Panorama 17:07

Flüchtlingsdrama: U-Haft für vier verdächtige Schlepper

Bild: (c) APA (ROLAND SCHLAGER)
Ein ungarisches Gericht verhängte am Samstag eine Untersuchungshaft über vier Schlepper. Der Staatsanwalt hatte sie wegen Flucht- und Verdunklungsgefahr beantragt.
Panorama 16:40

Oberösterreich: Schlepper ließen drei Kinder fast verdursten

Die Polizei verhaftete den Schlepper. / Bild: APA/HANS KLAUS TECHT
In Oberösterreich wurden drei Kinder vor dem Verdursten gerettet. Zuvor wurde bekannt, dass die Polizei Flüchtlingen Zugtickets für die Ausreise gekauft hatte.

Bangkok-Anschlag: Verdächtiger verhaftet

Bild: (c) APA/EPA (DIEGO AZUBEL)
Bei dem Anschlag waren 20 Menschen getötet worden. Ersten Medienberichten zufolge soll es sich beim Verdächtigen um einen Türken handeln.  

Griechenland: IWF-Chefin sieht Schuldenschnitt "nicht nötig"

Eine Umstrukturierung der Verbindlichkeiten, etwa durch die Verlängerung von Kreditlaufzeiten, reiche aus, damit Griechenland seine Schulden in den Griff bekommt, meinte IWF-Chefin Lagarde. 

Recyclinganlage in Südsteiermark in Flammen

Die Rauchsäule war bis nach Graz zu sehen. / Bild: APA/INGRID KORNBERGER
In einer Kunststoff-Firma in Wildon ist am Samstag ein Brand ausgebrochen. Die Rauchsäule war bis nach Graz zu sehen. Ein Biogastank drohte zu explodieren. 

Tirol: Ex-Landtagspräsident Mader tritt aus ÖVP aus

Der ehemalige Tiroler ÖVP-Politiker Helmut Mader erklärte seinen Rücktritt. Er wurde wegen eines Gratis-Wohnrechts auf Lebenszeit kritisiert.

Der Braumeister aus der Garage

Jos Moser / Bild: (c) Katharina Roßboth
Jos Moser hat in Inneralpbach seine eigene Brauerei gebaut – in der früheren Lkw-Garage seines Bruders.

MIT: "Gefragt sind Rebellen, die Risiken eingehen"

Symbolbild: Kandidaten / Bild: (c) APA (BARBARA GINDL)
Am MIT Media Lab sind unangepasste Kandidaten willkommen. In Österreich hindere zu viel Sicherheit den kreativen Geist, sagt Professor Zhang.


bauMax-Verkauf an Obi fix: Mitarbeiter bereits informiert

Archivbild / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Die deutsche Heimwerker-Kette Obi wird 70 der 106 bauMax-Standorte als Obi-Märkte weiterführen. |16 Kommentare

Mars-Experiment: Sechs Menschen leben ein Jahr in Isolation

Bild: (c) University of Hawaii
Drei Männer und drei Frauen ließen sich unter einer Kuppel im US-Bundesstaat Hawaii einschließen.  

Karibik: Mindestens 35 Tote durch Sturm "Erika"

Bild: (c) REUTERS (RICARDO ROJAS)
Am härtesten getroffen wurde der arme Inselstaat Dominica. Der Sturm könnte Sonntagabend die USA erreichen. Florida hat bereits am Freitag den Notstand ausgerufen. 

Sturm rechnet sich gegen Bullen Chancen aus

Grazer 13 Ligaheimspiele unbesiegt, zu Hause gegen Salzburg aber mit langer Durststrecke - Zeidler genießt weiter Rückhalt - "Weiß, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben"

Zweite Chance für jugendliche Straftäter

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Betreute Wohngemeinschaften anstatt Haft. Diese Idee, die helfen soll, jugendliche Kriminelle von weiteren Taten abzuhalten, ist seit Jahresbeginn Realität. In Wien zeigt aber eine erste Bilanz, wie steinig dieser Weg ist.

Forum: Wir suchen Ihre Ideen für Wien

Bild: Clemens Fabry / Die Presse
Forum Sie haben Ideen für Wien? In diesem Forum können Sie sie los werden. Schicken Sie uns Ihre Verbesserungsvorschläge. Diese Woche zum Thema Sicherheit.



Europäische Minister beraten Terrorschutz im Bahnverkehr

Bild: (c) APA/EPA (STEPHANIE LECOCQ)
Innen- und Verkehrsminister aus neun europäischen Ländern diskutieren die systematische Kontrolle Reisender.  |7 Kommentare

Roms ewiger Kampf gegen den Mafia-Filz

Das Begräbnis von Vittorio Casamonica / Bild: (c) REUTERS (STRINGER/ITALY)
Die Regierung hat den Bürgermeister der Hauptstadt entmündigt – Ignazio Marino ist nur mehr für den Verkehr zuständig. 

Ministerin Mikl-Leitner steht vor dem Abgang nach St.Pölten

Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
Innenministerin weist Rücktrittspläne zurück. Sie könnte aber Pröll als Landeshauptmann beerben, wenn der als Bundespräsident kandidiert. |94 Kommentare

Erstmals ist Russe Luftgitarren-Weltmeister

Kereel "Your Daddy" Blumenkrants "hatte mehr Energie auf der Bühne als jeder andere", urteilte die Jury. Er setzte sich gegen 15 Mitbewerber durch.

Wider Image: Katrina Scenes Overlaid - 10 Years On

Hurrikan Katrina: New Orleans damals und heute

Galerie Milliarden investierte New Orleans in den Wiederaufbau der Stadt - dennoch sind die Nachwehen auch heute noch spürbar. 

Ägypten: Gericht verringert Haftstrafen von Al-Jazeera-Reportern

Im Berufungsprozess wurde eine Verringerung der Strafen für Peter Greste, Mohammed Fahmi und Baher Mohammed von sieben auf drei Jahre erwirkt.

Syrien: Ein Bürgerkrieg ohne Ausweg

Bild: (c) REUTERS (BASSAM KHABIEH)
Zwar gab es zuletzt positive, diplomatische Signale, doch Frieden ist nicht in Sicht. Syrien zerfällt in die Herrschaftsgebiete verschiedenster Fraktionen. |37 Kommentare

Zehn Jahre nach Katrina: Platzangst im schwarzen Herzen New Orleans'

Wenige Monate nach Katrina ist der Jazz in der Stadt zurück und Bewohner finden sich zu einer Parade zusammen, einer „Second Line“. / Bild: (c) Chin Alan/Eyedea/picturedesk.com
Tremé, der Geburtsort des Jazz, des Rock 'n' Roll und einst die erste Gemeinde freier Schwarzer in Nordamerika, hat sich nach der Flut von 2005 erholt. 

Schiffsunglück: Libyen verhaftet drei mutmaßliche Schlepper

Bis zu 200 Menschen starben vor der Küste Lybiens bei zwei Schiffsunglücken / Bild: (c) REUTERS (HANI AMARA)
Bbis zu 200 Menschen waren vor der Küste Libyens ertrunken. Die Sicherheitskräfte haben drei Männer verhaftet. 

Feldspital und Spendensammelstelle für Traiskirchen

Das überfüllte Aufnahmezentrum bekommt ein Feldspital mit 40 Pflegebetten. Weiters soll es eine zentrale Spendenannahmestelle geben.

 

 

Jake Gyllenhaal: „Ich suche nach Wahrheit“

Schläge. Jake Gyllenhaal spielte alle Szenen in „Southpaw“ selbst, bekam einiges ab, bereut aber nichts. / Bild: (c) Tobis Film
Jake Gyllenhaal über den Boxerfilm „Southpaw“ – und warum Treffer zur Glaubwürdigkeit gehören.

Hayley Hasselhoff: Groß in Mode

Laufstegstar. In Berlin lief Hayley Hasselhoff für das Label Sheego über den Laufsteg. / Bild: (c) Beigestellt
Die Tochter des bekanntesten TV-Rettungsschwimmers ist in der Modebranche eine Fixstarterin: Hayley Hasselhoff hat Karriere als Plus-Size-Model gemacht.

Starbesetzung

Starbesetzte Herbstkampagnen

galerieKaty Perry, Cher und Donatella Versace machen in den neuen Modekampagnen eine gute Figur.
Hollywood

Gruß aus dem Kreißsaal

galerieDie Schauspielerinnen Rachel Bilson und Liv Tyler teilten erstmals ein Bild ihrer neuen Sprösslinge Sailor Gene Gardner und Briar Rose. Auch Lucy Liu wurde erstmals Mutter - über einen Umweg.
Jacques Rougerie Bild: réations Jacques Rougerie

City of Meriens: Die schwimmende Stadt

galerieDer französische Architekt Jacques Rougerie hat eine schwimmende Stadt in Form eines Manta Rochens geplant.

Games Bild: APA/EPA/OLIVER BERG

YouTube startet Plattform für Videospiele

Fans können live oder auf Abruf Spielszenen beobachten.
Kultur Bild: (c) Beigestellt

Carly Rae Jepsen: Rückkehr zur Unschuld

Pop der 1980er: Carly Rae Jepsen begibt sich mit "Emotion" auf eine zuckersüße Zeitreise.



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele

Bitte Javascript aktivieren!





  • Erstmals ist Russe Luftgitarren-Weltmeister

    Kereel "Your Daddy" Blumenkrants "hatte mehr Energie auf der Bühne als jeder andere", urteilte die Jury. Er setzte sich gegen 15 Mitbewerber durch.

  • Wenn Katzen die Arena stürmen

    Marija Milovanovic und Julia Fabrick laden am Samstag zum Katzenvideofestival. Erstmals mit Fotowettbewerb und einem Catwalk für Kostümierte.

  • Hallenbad im Hochsommer

    Jetzt biegen die Ferien also mit einer weiteren Hitzewelle in die Zielgerade.

  • Halali für Pilz und Beere

    Erntezeit. Die Blüte der Herbstanemonen steht für den Frühherbst, was uns daran erinnert, dass normalerweise jetzt die Jagdsaison auf Brombeeren, Berberitzen, vor allem aber auf Pilze eröffnet würde.

  • Slowenien: Salzgärten im Zwischenland

    SlowenienI. Salz ist Meer, das nicht in den Himmel zurückkehrt. In den Salzgärten bei Sečovlje wird es noch immer geerntet. Doch Arbeiter wohnen hier keine mehr.

  • Klarträumer: Die Zwischentöne des Bewusstseins

    Wenn das schlafende Gehirn während des "luziden Träumens" über die eigene Wachheit reflektiert.




  • Markus Brier: "Man darf nicht nur ans Geld denken"

    Sein Golfspiel sei reine Liebhaberei, meinte das Finanzamt bei Markus Briers erster Steuererklärung. Schlussendlich konnte der Ex-Profigolfer doch noch vier Millionen Euro Preisgeld verdienen.

  • Krisenzeiten als Goldgrube für Hedgefonds

    Lang anhaltende Abwärts- oder Aufwärtstrends sind das Wunschszenario für Managed Futures. Volatile Seitwärtsmärkte gelten hingegen als Gift.

  • China: Reiche stiegen am schnellsten aus

    Börse. Die nur für Chinesen zugänglichen A-Aktien sind teurer als 2007. Während millionenschwere Investoren häufig den Ausstieg schafften, bevor die Blase platzte, sind Kleinanleger noch eingestiegen.





  • Was in den Köpfen anderer vorgeht

    Salzburger Forscher untersuchen, ab wann Kinder sich in andere hineinversetzen können. Das ist auch bei der Entwicklung künstlicher Intelligenz wichtig.

  • Autonome Autos: Lesen statt lenken?

    Ab 2016 soll es in Österreich erste Teststrecken für autonome Autos geben. In einem Arbeitskreis in Alpbach wurde über die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine diskutiert.

  • Wieder auf dem Damm sein

    Viele Hochwasserschutzdämme sind über 100 Jahre alt. Nun entwickeln Forscher eine beschädigungsfreie Methode, um den baulichen Zustand von Dämmen genau zu ermitteln.

  • Hannes Androsch: „Man darf die Entwicklung nicht behindern“

    Die digitale Revolution wird die gesamte Lebens- und Arbeitswelt erfassen, sagt der Vorsitzende des Forschungsrates, Hannes Androsch. Er fordert, die Chancen zu nutzen und nicht abgeschlagen hinten „nachzutanzen“.

  • Mobilität: Das Wüstennetzwerk der Tuareg

    Die Tuareg leben und arbeiten in der Sahara. Die Wiener Sozialanthropologin Ines Kohl untersuchte, wie sie Migranten und Waren sicher durch die Wüste bringen.



Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden