Welt 18:57

Fährenunglück: Ein Österreicher mittlerweile in Sicherheit

Bild: (c) APA/EPA/www.skai.gr / HANDOUT (www.skai.gr / HANDOUT)
Dem Außenministerium zufolge befindet sich unter den geretteten Passagieren auch ein Österreicher. Weitere vier Österreicher befinden sich aber noch auf der Fähre.  

Suche nach Air-Asia-Maschine unterbrochen

Montag morgens soll die Suche wieder aufgenommen werden. Laut Außenministerium befinden sich keine Österreicher an Bord der Maschine.    

Fischer: Härtere Sanktionen gegen Russland "unklug"

Das Staatsoberhaupt kritisiert Fehler der EU in der Ukraine, wirbt für die Anerkennung von Palästina und will die "Wurzeln" des Jihadismus bekämpfen.  |63 Kommentare  

Kroatien: Höhere Wahlbeteiligung als vor fünf Jahren

Bild: (c) APA/EPA/ANTONIO BAT (ANTONIO BAT)
Erste offizielle Zwischenergebnisse werden gegen 20 Uhr von der staatlichen Wahlkommission erwartet.  

Allen: Dem "Islamischen Staat" geht das Geld aus

Symbolbild: Angriff des IS in Syrien  / Bild: (c) APA/EPA (SEDAT SUNA)
Der US-Sonderbeauftragte John Allen ortet Erfolg der Militäroffensive gegen die Terrormiliz. Sie tue sich "schwerer, die Gehälter zu zahlen". |16 Kommentare

Wettbewerb: Anzeigen gegen fünf Stahlhändler

Bild: (c) Reuters (John Schults)
Die Bundeswettbewerbsbehörde hatte acht österreichische Stahlhändler im Visier: Wegen des Verdachts der Preisabsprachen gab es sieben Hausdurchsuchungen. Fünf Unternehmen wurden angezeigt. 

Ali Agca will "mit Papst Franziskus über Anschlag sprechen"

Mehmet Ali Agca verübte 1981 ein Attentat auf Papst Johannes Paul II. - nun besuchte er dessen Grab. Am Montag wird er aus Italien ausgewiesen.|11 Kommentare


VKI: 800.000 Euro Zahlscheinentgelte zurückerstattet

Über 8.300 Personen beteiligten sich an der VKI-Sammelaktion zur Rückforderung illegal eingehobener Zahlscheingebühren. |7 Kommentare

Der herbeigesehnte Befreiungsschlag der Abfahrer

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Amir Beganovic)
Nach dem schlechtesten Saisonstart der Geschichte zeigen Österreichs Abfahrer in Santa Caterina auf. Gleich vier ÖSV-Herren landen in den Top sechs. 

Merkel fordert weitere Schritte für Frieden in Ostukraine

Bild: (c) APA/EPA/JULIEN WARNAND (JULIEN WARNAND)
Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert die russische Regierung dazu auf, Einfluss auf Separatisten zu üben, um vereinbarte Trennlinie umzusetzen.  |11 Kommentare

Ein Toter bei Lawinenunglück in Oberösterreich

Ein Linzer überlebte die Lawine nicht. Der zweite Wanderer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus geflogen.



"Resolute Support": Nato beendet Kampfeinsatz in Afghanistan

Symbolbild: Isaf-Truppe an Weihnachten in Afghanistan / Bild: (c) REUTERS (MOHAMMAD ISMAIL)
Rund 13 Jahre dauerte der Einsatz. Formell erfolgt der Übergang zur Mission "Entschlossene Unterstützung" zum Jahreswechsel. |7 Kommentare

Hackerangriff auf Sonys PlayStation: FBI ermittelt

Symbolbild: Sonys PlayStation / Bild:  (c) Sony
Über Weihnachten waren auch das Xbox-Netz von Microsoft von Störungen betroffen. Die Gruppe "Lizard Squad" hat sich zu der Tat bekannt.  

Wintereinbruch: Große Lawinengefahr in der Schweiz

Symbolbild  / Bild: (c) APA (BARBARA GINDL)
Für Teile des Kantons Wallis ist die zweithöchste der fünf Gefahrenstufen ausgegeben worden. 

Kollision vor Ravenna: Türkischer Tanker gesunken

Eine Seemeile vor der norditalienischen Hafenstadt stießen zwei Tankschiffe zusammen. Eine Leiche wurde geborgen. Fünf Personen werden vermisst.

Tsunami-Jahrestag: Gebete, Tränen, Dankbarkeit

galerie Zehn Jahre nach dem verheerenden Tsunami im Indischen Ozean wird vielerorts der etwa 250.000 Toten der Katastrophe gedacht. 

Ski alpin: Shiffrin führt im Kühtai-Riesentorlauf

Die US-Amerikanerin liegt bei der Weltcup-Premiere im Kühtai nach Lauf eins vorn. Die Österreicherinnen folgen auf den Rängen drei und vier.

Heinisch-Hosek: Keine Garantie für fehlerfreie Zentralmatura

Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ)  / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
Pannen wie im Vorjahr kann die Bildungsministerin jedoch ausschließen. Die Abwicklung der Zentralmatura könnte nach der Bifie-Reform ins Ministerium wandern.  |99 Kommentare

Schneefall: Linzer rettet sich aus versinkendem Pkw

Symbolbild  / Bild: (c) imago/Becker&Bredel
Ein Auto rutschte gegen einen Lichtmast, ein zweites versank im Mühlbach: Der Wintereinbruch beschert Oberösterreich zahlreiche Unfälle.  

Ukraine: Erneute Panne im größten Atomkraftwerk

Akw Saporischschja  / Bild: (c) APA/EPA (SERGEI SUPINSKY)
Der sechste Reaktorblock des AKW Saporoschje wurde vom Netz genommen. Eine erhöhte Strahlung wurde nicht gemessen, heißt es.  

Audi will 500 Kilometer Reichweite bei Elektroautos

Der Konzern kündigte zudem Rekordinvestitionen an. 24 Milliarden Euro will der deutsche Autobauer bis 2019 ausgeben. |98 Kommentare


Kult Bild: (c) Beigestellt

Kult: Jahreswechsel

galerieSo kann man das Jahr 2014 festlich und glamourös ausklingen lassen.
Eilige Drei Könige

Humor unterm Baum

galerieDas Buch "Cartoons über Weihnachten" von Clemens Ettenauer und Johanna Bergmayr zeigt die Adventszeit von ihrer lustigen Seite.
Rückblick USA CINEMA / Bild: (c) APA/EPA/NINA PROMMER (NINA PROMMER)

Models, Promis, Designer: Die Google-Trends 2014

galerieDie Suchmaschine lässt das Jahr Revue passieren. Danach wurde von den Usern am öftesten gesucht.

Kultur Udo Jürgens begann seine Karriere als Jazzsänger in einem Klagenfurter Tanzlokal. / Bild: (c) imago stock&people

"Tanzcafé Lerch": Vom Nazi-Treffpunkt zu Udo Jürgens' Bühne

Im „Tanzcafé Lerch“ in Klagenfurt begann Udo Jürgens' musikalische Karriere. Doch das Lokal hat eine düstere Geschichte: Sein Besitzer war für den Tod von rund zwei Millionen Juden während des Zweiten Weltkriegs mitverantwortlich.
Zeitreise Die Transplantation am 23. Dezember 1954 / Bild: Brigham and Women's Hospital

Erste Organspende: "Uns wurde vorgeworfen, Gott zu spielen"

Am 23. Dezember 1954 transplantierte der US-Chirurg Joseph Murray erstmals erfolgreich eine Niere. 36 Jahre später erhielt er dafür den Nobelpreis.



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Umfrage

  • Ist das Team Stronach noch zu retten?
  • Ja
  • Nein
  • Nur wenn Frank Stronach das Ruder wieder übernimmt

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    17:00
    Wien
    -5°
    Steiermark
    -2°
    Oberösterreich
    -2°
    Tirol
    -2°
    Salzburg
    -3°
    Burgenland
    -5°
    Kärnten
    -2°
    Vorarlberg
    -2°
    Niederösterreich
    -2°
Willhaben
Klangwelt
Bitte Javascript aktivieren!
Bitte Javascript aktivieren!







  • Geburtshilfe: Begleiter auf dem Weg ins Leben

    Eine Hebamme muss bei jeder Geburt dabei sein - hat aber auch davor und danach eine wichtige Funktion zu erfüllen. Seit 2006 ist die Ausbildung akademisiert.

  • Die Schreibschrift verschwindet

    Finnland schafft ab 2016 die Schreibschrift an Schulen ab. Stattdessen sollen Kinder tippen lernen. Für Notizen mit der Hand sollen Druckbuchstaben reichen.

  • Reifeprüfung für die Zentralmatura

    Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) macht den verunsicherten Lehrern, Eltern und Schülern Zugeständnisse. Bis der Matura ein gutes Zeugnis ausgestellt werden kann, dauert es aber noch.






  • Große Deals und Umzüge

    Rückblick. Das abgelaufene Jahr zeichnet sich durch ein Rekordvolumen bei Investments aus. Zuwächse verzeichnet der Einzelhandelsbereich, bei Büroflächen gab es einen Einbruch.

  • Halbe-halbe, um zu helfen

    Immobiliengeschichten. Wie ein Entwickler hochwertiger Wiener Wohnungen durch ungewöhnliche Gewinnteilung dazu beiträgt, hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen.

  • Pema-Gruppe kauft Porr-Tower

    Der Tiroler Investor Markus Schafferer legt einen zweistelligen Millionenbetrag auf den Tisch.

  • Hauptbahnhof: Neuer Stadtteil ab 2017

    Die Flächenwidmung für das freie Areal wurde beschlossen. Wohnungen für 3500 Bewohner sollen entstehen.


  • Maschek: "Es muss lustig sein"

    Zwei Drittel des Satire-Trios Maschek sind derzeit mit ihrem "Jahresrückblick" auf Tournee.

  • Grillen bei Minusgraden

    Grillen gehört in den Sommer. Doch die Industrie wittert Margen in der kalten Jahreszeit. Das hat auch mit der Finanzkrise und milden Temperaturen zu tun.

  • Ohne Langweile bis Weihnachten

    Das Warten auf die Bescherung kann sich für Kinder ziehen. Mit Krippenspiel, Mammuts im Museum und Wildschweinen im Wald kann die Zeit aber schnell vergehen.

  • Der Karpfen und sein fetter Ruf

    Seit 1635 schwimmen in den Teichen des Gut Dornau Karpfen und Co. Ferdinand Trauttmansdorff beliefert auch zu Weihnachten die Gastronomie – etwa das Steirereck .


AnmeldenAnmelden