MH17-Drama: Russland am Pranger

bsturz im freien Feld: Ein Wrackteil der Boeing in der Ostukraine im Sommer 2014. / Bild: REUTERS
Internationale Ermittler weisen nach: Der Flug MH17 wurde von ostukrainischem Rebellengebiet aus mit einer russischen Rakete abgeschossen. Der Kreml weist alle Vorwürfe zurück.  |35 Kommentare

9/11-Klagen: US-Kongress überstimmt Veto Obamas

Der Kongress überstimmte mit großer Mehrheit ein Veto gegen ein Gesetz, das Hinterbliebenen Klagen gegen Saudi-Arabien ermöglicht.    

Air Berlin baut 1200 Stellen ab

Die Kernflotte der Fluggesellschaft soll auf 75 Flugzeuge halbiert werden. Das Schicksal der österreichischen Tochter Niki bleibt ungewiss.    

Stichwahl: Die verpatzte Medienoffensive eines Verfassungsrichters

Johannes Schnizer (Archivbild) / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
Johannes Schnizer rückte aus, um die Aufhebung der Präsidentenstichwahl zu erklären. Stattdessen lenkte die Aufmerksamkeit auf seine persönliche Präferenz. |28 Kommentare

Doskozil: „Verteidigung mit Spritzpistolen?“

Kooperation mit der Schweiz: Heereschef Hans Peter Doskozil (SPÖ). / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
Das Sicherheitspaket garantiert dem Ressort Doskozils mehr Macht: Die Truppe wird im Inland aktiv, der Minister hat den Abschussbefehl und bekommt mehr Personal. 

Vierte Haube für Silvio Nickol

Silvio Nickol / Bild: Palais Coburg Hotel Residenz (Tina herzl für Moodly)
Silvio Nickol rückt im „Gault Millau“ in die Riege der 19-Punkte-Köche vor. Wien habe sein Tempo gedrosselt, sagt der Deutsche. 

OPEC drosselt die Ölproduktion

Die erste diesbezügliche Einigung seit 2008 ließ Mittwochabend den Ölpreis in die Höhe schnellen.

Worin Österreich fast Weltspitze ist

Im Wettbewerbsranking des Weltwirtschaftsforums hat sich Österreich um vier Plätze auf Rang 19 verbessert. Weltweit besorgniserregend ist der Rückgang des Freihandels.

Bund plant Budgets mangelhaft

Seit 2009 plant der Bund auch für die künftigen Budgetjahre. Diese Mittelfristplanung sei aber mangelhaft und bringe nicht mehr Sicherheit, so der Rechnungshof.


Champions League: Bayern verliert bei Atletico

Carrasco jubelt / Bild: REUTERS
Bayern München verlor in Madrid 0:1 und kassierte die erste Niederlage unter Carlo Ancelotti. Celtic rang Manchester City ein 3:3 ab. 

USA drohen Russland mit Abbruch der Syrien-Gespräche

Kerry; Lawrow / Bild: REUTERS
US-Außenminister Kerry forderte Moskau auf, unverzüglich dafür zu sorgen, dass die Angriffe auf Aleppo gestoppt werden. |11 Kommentare

Wozu ein Kind mit drei Eltern?

Arzt Zhang und Abrahim: Er ist gesund und schläft vergnügt (das Gesicht ist nur verpixelt). / Bild: New Hope Fertility Centre
Erstmals wurde ein Mensch geboren, der zum Abwenden einer Erbkrankheit neben der DNA von Vater und Mutter auch die einer Spenderin erhielt. 

Der Georgiewa-Coup: Bulgarin greift nach Amt der UN-Chefin

Bulgarien nominierte EU-Vizekommissionspräsidentin Kristalina Georgiewa als Nachfolgerin für Ban Ki-moon nach.


Waffenpass für alle Polizisten: Justizwache fordert gleiches Recht

Symbolbild Justizwache / Bild: (c) Clemens Fabry
Das Gesetz zum Tragen für Schusswaffen in der Freizeit wird geändert. 

Amokfahrt als „Botschaft an die verhasste Gesellschaft“

Verteidigerin Liane Hirschbrich (links) und der Sachverständige Jürgen Müller  / Bild: APA/ERWIN SCHERIAU/APA-POOL
Der siebente Tag im Grazer Amokfahrer-Prozess geriet zur erwarteten Gutachter-Schlacht. Am Donnerstag ergeht das Urteil. 

Schnelles Comeback der Pressburger Bahn

Erinnerung an früher: Die Pressburger Bahn bot ab 1914 eine direkte Verbindung. / Bild: Ö. Volkshochschularchiv / Imagno / picturedesk.com
1914 begann mit der Pressburger Bahn der Traum eines Großraums Wien-Bratislava – der aber spätestens mit dem Eisernen Vorhang wieder endete. |8 Kommentare

Verstößt Entsendung von Soldaten nach Ungarn gegen die Verfassung?

Die Grünen opponieren gegen die Entsendung von 85 Bundesheerangehörigen an die serbische Grenze.


Gondel-David gegen Kreuzfahrt-Goliath

Galerie Die Venezianer wollen keine Ozeanriesen mehr in ihrer Lagunenstadt. Am Wochenende kam es deshalb wieder zu bunten Protesten. 

Ein Pragmatiker, der träumen konnte

Schimon Peres war bis ins hohe Alter als Politiker aktiv. Er feierte noch seinen 90. Geburtstag im Amt. / Bild: Oded Balilty / AP / picturedesk.com
Schimon Peres war einer der letzten Sozialdemokraten Israels. Ein Gentleman, der stets den richtigen Ton traf. 

Kinder und Lehrerin bei Schießerei an US-Grundschule verletzt

Der Schütze wurde festgenommen, die Hintergründe sind noch unklar.

Katalonien kündigt Unabhängigkeitsvotum für 2017 an

Carles Puigdemont / Bild: REUTERS
Regierungschef Puigdemont will die Befragung nach Möglichkeit mit der Zentralregierung paktieren - sich aber von einem "Nein" Madrids nicht stoppen lassen. 

Schelling trifft britischen Finanzminister in London

Finanzminister Schelling will am Donnerstag für den Wirtschaftsstandort Österreich werben.

Leben Renee Zellweger y Patrick Dempsey visitan El Hormiguero 588 Diego Puerta Cordon Press Renee Zellweg

Diese Stars bereuen Botox und Co.

GalerieRenee Zellweger hat ihre OPs zwar nie zugegeben, ist auf der Pressetour zu dem neusten Bridget-Jones-Film aber mit deutlich mehr Falten zu sehen.
Ja Bild: Instagram (isabelifontana)

Die Hochzeitskleider der Stars

galerieEin paar Kleider zum Heiraten - und zum Verschulden. Die tiefsten Einblicke gewährte dieser Tage eine "Victorias's Secret"-Braut.
Leben

Rich Kids of Dubai

Galerie Der Instagram-Account "Rich Kids of Dubai" gibt Einblick in die Welt der Superreichen in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Medien Symbolbild / Bild: APA/AFP/DON EMMERT

"International New York Times" verabschiedet sich aus Paris

Die internationale Ausgabe der Zeitung wird künftig in New York und Hongkong hergestellt. In Paris fallen 69 Jobs weg.
Zeitreise

Heute vor 100 Jahren: Das Ende der Heurigenmusik

Nur bis 10 Uhr darf man musizieren – so lange nicht gesungen wird.
Wirtschaft Deutsche Bank in Frankfurt / Bild: REUTERS

Kein Rettungsplan für Deutsche Bank

Die deutsche Regierung dementiert einen anderslautenden Bericht der „Zeit“.

Junge Österreicher sehen arbeitende Mütter skeptisch

Symbolbild: Konservatives Bild der Mutter. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Leidet ein Vorschulkind, wenn seine Mutter außer Haus arbeitet? 42 Prozent der jungen Österreicher stimmen dem zu. Noch strenger urteilen Osteuropäer.|45 Kommentare

Alimente: Mehr Unterhalt wegen Handys?

Themenbild: Handy/ Kind / Bild: (c) imago/ Felix Jason
Weil der Nachwuchs heute teurere Dinge benötigt, müssten die Unterhaltssummen rasch neu berechnet werden, fordern die Grünen.|32 Kommentare

 

 



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 8.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele






  • Vierte Haube für Silvio Nickol

    Silvio Nickol rückt im „Gault Millau“ in die Riege der 19-Punkte-Köche vor. Wien habe sein Tempo gedrosselt, sagt der Deutsche.

  • "Playboy" zeigt Muslimin mit Hidschab

    Die 22-jährige Tagouri arbeitet für ein Videonachrichten-Netzwerk namens Newsy und berichtet im US-"Playboy" von ihren Erfahrungen.

  • Am Ende ist das Mountainbike das Richtige

    Besser als in diesen Tagen könnte das Wetter zum Radfahren nicht sein: sonnig, nicht zu heiß, und weil es im Osten Österreichs länger nicht geregnet hat, kann man sich im Wienerwald auch auf Strecken machen, die fast immer nass und matschig sind.

  • Fixsterne im Herbstgarten

    Wem die traditionellen Herbstblüherinnen altmodisch vorkommen, dem sei ein Ausflug in die erstaunliche Astern-Galaxis zu den wilderen, zerzausteren und möglicherweise noch schöneren Astern-Arten angeraten.

  • Elternberaterin: "Innerlich auf Stopp drücken"

    Der Dreijährige brüllt an der Billa-Kassa, das Schulkind trödelt: Situationen, in denen Eltern überfordert sind - und oft falsch reagieren.

  • Kachelmann gewinnt Prozess gegen Ex-Geliebte

    Das Gericht hat geurteilt, dass die Ex-Geliebte des Wettermoderators ihn "vorsätzlich, wahrheitswidrig der Vergewaltigung bezichtigte".










  • Tricksen erlaubt

    Immer mehr Unternehmen lassen Bewerbungen von Computerprogrammen vorsortieren. So schleusen Sie Ihre Bewerbung am digitalen Personaler vorbei.

  • Crashkurs Arbeitsrecht: Verschleierungsverbot am Arbeitsplatz

    Folge 17: Die Notariatsangestellte Seham E. kommt nur mehr mit einem Niqab zur Arbeit. Auf die Aufforderung des Arbeitgebers, dies zu unterlassen, reagiert sie nicht, worauf er sie kündigt. Drohen ihm Konsequenzen nach dem Gleichbehandlungsgesetz? (Teil 1/2)

  • Start-up-Steckbrief: Von der Wiese in die Flasche

    Ein Geheimtipp ist heimischer Cider längst nicht mehr. Der BlakStoc-Apfelwein kann aber mehr: Dank hopfiger Geschmacksnoten spricht er auch eingefleischte Biertrinker an.

  • Turnübung mit Folgen

    Kolumne "Führungsfehler". Bis heute weiß er nicht, warum ihn sein Coach so blamierte.

Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden