« zurück

Finanzskandal: Soll es in Salzburg Neuwahlen geben?


Eine Beamtin soll 340 Millionen Euro verspekuliert haben. Der Finanzskandal löst auch eine politische Krise in Salzburg aus. Soll Salzburg Neuwahlen abhalten?

Umfrage



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Willhaben
Klangwelt
Bitte Javascript aktivieren!
Bitte Javascript aktivieren!








  • Markus Brier: "Man darf nicht nur ans Geld denken"

    Sein Golfspiel sei reine Liebhaberei, meinte das Finanzamt bei Markus Briers erster Steuererklärung. Schlussendlich konnte der Ex-Profigolfer doch noch vier Millionen Euro Preisgeld verdienen.

  • Krisenzeiten als Goldgrube für Hedgefonds

    Lang anhaltende Abwärts- oder Aufwärtstrends sind das Wunschszenario für Managed Futures. Volatile Seitwärtsmärkte gelten hingegen als Gift.

  • China: Reiche stiegen am schnellsten aus

    Börse. Die nur für Chinesen zugänglichen A-Aktien sind teurer als 2007. Während millionenschwere Investoren häufig den Ausstieg schafften, bevor die Blase platzte, sind Kleinanleger noch eingestiegen.







Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden