iPad 2: Das neue Apple-Tablet im Kurztest


Bild 5 von 11

Dass das Display vor allem beim Tippen etwas flüssiger reagiert, liegt am stärkeren Prozessor und ...

Bild:

Mehr Bildergalerien:

Singer Taylor Swift poses at the 2015 iHeartRadio Music Awards in Los Angeles / Bild: (c) REUTERS (DANNY MOLOSHOK)Blitzlicht
IHeartMusic
Sportlich
100 Jahre Fitness in 100 Sekunden
Actress Kaley Cuoco arrives at the 2015 Kids´ Choice Awards in Los Angeles / Bild: (c) REUTERS (DANNY MOLOSHOK)Red Carpet
Die Looks der Kid's Choice Awards
Princess Caroline of Hanover poses with German designer Karl Lagerfeld and her daughter Charlotte as they arrive at the Bal de la Rose in Monte Carlo / Bild: (c) REUTERS (ERIC GAILLARD)Royal
Lagerfeld gestaltet Rosenball in Monte Carlo
Pflichtaufgabe erfüllt
5:0 im Fürstentum
GERMANY MUSIC / Bild: (c) APA/EPA/JOERG CARSTENSEN (JOERG CARSTENSEN)Gala
Die Tops und Flops der Echo-Verleihung
Sofia, who is dressed in an evening gown, poses inside a limousine during her 15th birthday celebration in Monterrey / Bild: (c) REUTERS (� Daniel Becerril / Reuters)Quinceañera
Süße 15 auf mexikanisch
Bild: Instagram/@reservabilogicahuilohuiloFernweh
Urlauben im Huilo Huilo Reserva Biológica
A model presents a creation during the Tory Burch Fall/Winter 2015 collection show at New York Fashion Week / Bild: (c) REUTERS (CARLO ALLEGRI)Catwalk
Die erfolgreichsten Models der Laufsteg-Saison
Er gilt auch als Abu Azrael, "Vater des Todesengels"
Schiitischer Rambo gegen den IS
March 10 2015 Paris France Alexander McQueen WOMAN DEFILE MODEL ON CATWALK PARIS FASHION W / Bild: (c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)Trend
Das Comeback des Korsetts
Unterwäsche
Dessous für Feministinnen
FRANCE PARIS FASHION WEEK / Bild: (c) APA/EPA/IAN LANGSDON (IAN LANGSDON)Zu dünn
Magermodel-Verbot in Frankreich
American Apparel
Erneut Werbeverbot aufgrund von Sexismus
A model presents a creation from the Dolce & Gabbana Autumn/Winter 2015/16 collection during Milan Fashion Week / Bild: (c) REUTERS (ALESSANDRO GAROFALO)Pelz
Für alle Felle
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
7 Kommentare

am liebsten würd' ich den 'Dreck' wegschmeissen

. . . meine Pflegerin war ganz verrückt auf das IPad. Brauchte ich doch wegen Hörschwierigkeiten eine eMail-Kommunikation.
Nun hat sie, was niemand hat, das beste Tablett, das iPad von über 1,000.- $. Für Wochen war die Lydia der glücklichste Mensch.
Und ich bald der Dumme. Ausser emailen kann sie damit für mich auch kaum was anfangen. Eine Spielerei.
Nun muss ich ihr noch einen normalen Laptop kaufen - wünschte, dass der WEPC schon am Markt wäre.

Gast: Tablett_Warter
03.03.2011 12:25
1

es ist noch immer nicht überzeugend

liebäugle schon seit einiger Zeit mit einem Tablett. Die Android Typen sind alle miteinander noch nicht ausgereift genug und dem Apple fehlt halt ein USB Anschluss - schade, muss ich weiter warten.

Antworten Gast: Klaus
09.03.2011 22:18
0

Re: es ist noch immer nicht überzeugend

ich warte weiter auf das Folio von Toshiba. das mit WLAN gibt es schon, das mit UMTS soll vorauss. im Q2 kommen.

Antworten Gast: ipeter
05.03.2011 16:23
4

Re: es ist noch immer nicht überzeugend

Mit einem Adapter hat man USB und HDMI Anschluss.

Re: es ist noch immer nicht überzeugend

und es fehlt immer noch die serielle und parallele Schnittstelle und das 5 1/4" Floppy Laufwerk! Sehr schade!

Re: Re: es ist noch immer nicht überzeugend

USB und 5 1/4'' gleichsetzen hört sich wie ein Beißreflex an.

Hihi


Antworten Antworten Gast: old school
06.03.2011 16:10
3

Re: Re: es ist noch immer nicht überzeugend

Stimmt. ... und was nutzt mir die verbesserte Grafikleistung bei Spielen wenn ich meinen Competition Pro nicht an den Gameport anschließen kann!?













  • Ostermann sucht einen Nachfolger

    nullKolumne "Führungsfehler". Ostermann kam in die Jahre. Jemand muss nach mir die Firma weiterführen, dachte er und konsultierte den Personalberater seines Vertrauens.

  • Die zehn Gebote der Krisenkommunikation

    Notfallplan. Kaum ein Unternehmen hat einen Katastrophenplan vorbereitet. Eine zeitlose Anregung aus aktuellem Anlass.

  • Gleichstellung: „Der Equal Pay Day ist Käse“

    Nicht die Personalchefs seien schuld, dass Frauen für dasselbe Geld drei Monate länger arbeiten müssen als Männer, sagt Gehaltsexperte Conrad Pramböck. Sondern die Gesellschaft.

  • Was die Personal-Experten bewegt

    Beim "Future of Work"-Fachkongress in Stegersbach hatten HR-Experten die Gelegeneheit, sich auszutauschen und HR-Management, Personalentwicklung, Recruiting, Personalmarketing, Personalcontrolling, Benefits & Compensation zu diskutieren.

Jobsuche




>> zur Detailsuche


-->

AnmeldenAnmelden