Innenpolitik

Regierung einigt sich auf Integrationsgesetz

Themenbild: Migration / Bild: Reuters

Die Regierungspläne sehen unter anderem ein verpflichtendes Integrationsjahr, mehr Deutsch-und Wertekurse sowie das umstrittenen Burkaverbot vor. Der Schlagabtausch zwischen Kanzler Kern und Innenminister Sobotka geht indes in die nächste Runde.

Homepage

28. März: Zwischen Integration und Internierung

Das Integrationsgesetz war das erste Paket, das die Bundesregierung nach dem Update des Regierungsprogramms in Begutachtung geschickt hatte. Heute wird es im Ministerrat beschlossen. Ungarn beginnt mit der Internierung von Flüchtlingen.

Innenpolitik

Flüchtlinge: Koalition stoppt EU-Umverteilung

ÖVP und SPÖ wollen keine Asylwerber aus Italien und Griechenland übernehmen. Nun wird darüber gestritten, wer daran schuld sei, dass man überhaupt Teil des Umverteilungsprogramms ist.

Bild: (c) Clemens Fabry
Medien

Einwurf zum ORF-Gagenreport

Die „Krone“ veröffentlicht die „geheimen Gehälter“ der ORF-Stars, liegt aber grob daneben. Das Klima zwischen den zwei größten Medienhäusern Österreichs ist aktuell frostig.

"Forbes"-Liste

Self-Made-Milliardärinnen: Wenn der "Amerikanische Traum" in China Realität wird

galerieDie reichsten Männer der Welt kommen nach wie vor aus den USA. Ganz anders sieht es bei den Frauen aus, die ihr Vermögen selbst aufgebaut haben.

"Die Presse am Sonntag" wird 8Erfolgreiche Auslandsösterreicher schreiben in der achten Jubiläumsausgabe der "Presse am Sonntag".
Zur Nachbestellung der Jubiläumsausgabe schicken Sie ein Mail an: guenter.brunecker@diepresse.com.
Außenpolitik

Amnesty: Hunderte Zivilisten in Mossul getötet

Die hohe Zahl getöteter Zivilisten bei der Rückeroberung Mossuls hatte die Offensive zuletzt zunehmend belastet.

Biologie

Wurden die Gehirne der Primaten zum Früchtepflücken groß?

Die unterschiedlichen Gehirngrößen zwischen und innerhalb einzelner Ordnungen sind ein altes Rätsel. Manche Antworten setzen auf die Ernährung, andere auf das Sozialleben. Sehr befriedigend sind sie alle nicht, auch die jüngste ist es nicht.

Eco 18.48

Red Bull - eine kleine Dose erobert die Welt

Dietrich Mateschitz brachte das Aufputsch-Getränk Red Bull am 1. April 1987 auf den österreichischen Markt. Seitdem wurden weltweit 62,37 Milliarden Dosen verkauft.

Weltjournal

Lebendig begrabenes Baby zufällig gerettet

Das Neugeborene wurde im indischen Odisha in einer Sandgrube verscharrt. Ein Passant sah einen Fuß herausragen und brachte es in ein Krankenhaus. Die Polizei vermutet, dass das Mädchen wegen ihres Geschlechts ausgesetzt wurde.

Europa

Aus der Traum für freie Interrail-Tickets für Europas Jugend

Die Kommission plant ein begrenztes Förderangebot im Rahmen eines Bildungsprogramms - dabei soll auch für emissionsarmes Reisen sensibilisiert werden.

Leitartikel

Billige Punkte mit Kurz-Bashing

Oliver Pink Oliver Pink
Pizzicato

Schulz mit lustig

Oliver Pink Oliver Pink
Die Redaktion empfiehlt
Tipps und Tricks

Die besten Lifehacks

galerieWie bleibt die Banane länger frisch, wird die Butter schneller weich und lässt sich ein T-Shirt am einfachsten falten. Ein paar Alltagstipps.

Bild: Imago
Lena Dunham

Zu schlank für eine Feministin?

galerieLena Dunham ist nicht mehr füllig und das macht sie zur "Heuchlerin", meinen ihre Kritiker. Für die Schauspielerin ist es ein weiteres Indiz, dass man "als Frau in Hollywood nicht gewinnen kann".

Bild: (c) Camilo Diaz
Sony World Photo Awards

Fotopreis: Gewinnerfotos und drei Sieger aus Österreich

galerieDie Sieger der Offenen Kategorien der Sony World Photo Awards, die heuer zum zehnten Mal vergeben werden, stehen fest.

MATESCHITZ / Bild: APA/BARBARA GINDL
Economist

"Forbes"-Liste: Die neun Austro-Milliardäre

galerieDer erlauchte Kreis besitzt insgesamt 31,2 Milliarden Dollar. Der reichste Österreicher wurde noch reicher. Insgesamt schafften es um zwei Österreicher mehr in die "Forbes"-Liste als im Jahr zuvor.

Bild: Instagram (Jurgen Melzer)
Nachwuchs 2017

Jürgen Melzer ist Vater

galerieTennisprofi Jürgen Melzer ist erstmals Vater geworden. Gal Gadot freut sich über Maya.

Jobhopper

Jobhopper: Wer hat gewechselt? Wer wurde befördert?

galerieDie Auf- und Umsteiger der Woche.

Weltjournal

Die besten Bilder aus aller Welt

galerie Perspektiven, Momente, Naturschauspiele: Wir zeigen Ihnen jeden Tag jene Fotos, die uns in besonderes Erstaunen versetzen.  

Schelling; Drozda / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
Innenpolitik

Kalte Progression: Weiter keine Annäherung zwischen SPÖ und ÖVP

Ein Treffen zwischen Kanzleramtsminister Drozda und Finanzminister Schelling brachte kein Ergebnis. Weitere Gespräche sind geplant.

Innenpolitik

Behindertenanwalt: Buchinger-Stellvertreter in Favoritenrolle

Sechs Bewerber stellen sich heute, Dienstag, einem Hearing für die Nachfolge von Erwin Buchinger als Bundesbehindertenanwalt. Als Favorit gilt Hansjörg Hofer, Spitzenbeamter im Sozialministerium.

Innenpolitik

"Bin ja kein Erbhof-Bauer": Mödlhammer verabschiedet sich

Der Gemeindebundpräsident scheidet nach 18 Jahren aus seinem Amt. Dass es zu einer Kampfabstimmung um seine Nachfolge kommt, bedauert er. Eine Wahlempfehlung abgeben will er dennoch nicht.

Innenpolitik

"Sie lassen niemanden alleine": Van der Bellen lobt NGOs

Außenminister Kurz hatte zuletzt ein Ende des "NGO-Wahnsinns" im Mittelmeer gefordert. Für den Bundespräsidenten ist deren Arbeit "nicht hoch genug einzuschätzen".

Nach den Demonstrationen wurde Alexej Nawalny zu 15 Tagen Haft verurteilt. / Bild: (c) REUTERS
Außenpolitik

Russland: Der Mann, der Putin herausfordert

Der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny will 2018 bei den Wahlen gegen Präsident Putin antreten. Die Massenproteste vom Wochenende zeigen, dass man ihn ernst nehmen muss.

Weltjournal

Mysteriöses Verschwinden: Was geschah an Bord der Magnifica?

Vor sechs Wochen ist eine Passagierin scheinbar spurlos vom Luxusdampfer Magnifica verschwunden. Ihr Mann, der die Adria-Tour ohne sie fortsetzte, wird schwer belastet.

Außenpolitik

London-Attentäter hatte keine Verbindung zu Jihadisten

Laut Polizei gibt es auch keinen Hinweis auf Radikalisierung in der Haft - wohl aber ein "Interesse für den Jihad". Die Mutter des Attentäters zeigte sich "schockiert".

Economist

Die fleißigen Banker von Cayman

Eine Auswertung der NGO Oxfam zeigt, dass es bei großen EU-Banken eine Verschiebung von Gewinnen in Steueroasen geben dürfte. Allerdings hat die Studie auch methodische Schwächen.

Eco 18.48

Deutsche Staatsbank KfW hat ihre IT nicht im Griff

Rund sechs Milliarden Euro überwies die deutsche Förderbank KfW irrtümlich an vier Banken. Ein erfahrener Programmierer habe einen Fehler gemacht, hieß es. Allerdings handelt es sich nicht um die erste Panne.

Wirtschaftsnachrichten

Sozialjobs für ältere Arbeitslose

Ältere Langzeitarbeitslose sollen künftig niederschwellige Dienste im Sozialbereich übernehmen. Die neuen Jobs werden mit durchschnittlich 27.000 Euro pro Jahr gefördert.

Finanzen

Unruhe kehrt auf den Ölmarkt zurück

Nach Monaten relativer Ruhe beginnt ein neues Tauziehen auf dem Ölmarkt. Die Ausweitung der US-Produktion drückt den Preis. Die Opec überlegt, die Förderkürzungen beizubehalten.

Mein Geld

S&P 500 ein Fünftel zu teuer

Die Wirtschaftsaussichten hellen sich auf, die Firmengewinne steigen. Das rechtfertigt hohe Aktienkurse, aber nicht so hohe.

Bild: imago/ZUMA Press (imago stock&people)
Neue Innengestaltung

Melanias Weißes Haus nimmt Form an

galerieIm Juni soll die neue US-amerikanische First Lady tatsächlich ins Weiße Haus einziehen. Gestalterin Tham Kannalikham wird die Einrichtung des Trump White House übernehmen.

Bild: Kungahuset.se / Photo: The Royal Court, Sweden
Royaler Nachwuchs in Schweden

Schwanger auf Prinzessinnen-Art

galerieIn Schweden kündigt sich erneut ein königliches Baby an: Prinzessin Sofia erwartet ihr zweites Kind. Es ist das sechste Baby in fünf Jahren für die Königsfamilie - und die schwedischen Prinzessinnen sind mittlerweile Meister darin, zauberhafte Schwangerschafts-Galalooks abzuliefern.

Bild: Instagram/@iskra
Body Positivity

Vorher – Nachher: Ein Foto ist relativ

galerieIm Web führen Frauen vor, wie viel Posing, Belichtung und schlichtes Baucheinziehen ausmachen - und zeigen so, wie schnell sich Körper verändern können: Ein Beweis dafür, dass selbst perfekt inszenierte Körper normalerweise ganz normal sind.

Eine islamfeindliche Beschmierung aus dem Bericht / Bild: privat
Chronik

Islamfeindlichkeit: Frauen besonders betroffen

Die Dokustelle Islamfeindlichkeit spricht im zweiten "antimuslimischen Rassismus Report" von einer Zunahme der Fälle.

Wien

Lobautunnel: Sozialpartner pochen auf Bau

Der Tunnel werde benötigt wie ein „Bissen Brot“.

Österreich

IS-Sympathisant verlor österreichische Staatsbürgerschaft

Ein gebürtiger Türke, der seine Haftstrafe wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung bereits verbüßt hat, ist kein Österreicher mehr. Er hat auch einen türkischen Pass.

Österreich

Salzburger Weihbischof Laun wettert gegen "Gender-Ideologie"

Hinter der "Gender-Ideologie" stehe wie beim Nationalsozialismus und beim Kommunismus eine "Lüge des Teufels", schreibt der scheidende Salzburger Weihbischof Andreas Laun in einem Hirtenbrief.

Zeitreise

Die letzten 15 Minuten vor der Flugzeug-Katastrophe von Teneriffa

 Am 27. März 1977 sterben auf Teneriffa bei der Kollision von zwei Boeing-747-Maschinen 583 Menschen. Eine Rekonstruktion der Katastrophe.  

Nichts für kleine Geldbörsen: die "Golden Maple Leaf" steht nicht mehr im Bode-Museum. / Bild: APA/AFP/dpa/MARCEL METTELSIEFEN
Weltjournal

Diebe stehlen 100-Kilogramm-Goldmünze aus Berliner Museum

Die "Golden Maple Leaf" hat einen Durchmesser von 53 Zentimetern, einen Wert von etwa 3,74 Millionen Euro und wurde wohl per Leiter aus dem Bode-Museum entwendet worden.

Zöglinge der Theresianischen Militärakademie in Wr. Neustadt. Bernhard Albrecht, um 1790 / Bild: (c) Schloss Schönbrunn Kultur- u. Betriebsges. m. b. H/ Alexander E. Koller
Kunst

Die Staatskunst Maria Theresias

Die Außen- und Innenpolitik der Regentin werden auf den Schlössern Hof und Niederweiden didaktisch klug aufbereitet. Auch die Schattenseiten sind thematisiert.

Bild: (c) Wiener Staatsoper/Michael Pöhn
Klassik

Die tiefer gelegten Leiden des Werther

KritikLudovic Tézier, zuletzt als Luna im „Trovatore“ gefeiert, ist in der Staatsoper wieder als Bariton-Werther zu erleben.

Das Samstung Galaxy Note 7 (Archivbild) brachte dem südkoreanischen Konzern nur Negativschlagzeilen. / Bild: APA/AFP/JUNG YEON-JE
Mobil

Samsung überlegt Rückkehr des Pannen-Geräts Galaxy Note 7

Der Smartphone-Marktführer kann sich vorstellen, das Produkt in manchen Regionen wieder zum Verkauf anzubieten, wenn die Gründe für die Akku-Brände geklärt sind.

Lesenswert: Die Reaktion von Schwarzenegger auf ein Hass-Posting / Bild: (c) Screenshot Twitter KyleThatKyle
Internet

Schwarzenegger weiß, wie man Internet-Trollen antwortet

Arnold Schwarzenegger, ein großer Unterstützer der Special Olympics, hat eindrucksvoll auf ein Hass-Posting auf Facebook reagiert.

Tech

Wie sattelfest sind Sie bei Emojis?

QuizEmojis sind aus unserer Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Sie sind probates Mittel, um der schriftlichen Sprache die nötige Konnotation zu verpassen. Doch kennen Sie die wahre Bedeutung hinter den gebräuchlichsten Smileys?

Jürgen Melzer beim Tennis-Turnier in Kitzbühel im vergangenen Sommer. / Bild: APA/EXPA/JFK
Menschen

Tennis: Jürgen Melzer wurde erstmals Vater

Fabienne Melzer-Nadarajah brachte Sohn Noel zur Welt

Die „Sumpf-WM“ begeistert in Hyrynsalmi, Nordostfinnland, jährlich Hunderte Teams und 5000 Spieler. Fußballstars aber blieben stets Fehlanzeige. / Bild: (c) EPA
Fußball-International

Finnland: Fußball, das Spiel der anderen

Österreichs Testgegner ist eine Sportnation, doch Gesellschaftswandel, Geldsorgen und starre Strukturen sorgen für Stagnation. Fußballer sind somit Ausnahmeerscheinungen. Ein Essay.

ÖFB-Teamchef Marcel Koller. / Bild: (c) GEPA pictures
Fußball-International

Koller rotiert auf der Suche nach Aufschlüssen

Neue Gesichter und Dreierkette für den Test gegen Finnland.

Bild: REUTERS
Motor

Uber zieht nach Unfall selbstfahrende Autos aus dem Verkehr

Nach einem Zusammenstoß in Tempe im Bundesstaat Arizona werden selbstfahrende Uber-Autos aus dem Verkehr gezogen.

Der "LeSee" ist Chinas Antwort auf  Teslas Model S. / Bild:  LeEco
Elektroautos

Chinesischer Tesla-Konkurrent im Finanzstrudel

Für das Elektroauto LeSee und auch für Faraday Future sieht es schlecht aus. Der chinesische Elektroautoentwickler LeEco, der an beiden Projekten mehrheitlich beteiligt ist, hat Finanzprobleme.

Tatütata, der Eco Sport ist da – passend vor dem alten Postgebäude in Wien.  / Bild: (c) Juergen Skarwan
Motor

Ford EcoSport: Ein Auto für die Jungen

Ford hat den EcoSport gründlich überarbeitet. Beeindruckend ist der 1,0-Liter-Motor mit nur drei Zylindern, weniger beeindruckend ist der Innenraum. Ob der EcoSport gefällt, scheint aber auch eine Altersfrage zu sein.

Die Adresse als „Wunder“: Klaus Kirchner dengelt ausgerechnet in der Sensengasse. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Menschen

Wiens Sensenmann im Café: Wie Mähen zum Morgensport wird

Urban Gardening, Urban Farming und nun Sensenmähen: Wie Mähen per Hand ein Trend wurde, und was Klaus Kirchner mit Sensen im Prückel macht.

Netzwerk. Cornelia und Andreas Diesen­reiter haben Unverschwendet gegründet. / Bild: (c) Christine Pichler
Essen&Trinken

„Wer will mit uns unverschwenden?“

Überschüsse im Glas: Von zu schönen Paradeisern, koketten Karotten und nötigem Paradigmenwechsel.

Ich-Pleite

Die Ich-Pleite: Putzfrau

Ich frage mich wirklich, wie man seine Wohnung halbwegs in Schuss halten soll, wenn man keine Putzfrau hat!

Kolumne zum Tag

Wandergeschichten

Hochschule

Universität darf für ein Repetitorium kein Geld verlangen

Der Verfassungsgerichtshof hob die Verordnung der Uni Salzburg auf. Solange die Unis keine autonomen Studiengebühren einheben dürfen, müsse das gesamte Regelstudium gratis sein.

Schule

Alternative Schulen scheitern vorerst am obersten Gericht

Sie fordern vom Staat eine finanzielle Gleichstellung mit den katholischen Privatschulen - und blitzen vorerst damit ab. Waldorfschulen und andere müssen erst Anträge stellen.

Schule

Waldorfschüler sind im Lesen besser, in Mathe schlechter

Die Waldorfschulen wollten wissen, wie sie im Leistungsvergleich abschneiden. Eine Sonderauswertung zu PISA zeigt ihre Stärken und Schwächen auf.

Wissenschaft

Rinder könnten bis 2050 70 Prozent mehr Treibhausgase produzieren

Grund für die steigenden Methanmengen sei der steigende Fleischkonsum, sagen Forscher. Zudem sinke der Nährwert von Futterpflanzen - Rinder müssten länger verdauen.

Karriere

Wie steht es mit Ihrer Problemempfindlichkeit?

Management im Kopf: Folge 44. Komplexität meistern. Weshalb die Sensibilität für komplexitäts- und systembedingte Probleme in Zukunft entscheidend sein wird. Und eine Einladung zum Science March of Vienna.

Karriere

Geld – und was Mitarbeiter außerdem freut

Fringe Benefits. Klar, eine Gehaltserhöhung ist etwas Feines. Doch es muss nicht immer zwingend mehr Geld sein, um Mitarbeiter zu begeistern.

Karriere

„Wien fehlt nichts – außer dem Meer“

Porträt. Eine Hotelkarriere bestehe aus drei Akten, sagt Christian Zandonella, der neue General Manager des Ritz-Carlton in Wien. Auch für danach fällt ihm etwas ein.

Immobilien

Ex-Porsche-Chef Wiedeking scheidet bei Benkos Signa aus

Angeblich gab es Differenzen zischen Wiedeking und Signa-Chef Rene Benko. Wiedeking soll sich über mangelnde Transparenz beschwert haben.

Immobilien

SPÖ will mehr Mieterfreundlichkeit

Großer Wurf nicht jetzt.

Immobilien

Signa wird einer der größten Wohnbauträger Wiens

Im Jänner kaufte René Benkos Signa Holding die Immo-Tochter der Bank Austria.