Bures: „Geschwärzte Akten sind unzulässig“

Nationalratspräsidentin Doris Bures / Bild: REUTERS
Nationalratspräsidentin Doris Bures will die neuen U-Ausschuss-Regeln mit Leben erfüllen. Zu ihren Aussagen zu ÖBB-Chef Kern steht sie weiter.  |8 Kommentare

SPÖ-Landesparteitag: Häupls Wahl und Faymanns Rede

Der Parteitag der Wiener SPÖ steht unter dem Motto "Für Wien brauchst a G'spür". Bei der letzten Abstimmung erhielt Häupl 92,7 Prozent.    
Wirtschaft 10:52

Casinos werden voll verstaatlicht

"Die Presse" exklusiv. Die Staatsholding ÖBIB hat den Anteilseignern der Casinos Austria erklärt, alle Anteile übernehmen zu wollen.  |46 Kommentare  

Im Namen der Republik

Herbert Stepic / Bild: (c) APA Georg Hochmuth
Urteilsveröffentlichung in der Sache Dr. Herbert Stepic gegen diepresse.com wegen eines Kredits bei der Hypo Alpe Adria. 

Verhaftet: Australier planten Anschlag am Nationalfeiertag

Pressekonferenz nach der Festnahme: Michael Phelan und Tony Abbott / Bild: APA/EPA/SOPHIE TARR
Die fünf Männer im Alter von 18 und 19 Jahren sollen von der Terrormiliz Islamischer Staat "inspiriert gewesen", heißt es seitens der Polizei.  

Migration: 40.000 Asylwerber prognostiziert

Bild: (c) REUTERS
2014 brachten 28.064 Anträge das System aus dem Gleichgewicht. 2015 dürften es nach internen Berechnungen 43 Prozent mehr sein.  |50 Kommentare

"Kalte Progression": Die Rechnungen gehen auseinander

Grüne Budgetsprecher Bruno Rossman / Bild: APA/HANS KLAUS TECHT
Der Grüne Budgetsprecher Rossmann kritisiert, dass die Berechnungen für 2013 um bis zu 800 Millionen Euro divergierten. 

Airbus-Absturz: Schuldfrage für Opferanwalt "eindeutig geklärt"

Die Lufthansa sei für ihr Personal "in voller Weise verantwortlich", sagt Christof Wellens. Man werde nun sehen müssen, ob sie Wort halte.


Russlands Energieminister: „Es ist alles zu sehr politisiert“

Bild: (c) APA/EPA/BRITTA PEDERSEN
Moskaus Energiedialog mit der EU ist tot. Gazprom orientiert sich neu. Alexandr Nowak erklärt, warum es kracht und unsicher wird. 

Oklahoma-City-Bombe: Die Terroristen aus dem Inneren

Das Murrah Building in Oklahoma nach dem Anschlag. / Bild: (c) Reuters (Jeff Mitchell)
galerieAm 19. April 1995 sucht der Terror die USA heim. Das für viele Amerikaner bis heute Erschreckende daran: Die Täter kamen aus ihrer Mitte. 

Hubert von Goisern: „Amerika hat wirklich wehgetan“

Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER
Hubert von Goisern erklärt, wieso er ungern Rückschau hält, Angst vor der Bühne hat – und warum die Arbeit am neuen Album schmerzhaft war. 

Wien: Polizei zerschlug brutale Jugendgang

Der Polizei gelang ein Coup gegen Wiens größte Jugendbande, die „Goldenberger“. 26 Jugendliche sitzen hinter Gittern. Ein Aussteiger erzählt, wie sie in Parks ihr Unwesen treiben.|21 Kommentare



Über 100 Verletzte: Selbstmordattentat in Afghanistan

Nach dem Anschlag in Jalalabad  / Bild: APA/EPA/GHULAMULLAH HABIBI
Bei dem Anschlag vor einer Bankfiliale starben 33 Menschen. Die aufständischen Taliban wiesen jede Verantwortung für die Tat zurück. 

Apple Watch angetestet: Das iPhone fürs Handgelenk

Bild: (c) Presse Digital
galerieDie Smartwatch neu erfunden hat das Unternehmen mit dieser Uhr nicht. Ein Durchbruch wie mit dem iPhone und dem iPad ist trotzdem zu erwarten. 

VW: Die Niederlage des mächtigen Patriarchen

Bild: (c) REUTERS
Er wollte die Karriere von Vorstandschef Winterkorn beenden. Doch nach dem Machtkampf steht VW-Aufsichtsratsvorsitzender Piëch als Verlierer da. |9 Kommentare

Tansania: Goldmine begräbt Bergleute unter sich

Bei dem Einsturz einer Goldgrube sind mindestens 19 Bergleute ums Leben gekommen. Tansania ist Afrikas viertgrößter Goldproduzent.

In Europas prachtvollen Ruinen

Galerie Der Grazer Fotograf Thomas Windisch fängt mit seiner Kamera die Schönheit verlassener Hotels, ehemaliger Psychiatrien und geschlossener Kasernen ein. 

Fast alle US-Drohnenangriffe laufen über Ramstein

Medienberichten zufolge werden Drohnenangriffe der US Air Force über Deutschland abgewickelt. Berlin soll darüber Bescheid wissen. |5 Kommentare

Bildpolitik: Maria Theresia, ein Medienstar

Bild: (c) ORF (Laszlo Nemeth)
Kaum eine Herrscherin wurde so oft und so unterschiedlich dargestellt wie Maria Theresia. Der Hintergrund liegt aber bis heute meist im Dunkeln.  

Großeinsatz nach Bombendrohung am Westbahnhof

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Eine telefonische Bombendrohung und ein herrenloser Koffer haben einen Polizeinsatz ausgelöst. Internationale Züge wurden umgeleitet.  

Immun-Therapie: Krebs mit körpereigenen Waffen schlagen

Symbolbild: Krebszelle / Bild: EPA
Durch gezielte Sensibilisierung der eigenen Immunantwort könnte die Überlebenschance bei vielen Krebsarten drastisch verbessert werden. 

Leopold Figl: Aus der Todeszelle ins Bundeskanzleramt

Zwei neue Biografien zeichnen die Wendung im Schicksal des ersten Regierungschefs nach 1945 nach. Der Bauernführer hatte schon den Tod vor Augen, doch der Krieg endete, bevor der Scharfrichter amtieren konnte.

 

 

Jeder Dritte mit Führungsstil des Chefs unzufrieden

Ein Notizzettel liegt auf der Tastatur eines Computers zur Erinnerung Zum Chef McPBBO McPBBO / Bild: (c) imago/McPHOTO (imago stock&people)
Etwa jeder Fünfte der unzufriedenen Beschäftigten will den Job wechseln, ergibt sich aus dem "Arbeitsklima Index" der oberösterreichischen AK.|6 Kommentare

Die 7 Todsünden des Managements: Keine Stärken

Todsünde 6: Auf der Suche nach den pragmatischen Träumern. Denn Manager benötigen nicht nur eine ehrgeizige Vision, sondern auch die konkreten Umsetzungsfähigkeiten.

Aktstudie Bild: (c) RUSSELL JAMES

Russell James' hüllenlose Engel

galerieNicht von dieser Welt scheinen die Schönheiten zu sein, die Fotograf Russell James vor die Linse holt.
Mailand Bild: (c) Beigestellt

Mailand: Vorhersehung

galerieDer Salone del Mobile in Mailand wirft bald Licht auf Möbelneuheiten: eine Vorschau.
Ei-Eigenbedarf Bild: (c) Beigestellt

Ei-Eigenbedarf: Hühner in der Stadt

galerieHühnerhaltung in der Stadt ist die nächste Form von urbanem Landleben. Oder vielmehr ein Wiederaufleben desselben.

Medien Ralf Trimborn (Armin Rohde) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) / Bild: (c) WDR/Uwe Stratmann

"Tatort" Köln: Im Vorhof der Gewalt

Max Ballauf und Freddy Schenk ermitteln in "Dicker als Wasser" gegen ein ungleiches Vater-Sohn-Gespann. Ein solider Fall, aus dem Armin Rohde als Ungustl hervorsticht.
Kultur Bild: (c) Youtube/David Hasselhoff

"True Survivor": David Hasselhoff dreht 80er-Trash-Video

Neben Kampfszenen, Wikingern und Nazis kommt ein Dinosaurier in Hasselhoffs viralem Hit vor. True Survivor" ist der Titelsong des Films "Kung Fury", der im Mai Premiere feiert.

Umfrage

  • Was halten Sie vom Rauchverbot in der Gastronomie?
  • Das Verbot ist gut.
  • Das Verbot kommt zu spät.
  • Es ist schlecht.
  • Weiß nicht; egal.


Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    08:00
    Wien
    Steiermark
    Oberösterreich
    Tirol
    Salzburg
    Burgenland
    Kärnten
    Vorarlberg
    Niederösterreich

„Die Presse“ GESCHICHTE – 150 Jahre Ringstraße

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele

Bitte Javascript aktivieren!





  • Hubert von Goisern: „Amerika hat wirklich wehgetan“

    Hubert von Goisern erklärt, wieso er ungern Rückschau hält, Angst vor der Bühne hat – und warum die Arbeit am neuen Album schmerzhaft war.

  • Einstiegsdroge Südisland

    Island. Newbies auf der Insel von Feuer und Eis wählen am besten den Golden Circle in Südisland, eine Route, an der die größten Attraktionen liegen – unter anderem Tankstellen, in denen man bei jedem Wetter Softeis genießt.

  • Hola-di-hi, hola-di-ho

    Nach der Biene Maja und Wickie ist jetzt also auch die Heidi 3-D-technisch aufgemotzt worden.

  • Winzige wilde Kerle in Himmelblau

    Leberblümchen stehen unter Naturschutz, doch kommendes Wochenende kann man nebst vielem anderen auch Wildblumen wie diese auf der Raritätenbörse des Botanischen Gartens der Uni Wien kaufen, heimtragen und im Garten einbuddeln.

  • „Darf ich einmal Ihre Stradivari halten?“

    Konzertkreuzfahrt. Mit den Wiener Philharmonikern und Zubin Mehta im Mittelmeer.

  • Königliche Erdbeeren statt bäuerlichen Opiums

    Thailand. König Bhumibol verwandelte einstige Schlafmohnkulturen in Obst- und Gemüseplantagen. Auf dem Pfad der Königstreuen in der thailändischen Schweiz.



  • "Kalte Progression": Die Rechnungen gehen auseinander

    Der Grüne Budgetsprecher Rossmann kritisiert, dass die Berechnungen für 2013 um bis zu 800 Millionen Euro divergierten.

  • Von Schnitt, Säure und Schauraum

    Weinbau. Die Boku Wien baut ihre Kompetenz durch Kooperationen aus und bietet neben einem Universitätslehrgang das zweite Masterstudium zum Thema Wein in Österreich an. Aber auch andere Programme vermitteln Know-how.

  • „Irgendwas mit Medien“

    Kommunikation. Von Journalismus über Mediaforschung und Medienmanagement bis zu Marketing- und PR-Abteilungen: Zu wissen, wie man mit wem wann, wo und auf welche Art in Kontakt tritt, wird überall zum Erfolgsfaktor.






Jobsuche




>> zur Detailsuche



AnmeldenAnmelden