Europa hat wieder ein Club-Med-Problem

Kaum Perspektiven: Kinder spielen in der Altstadt von Lissabon.  Immer mehr junge Portugiesen wandern aus, weil sie daheim keinen Job finden. / Bild: (c) APA/AFP/PATRICIA DE MELO MOREIRA
Italiens Bankenkrise sowie die Defizitsünden Portugals und Spaniens sind Symptome für ungelöste Strukturprobleme.  

Notfallpläne für die älteste Bank der Welt

Italiens Monte dei Paschi, die älteste Bank der Welt, wird beim Stresstest wohl durchfallen. Rom arbeitet verzweifelt an einem Rettungspaket.    

Münchner Todesschütze war Rechtsextremist

Der 18-Jährige war Berichten zufolge stolz darauf, Arier zu sein und am selben Tag wie Adolf Hitler Geburtstag zu haben.  |65 Kommentare  

Paukenschlag im Belvedere

Agnes Husslein-Arco, hier im Atelier ihres Großvaters, des Malers Herbert Boeckl. Husslein steht wegen Verstößen gegen Compliance-Vorschriften in der Kritik. Ihre Ära als Belvedere-Chefin dürfte bald zu Ende gehen. / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH
Nach dem Skandal: Die Museumsführung werde neu ausgeschrieben, kündigte Kulturminister Drozda an. Am 1. 1. 2017 soll das neue Team bereits antreten.  |40 Kommentare

Alois Stöger: Der Scheue hat die Bühne entdeckt

Als Sozialminister hat Alois Stöger das Rampenlicht schätzen (und für sich zu nutzen) gelernt – davor ist er lieber im Hintergrund geblieben. / Bild: (c) APA/ROLAND SCHLAGER
Nach siebeneinhalb Jahren in der Regierung wagt sich Alois Stöger aus der Deckung und bestätigt dabei einen alten Verdacht. 

Papst: „Die Welt ist in einem Krieg“

Warten auf Franziskus. Traditionell gekleidete Polinnen harrten der Ankunft von Papst Franziskus auf dem Krakauer Flughafen Johannes Paul II.  / Bild: (c) APA/AFP/JOE KLAMAR
Papst Franziskus kam Mittwochnachmittag in Polen an, es ist sein erster Besuch dort. Die Welt befinde sich im Krieg, sagte er unterwegs – aber nicht in einem der Religionen. 

Bei Terror: Fußfessel auch in Österreich

Derzeit gibt es aber hierzulande keinen derartigen Fall.

Franz Novotny: "Helmut Zilk hat es wegen der Mädels gemacht"

Franz Novotny (Archivbild). / Bild: (c) Herbert Pfarrhofer/APA
Franz Novotny erzählt in seinem Film „Deckname Holec“ von Helmut Zilks angeblicher Spionagetätigkeit für den tschechoslowakischen Geheimdienst.

Geld, Zilk, Sexspiele hinterm Eisernen Vorhang und ein Luster

 Aus mehreren Geliebten, die Helmut Zilk (Johannes Zeiler) in Prag gehabt haben soll, wurde im Film die Schauspielerin Eva (Vica Kerekes). / Bild: (c) Thimfilm
Franz Novotny spinnt in „Deckname Holec“ fantasievoll die gut begründete Mutmaßung weiter, dass Helmut Zilk in den Sechzigerjahren ein Informant im Sold der CSSR war.


Wiens Stadtfeind Nummer eins

Über Jahre lag Copa-Cagrana-Pächter Norbert Weber mit der Stadt Wien im Clinch. Nun wurde über seine Firma ein Konkursverfahren eröffnet. / Bild: (c) Teresa Zötl
Norbert Weber ist mit seiner Firma in Konkurs gegangen. Wer ist der Mann, der die Stadt Wien jahrelang für seine Ideen gewinnen konnte, dann jedoch zur Persona non grata wurde. |8 Kommentare

Zwei Parteien, zwei Ideen von Amerika

Ex-Präsident Bill Clinton pries seine Frau, Hillary, als die Reformerin, die Amerika jetzt braucht. / Bild: (c) REUTERS (SCOTT AUDETTE)
Die Parteitage der Republikaner und Demokraten legen offen, wie total unterschiedlich ihre Sicht auf die USA ist. 

Olympia: Ein Strand als Epizentrum der Lebensfreude

 Die weltberühmte Copacabana und das Beachvolleyballstadion – während der Spiele in Rio der Hotspot. / Bild: (c) REUTERS (RICARDO MORAES)
Beachvolleyball an der Copacabana ist eines der Highlights dieser Sommerspiele. 12.000 Zuschauer im Stadion, Tausende rundum – und Brasilien schürft Gold. 

Vom Wählen ausgeschlossen: "Anfechtung möglich"

Rund 30.000 Personen werden, obwohl theoretisch wahlberechtigt, am 2. Oktober nicht zur Stichwahl zugelassen. Verfassungsrechtler sehen darin einen möglichen Anfechtungsgrund, sollte sie knapp ausgehen. |96 Kommentare


Last-Minute-Rettung für "Alt-Wien"-Kindergärten?

Einigung in letzter Minute? / Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
Der Vereinsverantwortlicher Wenzel bestätigte, das Vergleichsangebot der Stadt doch zu unterschreiben. Sollte der Kompromiss doch scheitern, übernimmt die Stadt die Standorte nicht. 

Kreditvertrag: Bank verwertet Gold allzu hastig

Symbolbild. / Bild: (c) REUTERS (NEIL HALL)
OGH: Tod des Kreditnehmers ist für Verkauf kein Grund. 

ÖVP-Vorzugsstimmenmodell verfassungswidrig

Bild: (c) BilderBox
Die Wiener ÖVP verschärft den internen Konkurrenzkampf, damit alle Kandidaten um ihr eigenes Mandat stärker kämpfen müssen 

Voest und Verbund arbeiten an CO2-freiem Stahl

Die beiden Konzerne vertiefen ihre Partnerschaft und bauen eine erste Industrieanlage, die mit „grün“ produziertem Wasserstoff statt mit Kohle läuft.


Phallus, Meeresgrund: 10 ungewöhnliche Museen

Galerie Louvre, Tate und die Uffizien kennt jeder. Wie wäre es zur Abwechslung mit ein wenig Nonsens, dem einen oder anderen Phallus oder einem Tauchgang zwischen 400 Steinskulpturen? 

Popfest 2016: Das Programm in der Übersicht

Die große Popfest-Seebühne vor der Karlskirche. / Bild: (c) Simon Brugner/Theyshootmusic.com
Von Donnerstag bis Sonntag treten rund um den Wiener Karlsplatz 57 heimische Acts auf. Voodoo Jürgens eröffnet das Festival am Donnerstag. 

Verschwundene Schiele- und Klimt-Bilder: Linz soll zahlen

„Tote Stadt III“, Sammlung Leopold. Die „Tote Stadt“ in Linz verschwand.  / Bild: (c) APA (Stiftung Leopold)
Über acht Millionen müsse die Stadt den Erben zahlen, entschied der OGH: Über einen vertrackten Fall und sein nur scheinbares Ende. 

Werner Schreyer: „Verstecke mich gern hinter Brillen“

Werner Schreyer. / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH
Nachdem er sich in den vergangenen Jahren vermehrt der Kunst widmete, bringt Model Werner Schreyer jetzt eine eigene Sonnenbrillenkollektion heraus. 

Massengebet für den Frieden in Kiew

Der umstrittene Friedensmarsch der Orthodoxen Kirche, die dem Moskauer Patriarchen untersteht, kam am Mittwoch in Kiew an.

Leben

Die ungeschminkte Wahrheit

Adele, Alicia Keys oder Shakira. Diese Stars zeigen sich "oben ohne".
Royal

Drei Jahre Prinz George

galerieZum Ehrentag von Prinz Williams und Herzogin Kates Sohn veröffentlichte der Kensington Palast ein paar neue Bilder des kleinen Buben.
Leben British actress Maisie Williams poses for photographers at the 36th London Critics´ Circle Film Awards in London, Britain

Diese Trends feiern ein Comeback

Choker, Kreppeisen und freie Schultern. Alle Trends kommen wieder, jetzt feiern die Nullerjahre ein Revival.

Tennis Nick Kyrgios / Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Alan Grieves)

Nick Kyrgios: Ein unbelehrbarer Typ

Nick Kyrgios, Nummer 19 der Rangliste, sorgte in Toronto für den nächsten unrühmlichen Auftritt.
Zeitreise

Heute vor 110 Jahren: In elf Stunden am „Wiener Meer“

Welch Freude, schreibt ein Wiener aus Triest, daß Oesterreich vom Meer bespült wird.
Wissenschaft Oma mit Enkel / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Die Menopause und das Rätsel des Alterns

Der Zeitpunkt, zu dem die Fruchtbarkeit endet, und der, zu dem das Leben endet, hängen zusammen. Die Frage ist nur, wie herum.

Stadt Wien warnt vor illegalen Müllsammlern

Archivbild: Eine Müllinsel in Wien / Bild: (c) Michaela Bruckberger / Die Presse
Die Stadt nennt sie "Kleinmaschinenbrigaden": illegale Abfallsammler, die jährlich rund 16.000 Tonnen Müll ins Ausland bringen.|74 Kommentare

Wiener Wirte kapitulieren vor der Bürokratie

Nach nur einem Jahr als Wirt gibt Ernst Hellerschmid auf. Für das „Bin beim Artner“ wird ein Nachmieter gesucht. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
In Wien ist die Fluktuation bei Lokalen und Cafés hoch. Wirte klagen vor allem über mühsame Bürokratie und sich ständig ändernde Auflagen.|120 Kommentare

 

 



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 8.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele















Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden