Mindestens 13 Tote bei Anschlag vor Istanbuls Besiktas-Stadion

Bild: REUTERS
Die Behörden bestätigten zwei Explosionen, mindestens eine könnte durch einen Selbstmordattentäter verursacht worden sein.  

Kurz will Beitrittsgespräche mit Türkei blockieren

Österrreichs Außenminister will in Brüssel dem Entwurf über die Fortsetzung der Beitrittsverhandlungen nicht zustimmen.  |79 Kommentare  

Die Steiermark ist das neue Kärnten

Ob Nationalrats- oder Präsidentenwahl: Die FPÖ war in der Steiermark zuletzt stets Erster. Warum ist das so? Die Spur führt auch in die Vergangenheit.    

Europäischer Filmpreis: Simonischek ist bester Schauspieler

Peter Simonischek mit Produzentin Janine Jackowski / Bild: APA/AFP/JANEK SKARZYNSKI
Der Österreicher wurde für seine Rolle in Maren Ades Tragikomödie "Toni Erdmann" ausgezeichnet. 

Nobelpreisfeier: Patti Smith stockt, Bob Dylan fehlt

Patti Smith am Samstag bei der Feier in Stockholm / Bild: APA/AFP/TT News Agency/JESSICA G
Dylan wurde als erster Songwriter mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet, zur Verleihung konnte oder wollte er nicht kommen. 

IS soll erneut in Oasenstadt Palmyra eingedrungen sein

Syrische Regierungssoldaten im April in Palmyra / Bild: REUTERS
Die Jihadistenmiliz kontrolliert offenbar den Nordwesten der Stadt, im Zentrum werde noch gekämpft. Die türkische Armee soll in die IS-Hochburg al-Bab eingedrungen sein. 

Bildungsreform: "Keine falschen Hoffnungen machen"

Bildungsministerin Sonja Hammerschmid (SPÖ) erwartet erst in zehn bis 15 Jahren den "großen Sprung" bei den Schülerleistungen. |42 Kommentare

Das Spiel mit den Spielen

Olympia in Innsbruck, gibt es 2026 eine Neuauflage? / Bild: APA/Techt
Winterspiele 2026 in Innsbruck sind keineswegs utopisch, Machbarkeit und Zustimmung werden nun evaluiert.

Das Ende der Bella Figura

Venedig lebt schon lang sehr gut damit, eine sterbende Stadt zu sein. In Italiens Politik und Wirtschaft aber funktioniert das Weiterwursteln nicht mehr. / Bild: AFP
Auf das Scheitern des Reformers Renzi haben die Finanzmärkte erstaunlich gelassen reagiert. Aber für die italienischen Banken wird die Lage immer prekärer.


Werner von Siemens: Offizier, Erfinder, Konzernvater

Die Eltern konnten sich das Studium nicht leisten. Werner von Siemens schaffte es trotzdem – mit bahnbrechenden Erfindungen begründete er die moderne Elektrotechnik und einen Weltkonzern. / Bild: imago/imagebroker
Zum 200. Geburtstag des Unternehmensgründers Werner von Siemens beschwört der deutsche Technologiemulti wieder einmal den Pionier- und Gründergeist. 

Leipzigs Erfolgslauf endet in Ingolstadt

Stefan Ilsanker gegen Ingolstadt / Bild: APA/AFP/GUENTER SCHIFFMANN
Ausgerechnet beim Tabellenletzten kassierte der Aufsteiger die erste Saisonniederlage. Damit kehrte Bayern an die Spitze zurück. 

Stein in Leder ist Verkaufshit in den USA

Eine US-Kaufhauskette bietet einen "glatten Stein aus der Umgebung von Los Angeles" an - für 85 Dollar. Online ist der Stein bereits ausverkauft.  |16 Kommentare

Asyl: "Kein Zufall, dass Verfahren so lange dauern"

Peter Hacker, Wiener Flüchtlingskoordinator und Chef des Fonds Soziales Wien, glaubt, dass die Zahl der Menschen in der Grundversorgung absichtlich hoch gehalten wird. |110 Kommentare


CIA: Russland hat zu Trumps Wahlsieg beigetragen

Donald Trump bei einem Auftritt in Iowa / Bild: (c) REUTERS (SHANNON STAPLETON)
Moskau habe sich in den US-Wahlkampf zugunsten Trumps eingemischt, berichtet die "Washington Post". Der designierte US-Präsident selbst könne derzeit außerdem abgehört werden. |169 Kommentare

Militärs und Millionäre: Das Trump-Team formiert sich

FILES-US-POLITICS-TRUMP / Bild: (c) REUTERS (MIKE SEGAR)
galerieAlte Männer, Hitzköpfe, loyale Mitstreiter, Unternehmer. Trumps Kabinett nimmt Formen an. Um das Außenminister-Amt wird noch gerungen. Der Exxon-Chef soll gute Chancen haben. 

"Überholte Traditionen": Papst will Kurie reformieren

Archivbild - Kurienkardinäle in der Sala Clementina / Bild: EPA
Franziskus erklärte in einem Dokumentarfilm, dass sich im vatikanischen Verwaltungs-Gremium einiges ändern müsse. |5 Kommentare

Pensionen: "Österreich ist ziemlich großzügig"

Im internationalen Vergleich seien die heimischen Pensionen relativ hoch und sei das Pensionsantrittsalter relativ gering, sagt OECD-Vizegeneralsekretär Rintaro Tamaki. Er plädiert für die in Österreich umstrittene Pensionsautomatik.|147 Kommentare


Kirk Douglas: Letzter Star der goldenen Hollywood-Ära

Galerie In mehr als 80 Filmen spielte Kirk Douglas mit, meist war er der Bösewicht. Auch mit 100 ist der Vater von Michael Douglas umtriebig: er schreibt an einem neuen Buch.  

Auch Opec-Outsider wollen Ölförderung kürzen

Symbolbild Ölforderung / Bild: APA/AFP/KAREN BLEIER
Russland und andere Staaten, die nicht Mitglieder der Opec sind, wollen pro Tag in Summe 562.000 Barrel weniger fördern. 

Skispringen: Kraft landet in Lillehammer auf dem Podest

Stefan Kraft / Bild: APA/AFP/ROBERT MICHAEL
Stefan Kraft belegte hinter dem Slowenen Domen Prevc und dem Norweger Daniel-Andre Tande den dritten Platz. 

Gambias abgesagte Sensation

Der Jubel nach den Wahlen in Gambia hat nicht lang angehalten. Ob der Gewaltherrscher wirklich friedlich weichen wird, scheint derzeit unwahrscheinlich. / Bild: APA/AFP/MARCO LONGARI
Langzeitdiktator Yahya Jammeh erkennt seine Wahlniederlage nun doch nicht an und verlangt Neuwahlen. Die Wirtschaft des kleinen Landes liegt ohnehin am Boden. 

Mann schlug auf laut telefonierenden Jugendlichen ein

Der alkoholisierte 50-Jährige wurde festgenommen, der 15-Jährige blieb unverletzt.

Leben Model Gigi Hadid poses for photographers at the Fashion Awards 2016 in London

Die Looks und Gewinner der Fashion Awards

GalerieDesigner, Models und Stars zeigten sich bei der Preisverleihung in der Royal Albert Hall mehr oder weniger von ihrer modischen Seite.
Es weihnachtet Bild: Reuters

Zu Land und zu Wasser

galerieBäume, Santas, Ziegen und Kitsch - Die Welt legt ihr Weihnachtskostüm an.
Leben Victoria und Alfred Waterfront touristisches Zentrum im Hintergrund der Tafelberg Kapstadt West

Die Top 10 Städte 2017

GalerieLonely Planet hat die besten Ziele für Städtereise im nächsten Jahr ermittelt.

Wertsachen Bild: (c) REUTERS (STEFAN WERMUTH)

Lego als exotisches Investment? Eher gemein als genial

Kolumne Rare Sets von Lego steigen oft stark im Preis. Es ist ein eigener Markt entstanden. Aber Vorsicht: Lego gehört ins Kinderzimmer – nicht in den Tresor.
Zeitreise

Heute vor 130 Jahren: Schallende Ohrfeige im Hotel

Eine wenig empfindliche Strafe für einen aufsehenerregenden Vorfall.
Advertorial

Delikatessen im Glas

"Presse"-Shop Edition Seit über 75 Jahren steht Hink für Pastetenkreationen und Aufstrichspezialitäten. Behutsam hob Familie Spak 2007 den kulinarischen Schatz in die moderne Küche.

Das Universum wird den Fall schon lösen

Detektiv Dirk Gently (l.) und Todd, sein Assistent wider Willen. / Bild: Bettina Strauss/AMC & BBC America
Die Serie „Dirk Gently's Holistic Detective Agency“ nach den Büchern von Douglas Adams ist nun auf Netflix zu sehen.

Die "Presse"-Backstube: Linzerstangerl

Bild: Christina Lechner
Diese Stangerl zergehen auf der Zunge und machen sich nicht nur zu Weihnachten gut.

 

 



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 8.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele













  • Wissenschaftliche Nobelpreise wurden in Stockholm verliehen

    Schwedens König Carl XVI. Gustav überreichte die Preise für Chemie, Physik und Medizin.

  • Verschiebung von Lebensräumen

    Die Verschiebung von Lebensräumen wird meist auf die Klimaerwärmung zurückgeführt. Es gibt aber auch andere Faktoren, die nicht übersehen werden dürfen.

  • Durch das Dunkel der Erde

    Der größte Teil der Pflanzen, der der Wurzeln, liegt im Finstern, auch metaphorisch. Dabei ist es in ihm hell, dorthin wird Licht von oben geleitet.

  • Mikrokosmos mit „Mozartkugeln“

    Der Physiker Andreas Hauser simuliert das Verhalten winziger Metallkugeln, die aus mehreren Schichten aufgebaut sind – und bisherigen Modellen trotzen.

  • Die Wiener holen sich den Heldenplatz zurück

    Wiener Linguisten sind auf der Suche nach dem „echten Österreicher“, dem Homo austriacus: Aus Print, Fernsehen, Radio, Internet und Gesprächen mit Menschen erkennen sie den Wandel von Begriffen im Laufe der Zeit.



Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden