Wirtschaft 10:35

Ein gemeinsames Finanzministerium für die Eurozone?

Bild: Bloomberg
Vorstoß der Notenbankchefs aus Deutschland und Frankreich: Mit einer gemeinsamen Behörde soll das Vertrauen in die Eurozone wiederhergestellt werden.  |55 Kommentare

UNO droht Nordkorea scharfe Sanktionen an

Der Sicherheitsrat verurteilte den - verbotenen - Raketenstart als "Bedrohung des Weltfriedens. Die USA fordern "beispiellose Maßnahmen".  |20 Kommentare  

"Bei Asyl gibt es einfach keine Obergrenzen"

EuGH-Präsident Koen Lenaerts fordert mehr Solidarität in der EU. Sozialleistungen für Asylberechtigte dürfe man nicht kürzen.  |158 Kommentare  

Super Bowl: Denver Broncos deklassieren Carolina Panthers

Broncos-Quarterback Manning feiert den Sieg / Bild: APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY
Mit 24:10 setzte sich der Klub beim Finale der National Football League klar gegen die favorisierten Panthers durch. 

Grippewelle: Pilz will mehr offene Praxen am Wochenende

Die Grippewelle ist angelaufen / Bild: Clemens Fabry
Die Grippe ist da: Zehntausend Neuerkrankungen gab es in Wien in der vergangenen Woche. |15 Kommentare

Russland will Rachmaninows Leiche haben

Der Pianist und Komponist Sergej Rachmaninow / Bild: APA/EPA
Der russische Komponist starb 1943 in den USA und wurde dort begraben. In Moskau gibt es nun Bestrebungen, ihn exhumieren zu lassen. 

Aus Wien in den Jihad: mutmaßlicher al-Qaida-Mann vor Gericht

Der 25-Jährige kämpfte laut Anklage zwischen 2011 und 2013 im afghanisch-pakistanischen Grenzgebiet und wollte im Vorjahr nach Syrien.


Ski alpin: Koreas Kunstschnee macht ÖSV-Läufern zu schaffen

Hannes Reichelt / Bild: GEPA pictures
Im Frühjahr wird das Setup überarbeitet, um die Defizite auf aggressivem Kunstschnee im Hinblick auf Olympia 2018 auszumerzen. 

Marokko eröffnet Solarpark der Superlative

galerieDas arme Marokko baut seine Produktion erneuerbarer Energien massiv aus. Der Strom soll eines Tages auch exportiert werden. 

Sturm verhindert Rosenmontagsumzüge in Deutschland

Die Polizei in Köln wird auch am Montag im Einsatz sein, in anderen Städten werden die großen Umzüge wetterbedingt abgesagt. / Bild: (c) APA/AFP/PATRIK STOLLARZ
In Düsseldorf und Mainz werden die Karnevalszüge wegen des Orkantiefs sicherheitshalber abgesagt. Köln muss das Programm abspecken. 

China „verbrennt“ 100 Mrd. US-Dollar

Um den Yuan zu stützen, baut Peking seine Devisenreserven im Eiltempo ab. Noch herrscht keine Panik. Aber wie lang bleibt die Geldrüstung des Landes stark genug?|30 Kommentare


Stichflamme: 67-Jährigen Raucher setzte sich selbst in Brand

Der Mann aus St. Johann im Pongau, der auf künstlichen Sauerstoff angewiesen ist, kam ums Leben.

Spielegiganten Hasbro und Mattel könnten zusammengehen

Mattel Headquarters in El Segundo / Bild: REUTERS
Die US-Branchenriesen kämen auf einen gemeinsamen Börsenwert von gut 20 Mrd. Dollar. Die Mattel-Aktie hat seit Jahresbeginn bereits deutlich zugelegt. 

Stöger sagt Nein zu Kürzung von Sozialleistungen

Sozialminister Stöger ist gegen die ÖVP-Vorschläge.  / Bild: Die Presse
Der Sozialminister wendet sich gegen die Streichung der Sozialhilfe für Zuwanderer, wie sie Integrationsminister Kurz vorgeschlagen hat. |106 Kommentare

Thomas Gottschalk verkaufte Gästehaus an Miley Cyrus

Die Sängerin kaufte das Haus in Kalifornien samt Möbel und Bettwäsche.

BMW 750i x-Drive: Wie Eure Opulenz wünschen

Galerie Im Flaggschiff 7er steckt so ziemlich alles drin, was BMW derzeit in der Luxusklasse aufbringen kann. Verzicht inklusive: Der mächtig motorisierte 750i hält sich an der Schank vornehm zurück. 


Somalia: Flugzeugbombe in Laptop vermutet

Das durch die Explosion gerissene Loch ist deutlich sichtbar / Bild: imago/Xinhua
Der Verdächtige wurde am Flughafen Mogadischu von einer Überwachungskamera gefilmt. Es gab bereits 15 Festnahmen. 

Schon 50.000 Syrer an Grenze zur Türkei gestrandet

Ein Flüchtling, der im syrischen Bab al-Salam auf die Öffnung der türkischen Grenze wartet, wärmt sich die Hände / Bild: APA/AFP/BULENT KILIC
Die Menschen fliehen aus Aleppo. Präsident Erdoğan hält noch die Grenzen dicht - und wirbt erneut für eine Schutzzone in Syrien. |38 Kommentare

Die "meistgekaufte Musikerin" 2015 heißt Adele

Adele, wie sie ihre Fans lieben / Bild: APA/AFP/LEON NEAL
Die britische Sängerin war mit ihrem neuen Album "25" und der Rekord-Single "Hello" höchst erfolgreich. 

Bundesliga: Salzburg gewinnt bei Admira

Titelverteidiger Salzburg hat den Start in das Frühjahr erfolgreich gestaltet und einen 2:1-Erfolg bei der Admira gefeiert.

Tradition: Der ungeliebte Wiener Fasching

Bild: (c) APA
Im großen Schatten der Wiener Bälle hat sich der echte Fasching in Wien nie wirklich etablieren können. Heuer soll sich das ändern.

Logengäste, große Roben und Eitelkeiten

WIENER OPERNBALL 2016: TREICHL-ST�RGKH / Bild: (c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)
galerieVon Brooke Shields bis Desirée Treichl-Stürgkh: Auf dem Laufsteg der Eitelkeit wollten die Opernball-Gäste besonders gefallen.

Vorstellung

Model-Steckbrief: Viktoria Machajdik

galerieDie 19-jährige Innsbruckerin wurde schon für die italienische Vogue fotografiert und macht gerne Sport mit ihren Freunden.
Kult Bild: (c) Beigestellt

Kult: Valentinstag

galeriePink oder Rot, aber zumindest ganz viel Herzchen müssen es am 14. Februar sein.
Uhren Bild: (c) Beigestellt

Uhren: Neuer Mix

galerieSechs Chronografen, vorgestellt beim Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH) in Genf. Was sie eint, sind Farbe, Geschichte und Mechanik.

Wirtschaft Kaiserin Wu /

Die zehn reichsten Frauen der Weltgeschichte

galerieVon der Kaiserin bis zur Geschäftsfrau: Diese Frauen verfügten im Laufe der Weltgeschichte über das größte Vermögen.
Zeitreise

Heute vor 90 Jahren: Die Amateure ziehen davon

Vorentscheidung in der österreichischen Fußballmeisterschaft.
Kordikonomy Novomatic-Chef Harald Neumann: „Wir könnten uns in der Mitte treffen.“ / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Glücksspiel: Das Wunder Pragmatismus

KolumneDas Denkunmögliche wird möglich: Im Kampf um die Mehrheit an den Casinos Austria bahnt sich ein Kompromiss der zerstrittenen Bieter an. Man arrangiert sich eben.

 

 

Umfrage

  • Sind Sie für eine Obergrenze für Barzahlungen?
  • Ja, es verhindert Kriminalität
  • Nein, es ist eine Einschränkung meiner wirtschaftlichen Freiheit
  • Weiß nicht


Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele





  • Twitter vor dem Tod?

    Berichte über ein Ende des Livestreams reichen den Nutzern, um das Ende von Twitter auszurufen.

  • Musikserver im Miniformat

    Egal, aus welcher Quelle, der Aries Mini von Auralic bringt digitale Musik perfekt auf jede Anlage. Nur seine App ist bezüglich Endgerät sehr wählerisch.

  • ZTE Blade V6: Ein iPhone mit Haken

    Sieht aus wie ein iPhone, kommt aus China wie ein iPhone - ist aber kein iPhone. Das Blade von ZTE zeigt vor, was ein günstiges Smartphone alles kann. Und doch gibt es einen großen Haken.

  • Terrorismus: Twitter sperrt 125.000 Konten

    Der Kurznachrichtendienst verstärkt sein Team zur Prüfung von Mitteilungen. Man arbeite im Kampf gegen Terrorismus eng mit den Behörden zusammen.

  • WikiLeaks: Julian Assange feiert seinen „Sieg“

    Ein UN-Gremium sieht den Gründer der Enthüllungsplattform „willkürlich in Haft“. Der Australier inszenierte sich als Gewinner.

  • Das lukrative Geschäft der Patenttrolle

    Sie produzieren nicht. Sie kaufen ein. Patente, um sie dann vor Gericht geltend zu machen. Und das Hauptziel ist seit Jahren Apple.









  • Alte Begleiter, treue Zeugen

    Das Heer der Parasiten, die wir mit uns führen, gibt über unsere Geschichte feinere Auskünfte, als wir selbst bzw. unsere Gene es können.

  • EU reformiert Abgasmessung

    In der EU wird die Messung von Autoabgasen reformiert. Gut so! Denn die bisherigen Grenzwerte hatten – auch abseits von Betrügereien – kaum etwas mit der Realität zu tun.

  • Bernd Zwattendorfer: Ein elektronisches „Wer bin ich?“

    Der Computerwissenschaftler Bernd Zwattendorfer hat in Graz erforscht, wie man E-Government in der EU grenzüberschreitend sicher machen kann.

  • Der Dürrnberg gibt immer noch viele Rätsel auf

    Der Dürrnberg bei Hallein gehört zu den wichtigsten Fundstätten der mitteleuropäischen Eisenzeit. Rund 400 offen gelegte Gräber, viele Siedlungsreste und die Spuren des prähistorischen Salzabbaus bergen bis heute viele Geheimnisse.

  • Das Klima der Vergangenheit liegt im Eis

    Innsbrucker Forscher untersuchen kilometerlange Eisbohrkerne in der Antarktis: In diesen sind jahrtausendealte Informationen über das Klima gespeichert, etwa die Niederschlagsmenge oder die Temperatur.



  • Der letzte Eindruck bleibt

    Kolumne "Karrierewege". Wer auf Jobsuche ist, versucht immer, den besten Eindruck zu machen. Manche trainieren sogar das gewinnende Lächeln vor dem Spiegel, als würden sie sich auf das Casting einer Zahnpastawerbung vorbereiten.

  • Fasching vergeht, Humor sollte bleiben

    Humor: Auch und gerade am Arbeitsplatz. Denn Serenität, heitere Gelassenheit, ist eine wesentliche Zutat zum Glück. Und glückliche Mitarbeiter sind leistungsfähiger und kritischer.

  • Wie man seinen Chef führt

    Wer sagt, dass Führung nur von oben nach unten erfolgt? Anleitung für alle, die es mal andersrum probieren wollen.

  • Als Nächstes kommt die 30-Stunden-Woche

    Viertagewoche und ein „stiller Vormittag“ ohne Meetings. Realität beim Grazer Start-up Bike Citizens, das damit den New Work Award gewann.

Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden