Noch nie war jemand "so qualifiziert wie Clinton"

US-Präsident Barack Obama und die frühere Außenministerin Hillary Clinton / Bild: Reuters
US-Präsident Barack Obama hob beim Parteitag der Demokraten in Philadelphia hervor, dass Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton "konkrete Pläne" habe, um gesellschaftliche Barrieren niederzureißen.  |27 Kommentare

Ankara schließt 45 Zeitungen und 16 TV-Sender

Die türkische Justiz erließ zudem Haftbefehle gegen 47 frühere Mitarbeiter der Zeitung "Zaman". Auch gegen mutmaßliche Armee-Putschisten geht Erdogan weiter vor.  |45 Kommentare  

Drogenhandel verlagert sich in Bars

Das Problem mit Dealern am Gürtel ist zwar kleiner geworden, aber noch nicht verschwunden.  |10 Kommentare  

Einvernehmliche Auflösung hält nicht immer

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Eine Kindergärtnerin hielt während ihres Krankenstandes Kurse ab. Auf Druck des Arbeitgebers unterschrieb sie eine einvernehmliche Auflösungsvereinbarung. |14 Kommentare

Steuerreform brachte für die Mehrheit nicht viel

Themenbild / Bild: Imago
Neben den Preissteigerungen für die Güter des täglichen Bedarfs machen die Österreicher steigende Betriebskosten, die zunehmende Kosten für Gesundheit und Miete für die fehlenden positiven Effekte verantwortlich. |26 Kommentare

Sport 10:22

David Alaba: "Sehr guter Eindruck" von Ancelotti

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Thomas Bachun)
Der ÖFB-Star zeigte sich vom neuen Bayern-Coach angetan. Im Test gegen AC Milan spielte Alaba in der Offensive - und traf.  

Prozess gegen Kärntner Ex-Landesrat Dobernig begonnen

Der Staatsanwalt wirft Harald Dobernig vor, als Büroleiter von Jörg Haider für die Auszahlung eines Millionenhonorars beim Hypo-Verkauf mitverantwortlich gewesen zu sein.

„Wir müssen das Publikum unterhalten“

Karl-Heinz Grasser und Jörg Haider eröffneten im Mai 2006 demonstrativ Bawag-Sparbücher. Am Schalter: der damalige Bankdirektor Ewald Nowotny. Später war Grasser Zeuge im Bawag-Prozess.  / Bild: (c) Jaeger/APA/picturedesk.com
Was haben Buwog- und Bawag-Prozess gemeinsam? Inhaltlich nichts, aber die Äußerlichkeiten legen einen Vergleich nahe.

Strafermittlungen: Wenn Verfahren endlos dauern

Gegen Grasser wurde in der Causa Buwog sieben Jahre lang ermittelt.  / Bild: (c) REUTERS (HEINZ-PETER BADER)
Bei komplexen Wirtschaftsfällen dauern Ermittlungen oft viele Jahre lang. Aktuelles Beispiel: die Causa Buwog. Mehr Teamarbeit könnte abhelfen, meinen Juristen.


Bild: (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)

Salzburger Festspiele: Musen, Mozart, Jedermann

Dossier 1920 fanden die Salzburger Festspiele zum ersten Mal statt. Längst sind sie Kernstück des sommerlichen Kulturlebens – und wichtiger Wirtschaftsfaktor. Klicken oder scrollen Sie sich durch unser Dossier mit Historie, Persönlichkeiten, Bildern und Grafiken. 

Kern hält Anti-Terrorgesetze für ausreichend

Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) / Bild: Reuters (LAZSLO BALOGH)
Die Unterstützung für die Ungarn ist für Kanzler Kern ein wichtiger Baustein, damit die österreichische Asyl-Obergrenze heuer hält.  |52 Kommentare

St. Pölten und Melk erneut von Unwettern betroffen

Themenbild: Kräfte der Feuerwehr im Einsatz bei Überflutungen nach schweren Unwettern  / Bild: APA (WOLFGANG SPITZBART)
In Niederösterreich rückten rund 2000 Feuerwehrleute aus, um Keller, Garagen und Straßenunterführungen vom Regenwasser zu befreien. 

Uwe Kröger leitet "Sanierungsverfahren" ein

Uwe Kroeger als "Eduard Graf Taaffe" während einer Fotoprobe des Musicals "Rudolf - Affaire Mayerling" im Jahr 2009 / Bild: APA (Helmut Fohringer)
Der 51-jährige Musical-Star kann seine finanziellen Verpflichtungen nicht mehr erfüllen. 

Gewinn des VW-Konzerns stürzt in erstem Halbjahr ab

Das Ergebnis fällt um 36 Prozent geringer aus. 2,2 Milliarden Euro kosteten den Wolfsburgern alleine die Rückstellungen in der Abgas-Affäre.


Klonschaf Dolly wäre gerade 20 geworden

 Hello from Dolly: Sie war ein stinknormales  Schaf und stellte Besuchern ihre Jungen gern vor. Sie war nur so mächtig, dass ihre Beine sie bald kaum noch tragen konnten. / Bild: (c) REUTERS (JEFF MITCHELL)
Das Wundertier musste im Alter von 6,5 Jahren eingeschläfert werden. Aber spätere Kopien von ihm mussten dieses Schicksal nicht erleiden, sie erfreuen sich altersgemäßer Gesundheit. 

Kundgebung der Identitären endete ohne Zwischenfälle

KUNDGEBUNG ´GEGEN TERROR´ DER IDENTIT�REN BEWEGUNG �STERREICH / Bild: (c) APA/ROLAND SCHLAGER
70-80 rechte "Identitäre" versammelten sich beim Wiener Westbahnhof, von mehreren Polizeiabsperrungen getrennt fanden sich bis zu 150 linke Gegendemonstranten ein. |86 Kommentare

Meilenstein: Apple meldet Verkauf des milliardsten iPhones

Eine Millirade iPhones verkauft / Bild: (c) imago/AFLO (imago stock&people)
Das Smartphone sei "eins der bedeutsamsten, am stärksten die Welt verändernden Produkte der Geschichte", sagte Konzernchef Tim Cook. 

"Fürchtet Euch nicht!"

Papst Franziskus erinnert in Krakau an den Wahlspruch seines Vor-Vorgängers Johannes Paul II.


Phallus, Meeresgrund: 10 ungewöhnliche Museen

Galerie Louvre, Tate und die Uffizien kennt jeder. Wie wäre es zur Abwechslung mit ein wenig Nonsens, dem einen oder anderen Phallus oder einem Tauchgang zwischen 400 Steinskulpturen? 

Popfest 2016: Das Programm in der Übersicht

Die große Popfest-Seebühne vor der Karlskirche. / Bild: (c) Simon Brugner/Theyshootmusic.com
Von Donnerstag bis Sonntag treten rund um den Wiener Karlsplatz 57 heimische Acts auf. Voodoo Jürgens eröffnet das Festival am Donnerstag. 

Münchner Todesschütze war Rechtsextremist

Bild: (c) APA/AFP/CHRISTOF STACHE (CHRISTOF STACHE)
Der 18-Jährige war Berichten zufolge stolz darauf, Arier zu sein und am selben Tag wie Adolf Hitler Geburtstag zu haben. |190 Kommentare

Der Paukenschlag im Belvedere

Agnes Husslein-Arco, hier im Atelier ihres Großvaters, des Malers Herbert Boeckl. Husslein steht wegen Verstößen gegen Compliance-Vorschriften in der Kritik. Ihre Ära als Belvedere-Chefin dürfte bald zu Ende gehen. / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH
Nach dem Skandal: Die Museumsführung werde neu ausgeschrieben, kündigte Kulturminister Drozda an. Am 1. 1. 2017 soll das neue Team bereits antreten. Die Bundesmuseen werden reformiert. |70 Kommentare

Boomendes Werbegeschäft lässt Facebook-Gewinn explodieren

Der Umsatz legte um 59 Prozent auf 6,4 Milliarden Dollar zu. Die Aktie steigt nachbörslich auf ein Rekordhoch.

Leben

Die ungeschminkte Wahrheit

Adele, Alicia Keys oder Shakira. Diese Stars zeigen sich "oben ohne".
Leben Werner Schreyer. / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH

Werner Schreyer: „Verstecke mich gern hinter Brillen“

Nachdem er sich in den vergangenen Jahren vermehrt der Kunst widmete, bringt Model Werner Schreyer jetzt eine eigene Sonnenbrillenkollektion heraus.
Leben British actress Maisie Williams poses for photographers at the 36th London Critics´ Circle Film Awards in London, Britain

Diese Trends feiern ein Comeback

Choker, Kreppeisen und freie Schultern. Alle Trends kommen wieder, jetzt feiern die Nullerjahre ein Revival.

Tennis Nick Kyrgios / Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Alan Grieves)

Nick Kyrgios: Ein unbelehrbarer Typ

Nick Kyrgios, Nummer 19 der Rangliste, sorgte in Toronto für den nächsten unrühmlichen Auftritt.
Wissenschaft Oma mit Enkel / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Die Menopause und das Rätsel des Alterns

Der Zeitpunkt, zu dem die Fruchtbarkeit endet, und der, zu dem das Leben endet, hängen zusammen. Die Frage ist nur, wie herum.

Geld, Zilk, Sexspiele hinterm Eisernen Vorhang und ein Luster

Bild: (c) Thimfilm
Franz Novotny spinnt in „Deckname Holec“ fantasievoll die gut begründete Mutmaßung weiter, dass Helmut Zilk in den Sechzigerjahren ein Informant im Sold der CSSR war.

Franz Novotny: "Helmut Zilk hat es wegen der Mädels gemacht"

Bild: (c) Thimfilm
Franz Novotny erzählt in seinem Film „Deckname Holec“ von Helmut Zilks angeblicher Spionagetätigkeit für den tschechoslowakischen Geheimdienst.

 

 



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 8.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele















Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden