Bei einer Rezession droht die nächste Bankenkrise

Dunkle Wolken über Frankfurt / Bild: (c) REUTERS (Kai Pfaffenbach)
Banken-Stresstest. Nicht nur italienische Geldinstitute, auch deutsche und französische Großbanken stecken in Problemen. Der Bankensektor ist noch nicht saniert, bei Rezession droht die nächste Krise.  |24 Kommentare

Aggression vom politischen Rand

Linksextreme Gewalt ist nach dem Mordversuch bei einer rechtsextremen Demo in den Fokus gerückt. Wie gefährlich die Linke ist und wie viel Gewalt vom politischen Gegenpol ausgeht.  |22 Kommentare  

Angela Merkel: „Angst darf nicht unser Ratgeber sein“

In ihrer Sommerpressekonferenz bekräftigte Kanzlerin Merkel ihr Credo in der Flüchtlingspolitik: „Wir schaffen das.“  |298 Kommentare  

Muss für Mondreisen mit Herztod bezahlt werden?

Bild: (c) REUTERS (NASA)
Die Sterbestatistik der Nasa-Astronauten legt einen Zusammenhang zwischen Herzleiden und Mondreisen nahe. |11 Kommentare

Mitterlehner zu Studiengebühren: "Bei nächster Gelegenheit"

„Bedauerlicherweise wird die Wissenschaft von meiner Rolle als Vizekanzler und Parteiobmann überlagert“, so Mitterlehner.  / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
ÖVP-Parteichef Reinhold Mitterlehner über seine seltenen medialen Auftritte als Wissenschaftsminister und das rhetorische Kräftemessen mit den Uni-Rektoren. |21 Kommentare

Venezuela: Im Ölstaat greift der Hunger um sich

Seit dem Tod von Präsident Hugo Chávez 2013 (siehe Porträt an der Wand) zerbröckelt „seine“ bolivarische Republik zusehends.  / Bild: (c) REUTERS
Die Wirtschafts- und Versorgungskrise ist völlig außer Kontrolle. Hungernde Bürger schlachten bereits Zootiere, und die Regierung ordnet Zwangsarbeit in der Landwirtschaft an. |11 Kommentare

Salzburg: Kunst gegen die Wirklichkeit

Kunst könne dem Leben Sinn geben, sagte der Philosoph Konrad Paul Liessmann in seiner Festrede zur Eröffnung der Festspiele.

Bild: (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)

Salzburger Festspiele: Musen, Mozart, Jedermann

Dossier 1920 fanden die Salzburger Festspiele zum ersten Mal statt. Längst sind sie Kernstück des sommerlichen Kulturlebens – und wichtiger Wirtschaftsfaktor. Klicken oder scrollen Sie sich durch unser Dossier mit Historie, Persönlichkeiten, Bildern und Grafiken. 


Türkei: Die ungewisse Zukunft des Militärs

Vor dem Atatürk-Mausoleum: Der türkische Premier, Binali Yıldırım (Dritter v. r.), flankiert von den Topgenerälen des Landes.  / Bild: (c) REUTERS (UMIT BEKTAS)
Nach dem Putschversuch besetzt die Regierung die Armeespitze neu. Eine Gefahr bleibt das Militär aber weiterhin. Eine Analyse. |7 Kommentare

Europa League: Schwarzer Abend für die Violetten

SOCCER - EL quali, A.Wien vs Trnava / Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Christian Ort)
Die Wiener Austria verlor das Hinspiel der dritten Qualifikationsrunde gegen den slowakischen Vertreter Spartak Trnava mit 0:1. 

Rapid startet torlos in die Europa-League-Qualifikation

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Mario Kneisl)
Beim 0:0 im Hinspiel der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation bei Torpedo Schodsina blieb Rapid zwar ohne Gegentor, in der Offensive gelang den Grün-Weißen aber kaum etwas. 

Eltern-Demo für Kindergärten

Am Freitag dürfte sich entscheiden, ob die 33 Alt-Wien-Kindergärten zusperren müssen. Der Verein will die 6,6 Millionen Euro zwar zurückzahlen.|8 Kommentare

Rios vergiftete Lagune, ein trügerisches Idyll

Dieses brasilianische Teichhuhn (Galinha) wundert sich: In der Lagoa de Freitas herrscht neuerdings größeres Gedränge.  / Bild: (c) REUTERS (SERGIO MORAES)
In der Lagune Rodrigo de Freitas finden alle Ruder- und Kanubewerbe statt. Warnungen von Umweltschützer und Biologen wurden von der Stadtregierung jahrelang überhört.

Kanu: „Die Russinnen waren uns ein bisschen suspekt“

Viktoria Schwarz. / Bild: (c) APA/AFP/ATTILA KISBENEDEK
Russlands Dopingsperren verhalf Ana Roxana Lehaci, Yvonne Schuring und Viktoria Schwarz zu Rio-Tickets.


Medien: Feind des Terrors – und Werkzeug zugleich

Bild: (c) APA/AFP/GEOFFROY VAN DER HASSELT
Mehrere französische Medien zeigen keine Bilder der Attentäter mehr, manche verschweigen auch die Namen: über Aktionen gegen den „Ruhm“ der Täter. 

VHS

''Stranger Things'' & Co auf VHS: Hype um Videohüllen

Bild: (c) Steelberg/Facebook
galerieEin amerikanischer Künstler sorgt mit seinen Videohüllen von aktuellen Serien und Filmen in den sozialen Netzwerken für Begeisterung. 

Dürer-Kupferstich auf Flohmarkt aufgetaucht

Bild: Staatsgarlerie Stuttgart
Der Verkäufer hatte offenbar keine Ahnung von Kunst aus dem 16. Jahrhundert. Ein Sammler entdeckte den wertvollen Kupferstich und gab ihn an die Staatsgalerie Stuttgart zurück.  

Al-Nusra-Chef gibt Bruch mit al-Qaida bekannt

Mit der Trennung falle der Vorwand weg, wegen der Verbindungen der al-Nusra-Front zur al-Qaida Syrer anzugreifen, sagt die syrische Jihadisten-Organisation.|5 Kommentare


Phallus, Meeresgrund: 10 ungewöhnliche Museen

Galerie Louvre, Tate und die Uffizien kennt jeder. Wie wäre es zur Abwechslung mit ein wenig Nonsens, dem einen oder anderen Phallus oder einem Tauchgang zwischen 400 Steinskulpturen? 

Buwog-Verfahren: Grasser bekämpft seine Anklage

Karl-Heinz Grasser. / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH
Es war dringend damit zu rechnen, nun ist es fix: Die umfangreiche Korruptionsanklage gegen Karl-Heinz Grasser wird von diesem per Einspruch bekämpft. |38 Kommentare

Kraftwerk Mellach: "Wenn niemand zahlt, muss es weg"

Verbund-Chef Wolfgang Anzengruber will Geld sehen, damit Mellach am Netz bleibt. / Bild: (c) REUTERS (LEONHARD FOEGER)
Der Verbund will das unrentable Kraftwerk Mellach verkaufen oder stilllegen. Die Verbund-Tochter APG fordert ein Vetorecht. Jetzt soll der Staat das Kraftwerk retten. |6 Kommentare

Rajoy erhält in Spanien Auftrag zur Regierungsbildung

Bild: (c) APA/AFP/GERARD JULIEN (GERARD JULIEN)
Rajoys Partei PP wurde bei der Neuwahl im Juni mit 137 Sitzen stärkste Fraktion. Er könne sich eine Minderheitsregierung vorstellen, sagt der amtierende spanische Ministerpräsident.  

Trump lädt Russland zum Datendiebstahl in den USA ein

Der republikanische Präsidentenkandidat ist seit Jahrzehnten von der Idee beseelt, in Russland Geschäfte zu machen. Das ging bisher stets schief.

Leben

Die ungeschminkte Wahrheit

Adele, Alicia Keys oder Shakira. Diese Stars zeigen sich "oben ohne".
Homosexuell in Hollywood Bild: Reuters

Kristen Stewart ist richtig verliebt

galerie"Es zu verstecken, würde implizieren, dass man nicht damit einverstanden ist". Die Schauspielerin Kristen Stewart hat öffentlich über die Liebe zu ihrer Assistentin gesprochen.
Leben

Diane Kruger erschreckend dünn

Die Trennung von Joshua Jackson hat die 40-jährige Schauspielerin wohl sehr mitgenommen.

Wien Teilnehmer der Identitären-Demo  / Bild: (c) APA/ROLAND SCHLAGER

Grüne spenden nach Identitären-Demo 1000 Euro

Schon vor der Demo hatten die Wiener Grünen angekündigt, pro rechtem Teilnehmer zehn Euro an die Flüchtlingshilfe der Caritas zu spenden. Nun wurde aufgerundet.
Kultur Bild: (c) Thimfilm

Franz Novotny: "Helmut Zilk hat es wegen der Mädels gemacht"

Franz Novotny erzählt in seinem Film „Deckname Holec“ von Helmut Zilks angeblicher Spionagetätigkeit für den tschechoslowakischen Geheimdienst.

Marathon-Drillinge: ein Trio für Rio

Eine Familie, eine Mission: Lily, Liina und Leila Luik auf ihrem Weg nach Rio de Janeiro. / Bild: REUTERS
Die Marathon-Drillinge Leila, Liina und Lily Luik schreiben die Familiengeschichte der Sommerspiele in Rio de Janeiro. Die Estinnen, 30, feiern das erste Triple der Olympia-Historie.

Christus, die Spiele und der große Kater

In den Favelas von Rio sind Fußballplätze heilige Orte. / Bild: (c) REUTERS (Pilar Olivares / Reuters)
Rio de Janeiro hat 1000 Elendsquartiere. Aber die Spiele erschließen ein Viertel für die Oberklasse. Nach dem Ende des olympischen Karnevals droht der Stadt ein jahrelanger Aschermittwoch

 

 



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 8.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele















  • Wer einmal lügt

    Die deutsche Bundestagsabgeordnete Petra Hinz hatte gelogen. Kein Abitur, kein Studium, keine Konzernerfahrung. Ihr CV war eine Fälschung. Was passiert mit solchen Hochstaplern?

  • Diskriminierungsverbot nicht für "Scheinbewerber" gedacht

    Der Jurist K. forderte eine Entschädigung wegen Altersdiskriminierung. Der Europäische Gerichtshof entschied aber, dass Antidiskriminierungs-Regeln nur für ernsthafte Bewerber gelten.

  • „Der mit der Quietschente“

    Immer öfter fühlen sich Bewerber verleitet, ihre Bewerbung mit außergewöhnlichen Aktionen aufzupeppen. Was ist noch vertretbar und wann geht der Schuss nach hinten los?

  • Die unerträgliche Leichtigkeit des Rollens

    Kolumne "Führungsfehler". Es sollte nur ein Spiel sein. Eine witzige Abwechslung zum Arbeitsalltag.

Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden