„Was sollen wir denn in Europa?“

Flüchtlinge Libanon / Bild: (c) APA/EPA/VELI GURGAH (VELI GURGAH)
1,1 Millionen syrische Flüchtlinge sind im Libanon registriert: Im Süden des Landes hat ein Mann Dutzende Schutzsuchende auf seinem Grundstück untergebracht.  

Ungarn sieht sich zu Unrecht am Pranger

Budapest hat die Weiterreise von Flüchtlingen vorerst gestoppt und macht Berlin für das Chaos verantwortlich.    

Pernkopf: „Regierung macht erbärmlichen Job“

Stephan Pernkopf, Präsident des Ökosozialen Forums, verlangt von Kanzler Faymann mehr Engagement in Europa und von Vizekanzler Mitterlehner mehr Einsatz für die Betriebe.  |9 Kommentare  

Stenzel: „Antisemitismus hat auch bei Grünen Wurzeln“

Ursula Stenzel sieht sich als
City-Bezirkschefin Ursula Stenzel betont im Interview mit der "Presse" ihre Affinität zu Arbeitern in Simmering, lobt "kultivierte FPÖ-Funktionäre"; und ortet eine Anti-Israel-Stimmung bei den Grünen. |99 Kommentare

Alaba: „Etwas Großes ist entstanden“

Arnautović/ Dragović/ Alaba / Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER (ROBERT JAEGER)
Alaba, Dragović und Arnautović sind von der Qualifikation für die Endrunde in Frankreich 2016 überzeugt, gegen Moldau dürfe man sich aber durch nichts ablenken lassen. |7 Kommentare

Freiwillige im Dreischichtbetrieb am Westbahnhof

Freiwillige Helfer / Bild: (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
Die Caritas hat die Organisation der Helfer am Westbahnhof übernommen. Die Erzdiözese Wien will Plätze für 1000 Flüchtlinge schaffen. 

Fahrtendienst: Herber Dämpfer für Uber

Die Zulassung einer Sammelklage von Fahrern in Kalifornien auf Anstellung könnte für den Internetfahrtendienst zur Existenzbedrohung werden.

Erst war das Credo, dann der Kredit

Symbolbild  / Bild: (c) EPA (Pascal Pavani)
Europa steckt weniger in einer Finanz-, sondern in einer Glaubenskrise, sagt Kulturtheoretikerin Christina von Braun. Ihr Ursprung liege im Opferkult.

Schellings Machtkampf mit den Ländern

Finanzminister Hans Jörg Schelling  / Bild: (c) REUTERS (LEONHARD FOEGER)
Die Finanzströme zwischen Bund, Ländern und Gemeinden werden 2016 neu geordnet. Die Verhandlungen dürften sich zu einer Herkulesaufgabe für den Finanzminister entwickeln.


Mentalitätsbashing oder: Die Beamten im Kopf

Norbert Zimmermann / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Kolumne Der Wirtschaftsstandort Österreich sei ein Zustand, sagen Unternehmer: Mit der Schuldfrage tun sie sich schwer. |6 Kommentare

Ein Jaguar, der wieder auf der Straße schnüffelt

galerieMit dem neuen XF besiegelt Jaguar ein außergewöhnliches Comeback – als lachender Vierter unter drei Deutschen. 

Hacker plündern Konten von mehr als 225.000 Apple-Nutzern

Bild: REUTERS
Die Sicherheitsfirma Palo Alto Networks spricht vom bisher größten Diebstahl von Apple-Konten. Bis zu 18 Länder sind betroffen. |16 Kommentare

China: Xi Jinpings pompöser Machtbeweis

Mit einer gigantischen Militärparade will der Staatschef nach innen und außen Stärke zeigen. Trotz jüngster Turbulenzen dürfte der starke Mann an Chinas Spitze fest im Sattel sitzen.

Filmstandort: Eine Million für Großproduktionen

Mission Impossible  / Bild: (c) imago/Viennareport (imago stock&people)
Um mehr Stars wie Tom Cruise für Dreharbeiten nach Wien zu locken, soll die Stadt einen eigenen Fonds einrichten, fordert Marijana Stoisits von der Vienna Film Commission.|5 Kommentare

Forum: Wir suchen Ihre Ideen für Wien

Bild: Clemens Fabry / Die Presse
Forum Sie haben Ideen für Wien? In diesem Forum können Sie sie los werden. Schicken Sie uns Ihre Verbesserungsvorschläge. Diese Woche zum Thema Gesellschaft.



Lufthansa: Streikdrohung wegen Wien-Auslagerung

Streik der Lufthansa Piloten am Flughafen Frankfurt Hessen Deutschland Anzeigetafel mit gestriche / Bild: (c) imago/Ralph Peters (imago stock&people)
Die Lufthansa-Piloten protestieren dagegen, dass die Billig-Tochter Eurowings ihren Sitz in Österreich haben und geringer entlohnte Crews fliegen soll. 

Xperia Z5 Premium angetestet: Sony im Pixelrausch

themaMit insgesamt drei neuen Modellen ist Sony auf der IFA in Berlin aufgeschlagen. Darunter auch das erste Smartphone mit 4K-Display.  

Quiz: Testen Sie Ihr Finanzwissen!

Quiz Die Nationalbank hat bei einer aktuellen Umfrage das Finanzwissen der Österreicher auf die Probe gestellt und dabei einige Lücken entdeckt. Können Sie alle Fragen richtig beantworten? 

US-Armee zeichet Bundesheer-Soldaten mit "Bronze Star" aus

Drei Jagdkommandosoldaten halfen den US-Soldaten bei der Sicherung ihres Camps in Afghanistan. Sie waren Teil der "Resolute Support Mission".|32 Kommentare

Aussichtsreich: Pools mit Weitblick

Galerie Vom Infinity-Pool aus Skyline und Sonnenuntergang genießen - so kann man in Tokio, Singapur, Hongkong und bald auch in London baden. 

Schwanger sind sie alle gleich, ob Frau, ob Mann

Seepferdchen-Männchen tragen Junge aus wie anderswo Weibchen.

Australien: Gigantisches verwildertes Schaf entdeckt

Das Riesenschaf nahe Canberra / Bild: Tammy Ven Dange/RSPCA
Nahe der Hauptstadt Canberra sichteten Wanderer ein Schaf, das offensichtlich seit Jahren nicht geschoren wurde und ob seiner Wollmasse in Lebensgefahr ist. Nun wird es Australiens "Schafscherer-King" retten. |6 Kommentare

Barbara Mikulski sichert Obama den Atom-Deal

Die demokratische Senatorin Barbara Mikulski ist die 34. Unterstützerin Obamas im Senat und ermöglicht US-Präsident Obama damit den Deal mit dem Iran durchzubringen. / Bild: (c) Bloomberg
Der US-Präsident hat genügen Senatoren auf seiner Seite, um eine mögliche Blockade durch den Kongress mit einem Veto zu brechen. 

Bochumer stellten A4-Flüchtlingsdrama nach

71 Menschen stellten sich in Bochum zuerst auf die 6 mal 2,50 Meter Freifläche und dann in den Lkw derselben Größe. / Bild: (c) REUTERS
Das Bochumer Schauspielhaus ließ 71 Menschen in einen Lkw steigen. "So eine abstrakte Zahl, die möchte ich mit Leben füllen", sagte der beteiligte Spediteur. 

Österreich schickt "Ich seh Ich seh" ins Oscar-Rennen

Der Streifen von Veronika Franz und Severin Fiala hat bereits 14 Auszeichnungen erhalten. In den USA hat der Trailer zum Film für Aufsehen gesorgt.|10 Kommentare

 

 

Raoul Haspel: Verkaufte Stille als politische Kritik

Raoul Haspel / Bild: (c) www.raoulhaspel.com (Werner Streitfelder)
Mit seiner „Schweigeminute (Traiskirchen)“ hat Künstler Raoul Haspel weltweites Medienecho ausgelöst. Und liegt in Österreich auf Platz eins der Charts.|10 Kommentare

Austria organisiert Trainings für Flüchtlinge

Austria Wien / Bild: GEPA pictures
Jeden Freitag findet in der Austria Akademie ein Training für Flüchtlinge statt. Zudem steigt am heutigen Mittwoch ein Benefizspiel.

Ländervergleich Woman portrait PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright / Bild: (c) imago/BE&W (imago stock&people)

Google: Beautyfragen im Ländervergleich

galerieÜber das Haltbarkeitsdatum von Make-up macht man sich in Frankreich Gedanken, in Australien will man seine Haare schneller wachsen lassen.
Herbsttrends

Schuhe und Accessoires

galerieOben Fledermaus-Silhouette, unten flache Sohlen. Die Damenwelt darf sich auf entspannte Herbstzeiten einstellen.
Esserwissen Bild: (c) Nina Ober

Esserwissen: Kulinarischer Wortschatz

galerieCold Drip, Kalamansi, Tiger Milk: Immer mehr ominöse kulinarische Begriffe umzingeln uns. Was aber könnten sie bezeichnen? Ein Ratespiel in fünf Akten mit frei laufender Fantasie.

Ab ins Ausland

Die Top 10 Destinationen von Expats

galerieNicht überall ist es gleich leicht, Fuß zu fassen. Österreich punktet bei Familien, aber nicht bei Freundlichkeit.
Wissenschaft Bild: (c) FABRY Clemens

Grippe droht? Ausgiebig schlafen, sieben, acht Stunden!

Zu wenig Schlaf kann viele chronische Leiden bringen, von Diabetes bis zu Herzkrankheiten, vermutlich steht er auch hinter der „Epidemie der Fettleibigkeit“.



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele

Bitte Javascript aktivieren!








  • Goldminen: Einstieg günstig?

    Der heftige Fall des Goldpreises zog auch die Preise der Sektoraktien kräftig nach unten. Doch eine Trendwende könnte sich im Herbst allmählich abzeichnen.

  • Warum alle auf China schielen

    Der chinesische Aktienmarkt gibt über den Zustand der Wirtschaft kaum Auskunft. Dennoch ist er weltweit zur Richtschnur für Aktienmärkte geworden.

  • Aktien: Die Tücken der Absicherung

    Die vergangenen Wochen haben wieder einmal gezeigt, dass Aktieninvestments vor schweren Verlusten in kurzer Zeit nicht gefeit sind.







  • Immer am Smartphone, nie ausgeschlafen

    Fear of missing out: Smartphones geben uns das Gefühl, ständig etwas zu verpassen. Darunter leidet die Schlafqualität.

  • Bitte nicht lächeln!

    Serie "Warum Frauen steckenbleiben" (5/8). Sie wollen nach oben. Sie sind klug und top ausgebildet. Und trotzdem bleiben sie auf halber Strecke stecken. Warum ist das so?

  • Die Top 10 Destinationen von Expats

    Nicht überall ist es gleich leicht, Fuß zu fassen. Österreich punktet bei Familien, aber nicht bei Freundlichkeit.

  • Ellenbogentechnik ist nicht genug

    Nach wie vor sind Frauen in den Chefetagen unterrepräsentiert. Edeltraud Hanappi-Egger, erste Rektorin der WU, plädiert für einen Mix aus Konkurrenz und Kooperation.

Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden