EU-Parlamentsvize: Notfalls "Grexit" riskieren

Alexander Graf Lambsdorff ist verärgert über das Verhalten Griechenlands. Notfalls müsse man einen Bruch riskieren, so der FDP-Politiker.  |15 Kommentare  

Beamte: Das System ernährt seine Kinder

Warum in Österreich Verwaltungsreformen so schwierig umzusetzen sind: Die Ängste um Arbeitsplätze der Beamten treffen auf Politiker, die in erster Linie auf Wahlerfolge schielen.  |8 Kommentare  

Atomkonflikt mit Iran: "Näher waren wir uns nie"

Kerry und Lawrow in Lausanne / Bild: REUTERS
Deutschlands Außenminister zeigt sich vor dem heute beginnenden "Endspiel" in den Verhandlungen optimistisch. Zugleich gibt es Berichte über einen neuen Rückschlag. 

Irmgard Griss als Gast-Chefredakteurin der „Presse am Sonntag“

#grisspress Die ehemalige Präsidentin des Obersten Gerichtshofs und Vorsitzende der Hypo-Untersuchungskommission, übernahm als Gast-Chefredakteurin mit Philosoph Konrad Paul Liessmann, Künstlerin Eva Schlegel, ÖFB-Nationaltrainer Marcel Koller sowie Künstler Erwin Wurm die Leitung der „Presse am Sonntag“-Jubiläumsausgabe. 

Amadeus Award: Conchita Wurst schlägt die "Band der Stunde"

Conchita Wurst wurde mit drei Amadeus Awards ausgezeichnet / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
Conchita Wurst holte beim österreichischen Musikpreis drei Trophäen. Die fünf Mal nominierte Wiener Band Wanda wurde zwei Mal ausgezeichnet. Viel Kritik gab es am Mangel österreichischer Musik im Öffentlich-Rechtlichen. |20 Kommentare

ÖVP: Programm ohne Neutralität, mit EU-Heer

Der Entwurf der ÖVP sieht auch ein Mehrheitswahlrecht und Selbstbehalte im Gesundheitswesen vor. Von Zuwanderern wird Leistung verlangt.|146 Kommentare


Assad: "Es gibt so etwas wie Fassbomben überhaupt nicht"

Assad / Bild: APA/EPA/SYRIAN ARAB NEWS AGENCY
Syriens Präsident ist für Gespräche mit Washington "immer offen". Den Nutzen der US-Angriffe auf die IS-Miliz bezweifelt er. 

Deutschland: McDonald's serviert Burger an den Tisch

Bild: McDonald's Österreich
McDonald's hat seit einiger Zeit mit Kundenschwund zu kämpfen. Auch in Österreich kündigte der Burgerbrater einen Totalumbau an. |5 Kommentare

Jugendliche denken grün, kaufen aber konventionell

Symbolbild / Bild: Imago
Mehr als 80 Prozent der Jugendlichen kaufen ihre Kleidung bei Modeketten. Chemikalieneinsatz und soziale Ausbeutung werden ausgeblendet.  

Gleichstellung: „Der Equal Pay Day ist Käse“

Nicht die Personalchefs seien schuld, dass Frauen für dasselbe Geld drei Monate länger arbeiten müssen als Männer, sagt Gehaltsexperte Conrad Pramböck. Sondern die Gesellschaft.



Ruttenstorfer: Auf Umwegen zum Präsidenten

Bild: (c) APA/HANS KLAUS TECHT
KolumneEx-OMV-Chef Ruttenstorfer wäre gern Aufsichtsratspräsident des Ölkonzerns geworden. Doch seine SPÖ-Parteifreunde legten sich quer. Dafür darf er Präsident der Telekom Austria werden. |11 Kommentare

Dickmacher Bier? Kalorienangabe soll aufs Etikett

Symbolbild / Bild: APA/ROLAND SCHLAGER
Der Trend zu Nährwertdaten ist in Brauereien angekommen. Die Brauer könnten so versuchen, möglichen EU-Verordnungen zuvorzukommen.  

"Tatort": Österreicherin Weisz ermittelt in Norddeutschland

Franziska Weisz / Bild: (c) APA/EPA (SOEREN STACHE)
Petra Schmidt-Schaller steigt aus dem norddeutschen "Tatort" aus. Statt ihr wird Franziska Weisz Ermittlerin an der Seite von Wotan Wilke Möhring.  

ÖFB-Team: Die fünf Faktoren der rot-weiß-roten Erfolgsformel

Der Erfolg der Nationalelf hat viele Gründe. Warum eine Teilnahme an der EM 2016 realistischer denn je erscheint.

Technik im Wandel: Aus Ecken werden Kurven

Galerie Wenn neue Produkte auf den Markt kommen sind diese meist eckig und kantig. Mit ihrer Massentauglichkeit geht dann ein Wandel zu immer runderen Formen einher. 

Südpazifik: Tsunami-Warnung nach schwerem Beben

Das Beben der Stärke 7,5 ereignete sich im Osten von Papua-Neuguinea, rund 1500 Kilometer nordöstlich der australischen Stadt Cairns.

Weiterer Schuldspruch gegen Israels Ex-Premier Olmert

Archivbild: Ehud Olmert / Bild: EPA
Ehud Olmert soll Hunderttausende Dollar von einem jüdischen US-Geschaftsmann angenommen haben. 

Streiks bei Amazon: Verdi bremst den Osterhasen

Bild: EPA
Die Gewerkschaft dehnt die Streiks gegen Amazon-Niederlassungen zu Beginn der Karwoche auf Leipzig aus. Ziel ist die Aufnahme von Tarifverhandlungen. |5 Kommentare

Allergene: Wien straft säumige Wirte

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Rund 80 Prozent der Wirte haben die Allergenkennzeichnung bereits umgesetzt, teils noch mit Mängeln. Das Wiener Marktamt will nun uneinsichtige schwarze Schafe strafen. |56 Kommentare

Das Comeback des Nicolas Sarkozy

Die konservative UMP hat nach der Wahl vom Sonntag in 66 von 101 Departements in Frankreich eine Mehrheit erobert. Die Linke von Präsident Hollande wurde gedemütigt.

 

 

Ostern in Grün oder Weiß: Tipps für die Ferien in Wien

Bild: (c) APA/CLAUDIA PIETRZAK
Vom Spaziergang bis zum Tagesausflug in den Schnee: "Die Presse" hat die besten Tipps für die Osterferien gesammelt.

Martenstein: "Dann schreibe ich 'Nazi-Mörderinnen' "

Harald Martenstein / Bild: Die Presse
Der Journalist und Romancier Harald Martenstein will sich nicht zum Binnen-I zwingen lassen, eher wechselte er den Beruf. |5 Kommentare

Gala GERMANY MUSIC / Bild: (c) APA/EPA/JOERG CARSTENSEN (JOERG CARSTENSEN)

Die Tops und Flops der Echo-Awards

galerieModisch konnten die Promis bei der Echo-Verleihung in Berlin nicht überzeugen.
Leben Nicholas Ofczarek / Bild: Clemens Fabry

Nicholas Ofczarek: "Man betrügt sich so leicht selbst"

"Ich bin von der Zeit getrieben", sagt Nicholas Ofczarek und legt deshalb Pausen ein, um "einfach nur in die Welt zu schauen".
Neuheiten Bild: (c) Beigestellt

Baselworld 2015

galerieAcht neue Zeitmesser, vorgestellt bei der Baselword 2015, der Weltmesse für Uhren und Schmuck.

Mein Geld Bild: (c) www.BilderBox.com

Crowdfunding: Grünes Licht für die Macht der Masse

Ein neues Gesetz schafft für die alternative Anlageform Crowdfunding einen rechtlichen Rahmen und weitet den Spielraum für Kleininvestoren und Unternehmen auf der Suche nach Finanzierung deutlich aus.
Zeitreise Brunnen in der Alhambra, Granada / Bild: (c) REUTERS

Der andalusische Traum zerrann

Im Kampf zwischen Kreuz und Halbmond entwickelte sich in der Vergangenheit europäische Identität. Doch die Beziehung zwischen Europa und dem Islam war nicht immer die eines kulturellen Gegensatzes.

Umfrage

  • Wie zufrieden sind Sie mit der Steuerreform?
  • Zufrieden
  • Mittel
  • Nicht zufrieden
  • Weiß nicht


Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    08:00
    Wien
    10°
    Steiermark
    13°
    Oberösterreich
    13°
    Tirol
    Salzburg
    Burgenland
    10°
    Kärnten
    13°
    Vorarlberg
    13°
    Niederösterreich
Willhaben
Klangwelt

Spiele

Bitte Javascript aktivieren!







  • Abgesang auf die Akademiker

    Die neuen Technologien steigern die Nachfrage nach gut ausgebildetem Personal nicht – im Gegenteil. Computer übernehmen die qualifizierte Arbeit, vom Arzt bis zum Juristen.

  • Inklusion: "Da gibt es Grenzen des Zumutbaren"

    Die gemeinsame Beschulung von Kindern mit und ohne Behinderung sei ein gutes Anliegen, sagt der Pädagoge Bernd Ahrbeck – trotzdem sollten Sonderschulen nicht abgeschafft werden.

  • Mathematikmatura – eine Abrechnung

    Die Zentralmatura stellt den Mathematikunterricht völlig auf den Kopf: weg von eingetrichterten Rechentechniken, hin zu mehr Reflexion und Argumentation. Was das bedeutet, zeigt ein Vergleich der Beispiele.




  • Der andalusische Traum zerrann

    Im Kampf zwischen Kreuz und Halbmond entwickelte sich in der Vergangenheit europäische Identität. Doch die Beziehung zwischen Europa und dem Islam war nicht immer die eines kulturellen Gegensatzes.

  • Kirchweger-Tod: Ein Fausthieb für die Gesellschaft

    Vor fünfzig Jahren starb der Pensionist Ernst Kirchweger bei einer Schlägerei zwischen Antifaschisten und rechten Studenten. Es geschah mitten in Wien.

  • Ein Elefant und eine seltsame Allianz

    Der Kalif von Bagdad sendet dem Herrscher des Abendlandes einen Elefanten als Gastgeschenk. Über eine merkwürdige islamisch-europäische Konstellation vor 1200 Jahren.



Jobsuche



>> zur Detailsuche


-->

AnmeldenAnmelden