Flüchtlinge: Warum es keine EU-Asylpolitik gibt

Bahnhof Budapest / Bild: (c) REUTERS (LASZLO BALOGH)
Die Anzahl der Menschen, die nach Europa wollen, steigt dramatisch an. Doch die EU ist weit von einer gemeinsamen Lösung entfernt: zu unterschiedlich sind die Interessen der Mitgliedstaaten.  

Mikl-Leitner: „Meine Vorstellung von Europa ist das nicht“

Innenministerin Mikl-Leitner (ÖVP) ärgert sich über Deutschland, Ungarn und die Bundesländer. An einen Wechsel nach Niederösterreich denkt sie trotzdem nicht. Vorläufig zumindest.    
Politik 21:54

Freie Bahn für tausende Flüchtlinge: Polizei bricht Asyl-Spielregeln der EU

Bild: (c) Clemens Fabry (Clemens Fabry)
Knapp 4000 Flüchtlinge erreichten Dienstag Bayern, weil die Wiener Polizei genau das tut, was Kanzler Faymann Ungarn vorwirft: Sie kontrolliert nicht.

Das Outing der Ursula Stenzel

STRACHE/ STENZEL / Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
Bezirkschefin verlässt die ÖVP, wird blaue Spitzenkandidatin im ersten Bezirk und erhält eine Absicherung der FPÖ. |475 Kommentare

Flüchtlinge ohne Frischluft: Polizei stoppte Schlepper-LKW in Wien

Die Polizisten bemerkten den Transporter auf der Ostautobahn. / Bild: APA/HERBERT P. OCZERET
24 jungen Männer waren ohne Sauerstoffzufuhr in den Klein-LKW gesperrt, den die Polizei Dienstagnacht aufhielt. Die Afghanen schwebten in Lebensgefahr. 

ÖFB-Stürmer Janko: Ohne Jetlag, aber mit Selbstvertrauen

Marc Janko / Bild: (c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)
Marc Janko, 32, hat Australien hinter sich gelassen und beim FC Basel angeheuert. Der Stürmer wirkt ausgeruht und treffsicher, am Samstag soll er Österreich nach Frankreich schießen. 

Oberösterreich: Kommt die schwarz-blaue Wende?

Umfrage sieht die FPÖ vor der Landtagswahl weiter im Vormarsch. Die ÖVP warnt vor reiner Protestwahl, die Grünen warnen vor dem Schielen auf Blau.|22 Kommentare

„Ich orte ein Umdenken, eine zunehmende Solidarität“

Michael Landau / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Caritas-Präsident Michael Landau kontert Thilo Sarrazin. Er fordert ein Bekenntnis zur Aufnahme von Flüchtlingen und zu offenen Grenzen.

Auf der Bühne mit Rudi Kaske

KASKE / LEITL / Bild: (c) APA/PHILIPP NADERER (PHILIPP NADERER)
Die traditionellen Wirtschaftsgespräche wurden eröffnet. Und begannen mit einem Traditionsbruch: Arbeiterkammerchef Kaske kritisierte die „Schieflage bei den Vermögen“.


Studie: Österreich, Land der braven Zahler

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Die Österreicher zahlen in Westeuropa am schnellsten. Durch Ausfälle ist jedes zehnte Unternehmen in seiner Existenz bedroht. 

Wiental-Terrasse: Mittagspause über dem U-Bahn-Gleis

Wiental-Terrasse / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Seit Dienstag ist Margareten um 1000 Quadratmeter gewachsen: Eine konsumfreie Terrasse über dem Wienfluss soll den Bewohnern ein wenig Freiraum bringen. |9 Kommentare

Quiz: Testen Sie Ihr Finanzwissen!

Quiz Die Nationalbank hat bei einer aktuellen Umfrage das Finanzwissen der Österreicher auf die Probe gestellt und dabei einige Lücken entdeckt. Können Sie alle Fragen richtig beantworten? 

Grippe droht? Ausgiebig schlafen, sieben, acht Stunden!

Zu wenig Schlaf kann viele chronische Leiden bringen, von Diabetes bis zu Herzkrankheiten, vermutlich steht er auch hinter der „Epidemie der Fettleibigkeit“.

In Wien dominiert die Hochkultur

Bei der Frage nach der Gewichtung von Altem und Neuem dominiert bei der Wiener Kulturpolitik nach wie vor die Hochkultur. / Bild: (c) Clemens Fabry
thema250 Millionen Kulturbudget, davon können viele Weltstädte nur träumen. Das Angebot ist gewaltig, manches fehlt aber auch. Eine Spurensuche.

Forum: Wir suchen Ihre Ideen für Wien

Bild: Clemens Fabry / Die Presse
Forum Sie haben Ideen für Wien? In diesem Forum können Sie sie los werden. Schicken Sie uns Ihre Verbesserungsvorschläge. Diese Woche zum Thema Gesellschaft.



Deutschland: Altkanzler Helmut Schmidt auf Intensivstation

Der 96-Jährige könnte morgen operiert werden. / Bild: EPA
Wegen eines Gefäßverschlusses liegt der ehemalige SPD-Politiker Helmut Schmidt auf der Intensivstation eines Hamburger Krankenhauses. Die Lage sei ernst. 

Gigaset präsentiert drei Smartphones zum Kampfpreis

Bild: (c) diepresse.com/Barbara Grech
In Deutschland entwickelt sollen das Gigaset Me, das Me Pure und Pro nun den europäischen und chinesischen Markt erobern. 

Türkei: Erdoğans mediale Hexenjagd

Tayyip Erdoğan / Bild: (c) REUTERS (HANDOUT)
Vor der Neuwahl erhöht die Regierung in Ankara den Druck auf regierungskritische Medien. Bei einem Blatt des Intimfeinds des Präsidenten führte die Polizei eine Razzia durch. 

UNO: Gazastreifen könnte bis 2020 "unbewohnbar" werden

Israels Blockaden des Gazastreifens hätten enorme wirtschaftliche Verluste verursacht. Für 72 Prozent der palästinensischen Bewohner sind Lebensmittel knapp.

Audi S8 plus: Ein Schauferl nachgelegt

Galerie Wem der Audi S8 zu langsam ist, dem kann geholfen werden. Mit dem S8 plus. Höchstgeschwindigkeit: 305 km/h. 

Ein "wunderbarer Neger": Heftige Kritik an bayrischem Minister

Einen "wunderbaren Neger" nannte Bayerns Innenminister den Sänger, Roberto Blanco. Trotz Erklärungen hagelt es Kritik - vor allem im Internet.

Der nächste Crash? Panik vorm Schuldenberg

JOHN LANCHESTER / Bild: (c) EPA (Albert Olive)
Der Brite John Lanchester hat ein leicht fassliches Buch über Wirtschaft geschrieben. 

Todes-Foto: Presserat leitet Verfahren gegen "Krone" ein

Die
Der Presserat hat wegen der Veröffentlichung des Fotos der toten Flüchtlinge auf der A4 ein Verfahren gegen die "Krone" eingeleitet. Es gingen 178 Beschwerden ein. 

Heta empfiehlt Gläubigern, nicht zu klagen

Hypo Alpe Adria in Klagenfurt / Bild: (c) REUTERS (HEINZ-PETER BADER)
Die Klagen würden nur hohe Kosten verursachen und so die Gläubiger selbst schädigen, schreibt die Hypo-Bad-Bank in ihrem Halbjahresbericht. |12 Kommentare

„Kind 44“: Ein Serienkiller in sowjetischen Wäldern

„Kind 44“, eine Art Sowjet-noir, erzählt von verdrängtem Grauen in einem entlegenen russischen Arbeiterdorf.

 

 

Gauß: "Ich werde nie wieder nach Japan fahren"

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
In seinem neuen Buch unternimmt Karl-Markus Gauß vor allem Gedankenreisen. Ein Gespräch auch über die Gefahr des Verkommens wie der Verbürgerlichung, über das Fälschen und den Ruhm.

Thilo Sarrazin: "Auswanderung ist keine Lösung"

Thilo Sarrazin / Bild: (c) Katharina Roßboth
Ex-SPD-Politiker und Autor Thilo Sarrazin über die Flüchtlingskrise, Auswege aus der asylpolitischen "Sackgasse" und ein Eingreifen in Syrien.|122 Kommentare

Verwandlung

Die Stil-Transformation der Stars

galerieStars, die jetzt für ihren guten Stil bekannt sind, haben auch klein angefangen.
Herbsttrends

Schuhe und Accessoires

galerieOben Fledermaus-Silhouette, unten flache Sohlen. Die Damenwelt darf sich auf entspannte Herbstzeiten einstellen.
ConfiTEX Bild: www.facebook.com/nzfashionweek

Dessous für Blasenschwäche

galerieEine Premiere gab es bei der Modewoche in Neuseeland mit Design-Inkontinenzwäsche.

Ab ins Ausland

Die Top 10 Destinationen von Expats

galerieNicht überall ist es gleich leicht, Fuß zu fassen. Österreich punktet bei Familien, aber nicht bei Freundlichkeit.
Zeitreise

Heute vor 150 Jahren: Das Land braucht dringend freiwillige Feuerwehren

Erst nach verheerenden Bränden wird die Notwendigkeit erkannt.
Zeitreise Bild: (C) Wikipedia/ Hyacinthe Rigaud (1659–1743)

Ein Sonnenkönig und seine Schattenseiten

Vor 300 Jahren starb Ludwig XIV. Den Thron bestieg er als Vierjähriger, mit zehn hatte er die wesentlichen Kulturtechniken eines Monarchen bereits erlernt.



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele

Bitte Javascript aktivieren!








  • Warum alle auf China schielen

    Der chinesische Aktienmarkt gibt über den Zustand der Wirtschaft kaum Auskunft. Dennoch ist er weltweit zur Richtschnur für Aktienmärkte geworden.

  • Aktien: Die Tücken der Absicherung

    Die vergangenen Wochen haben wieder einmal gezeigt, dass Aktieninvestments vor schweren Verlusten in kurzer Zeit nicht gefeit sind.

  • Markus Brier: "Man darf nicht nur ans Geld denken"

    Sein Golfspiel sei reine Liebhaberei, meinte das Finanzamt bei Markus Briers erster Steuererklärung. Schlussendlich konnte der Ex-Profigolfer doch noch vier Millionen Euro Preisgeld verdienen.





  • Noch eine Hirnkrankheit durch Prionen

    Die Multisystematrophie, die in vielem dem Morbus Parkinson ähnlich ist, wird durch kranke Proteine verursacht. Das hat Stanley Prusiner bemerkt, der solche Krankheitserreger schon 1982 postulierte.

  • Oliver Sacks: Der Poet unter den Hirnforschern

    Fallstudien wie jene vom "Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte" machten Oliver Sacks weltberühmt: Über den mit 82 verstorbenen Neurologen und Autor.

  • Nach Genen fischen

    Erst ging es an DNA von Tieren und Pflanzen, nun an Umwelt-DNA: In einem Brösel Erde zeigen sich alle dortigen Lebensformen, heutige und uralte.

  • Begriffe der Wissenschaft

    Bei den Alpbacher Technologiegesprächen wurden einige Sprachbilder zur Lage Österreichs kreiert, die treffender nicht sein könnten.

  • Was in den Köpfen anderer vorgeht

    Salzburger Forscher untersuchen, ab wann Kinder sich in andere hineinversetzen können. Das ist auch bei der Entwicklung künstlicher Intelligenz wichtig.



  • Die Top 10 Destinationen von Expats

    Nicht überall ist es gleich leicht, Fuß zu fassen. Österreich punktet bei Familien, aber nicht bei Freundlichkeit.

  • Ellenbogentechnik ist nicht genug

    Nach wie vor sind Frauen in den Chefetagen unterrepräsentiert. Edeltraud Hanappi-Egger, erste Rektorin der WU, plädiert für einen Mix aus Konkurrenz und Kooperation.

  • Behalte deinen Feind im Auge

    Kolumne "Führungsfehler". Sie habe einen Verdacht, wer die Falschinformation lanciert hatte, sagt die Vorständin. Ein paar Zeitungen druckten sie ungeprüft ab. Only bad news is good news.

  • Mit Kaffee gegen die Bürodepression?

    Energiegeladen durch den Tag. Kaffee ist das beliebteste Pausengetränk der Österreicher. 5 Gründe für eine weitere Tasse.

Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden