr Personal für U-Bahn-Sicherheit

Eine eigene Securitytruppe mit 120 Mitarbeitern soll in den Stationen der Wiener Linien patrouillieren. Sie sollen die Hausordnung überwachen und Präsenz zeigen – aber nicht Ersatz-Sheriffs spielen.

Österreich

Fälschungsverdacht bei Krebsmedikament in Österreich

Ein niederösterreichisches Unternehmen soll ohne aufrechte Zulassung ein Produkt aus indischer Herstellung in österreichischer Aufmachung auf den Markt gebracht haben.

Österreich

Kennzeichen "BP-911": Polizei mit Porsche im Einsatz

Beamte haben mit dem PS-starken Wagen am Dienstag in der Steiermark Verkehrssünder gestoppt. Der Porsche 911 ist noch bis Oktober auch in anderen Bundesländern im Einsatz.

Inhaltedienste sollen künftig EU-weit abrufbar sein. / Bild: (c) REUTERS (Christian Hartmann)
Pop

Streamingdienste bald auch im Ausland abrufbar

Dienste wie Netflix oder Spotify können bald auch auf Reisen genützt werden.

Carsten Maschmeyer mit Veronica Ferres.  / Bild: (c) imago/DeFodi (DeFodi.de/Juergen Schwarz)
Medien

Deutsche Affäre um einen geplanten Rufmord

Ein Ex-Mitarbeiter des Finanzvertriebs AWD behauptet, er habe jahrelang eine Diffamierungskampagne gegen die Firma geführt und Medien wie die „Süddeutsche“ und den „Spiegel“ instrumentalisiert.

"Game of Thrones" / Bild: (c) imago/Cinema Publishers Collection (Helen Sloan/HBO)
Medien

"Game of Thrones": Festnahmen nach geleakter Folge

Mitarbeiter eines indischen IT-Dienstleisters stellten die Episode online.

Archivbild / Bild: REUTERS
Wirtschaftsnachrichten

Facebook bringt Online-Flohmarkt nach Österreich

Noch in dieser Woche soll Facebook Marketplace in 17 europäischen Ländern starten. Nutzer können vor allem gebrauchte Gegenstände mit ihren Facebook-Profilen anbieten oder kaufen.

Archivbild / Bild: APA/dpa
Internet

Twitter bleibt im Iran verboten

Das Verbot gilt auch für offizielle Stellen, bekräftigt die Staatsanwaltschaft. Allerdings gehört bereits die Hälfte der Iraner verbotenen sozialen Netzwerken an.

Die Playbase bringt das Konzert ins Wohnzimmer. / Bild: (c) APA/HERBERT P. OCZERET (HERBERT P. OCZERET)
Tech-News

Es gehört so viel mehr zum guten Ton

Je flacher die Fernsehgeräte werden, umso ärmer wird auch der Sound. Ohne Zubehör wird es nichts mit Kinovergnügen im Wohnzimmer. Die Sonos Playbase schafft Abhilfe.

Dominic Thiem sucht seine Bestform. / Bild: (c) USA Today Sports (Eric Bolte)
Tennis

Gegen alle Widerstände

Dominic Thiem, 23, gewann in Cincinnati sein Auftaktspiel gegen den Italiener Fabio Fognini in zwei Sätzen, seit der Sandplatzsaison aber sind Konstanz und Bestform abhandengekommen. Zudem beunruhigt die Stärke junger Konkurrenten.

Bild: GEPA pictures
Fußball-International

Gregoritsch: "Es war ein Fehler des HSV, mich zu verkaufen"

Der Augsburger Michael Gregoritsch geht höchst motiviert in das erste Saisonspiel der deutschen Bundesliga seines neuen Arbeitgebers am Samstag bei seinem Ex-Club Hamburger SV. Mit Video.

Rostock gegen Hertha im DFB-Cup / Bild: imago/Contrast
Fußball-International

DFB verzichtet künftig auf Kollektivstrafen bei Fan-Ausschreitungen

DFB-Präsident Reinhard Grindel sprach sich gegen Sektorsperren oder Geisterspiele aus. Sogar eigene Zonen für Pyrotechnik sind im Gespräch.

VW-Markenchef Herbert Diess blickt gelassen in die Zukunft. / Bild: (c) AFP (ALAIN GROSCLAUDE)
Motor

"Ein rasches Verbot von Verbrennungsmotoren wird es nicht geben"

Nach Ansicht von Volkswagen liegt ein Verbot von Verbrennungsmotoren noch in weiter Ferne. Der deutsche Autobauer ist überzeugt, dass sich der Umstieg nicht so schnell umsetzen lässt, wie in der Politik diskutiert wird.

Schon im Jahr 2018 soll eine Elektroversion des kleinen Geländewagens Kona anrollen - allerdings noch mit geringerer Reichweite. / Bild: Hyundai
Elektroautos

Hyundai kündigt E-Auto mit 500 Kilometer Reichweite an

Hyundai will auf dem Markt elektrisch betriebener Fahrzeuge den Rivalen künftig mit höherer Reichweite seiner Batterien die Stirn bieten.

Trotz langer Lieferzeiten: Freie Fahrt für Tesla auf der Straße zum Massenmarkt. / Bild: Tesla
Elektroautos

BMW vs. Tesla: Vom Lästermaul zum Sonntagsfahrer

Der Münchner Autobauer BMW spottete in einer Werbekampagne über Tesla. Doch der Versuch Teslas Schwachpunkt für sich zu nutzen, ging nach hinten los.

Menschen

Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Starregisseur Polanski

Eine weitere Frau beschuldigt den Filmemacher, als 16-Jährige von ihm sexuell missbraucht worden zu sein. Sie reagiert darauf auf die Bitte eines Opfers, das Vergewaltigungsverfahren gegen Polanski einzustellen.

John Heard zusammen mit Catherine O'Hara in einer Szene aus "Kevin – Allein in New York" / Bild: imago/United Archives
Menschen

Woran starb John Heard?

Der 71-jährige Schauspieler wurde im Juli leblos in einem Hotel aufgefunden. Heard war vor allem aus Unterhaltungsfilmen bekannt.

Hochschule

Zahnmedizin: Konkurrenz für Österreicher steigt

Ein Mal noch gilt die Quote. Vor allem in Innsbruck verschlechtert sich dann die Lage für heimische Bewerber. Die Zahnärztekammer will den nächsten Minister damit befassen. Das Argument des Ärztemangels gilt aber nicht.

Hochschule

Shanghai-Uni-Ranking: Nur noch vier Austro-Unis unter den Top 500

Die ersten zehn Plätze des Shanghai Academic Ranking of World Universities gehen ausschließlich an Unis aus den USA und Großbritannien.

Karriere

Aufsichtsrat, was nun?

Kolumne "Hirt on Management". Folge 53. Erste Schritte in der neuen Aufgabe.

Karriere-Kick

So geht Networken auf der Wiener Wiesn

galerieWarum die Wiener Wiesn für mehr als Schunkeln und Maß trinken geeignet ist.

Karriere

Recruiter sind auch nicht perfekt

Auch Personaler begehen Fehler im Vorstellungsgespräch. Nicht immer ist nur der Bewerber "schuld", wenn es mit der Einstellung nicht klappt.