« zurück

Soll Griechenland in der Euro-Zone bleiben?

Der griechische Regierungschef Papandreou wird für seine Volksabstimmung über das Euro-Rettungspaket heftig kritisiert. Laut Meinungsumfragen sind die Griechen mehrheitlich gegen harte Sparmaßnahmen. Ein Votum gegen das Rettungspakt könnte auch den Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone nach sich ziehen. Was ist Ihre Meinung?

Umfrage

  • Sind Sie für eine Obergrenze für Barzahlungen?
  • Ja, es verhindert Kriminalität
  • Nein, es ist eine Einschränkung meiner wirtschaftlichen Freiheit
  • Weiß nicht


Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Willhaben












  • Bernd Zwattendorfer: Ein elektronisches „Wer bin ich?“

    Der Computerwissenschaftler Bernd Zwattendorfer hat in Graz erforscht, wie man E-Government in der EU grenzüberschreitend sicher machen kann.

  • Der Dürrnberg gibt immer noch viele Rätsel auf

    Der Dürrnberg bei Hallein gehört zu den wichtigsten Fundstätten der mitteleuropäischen Eisenzeit. Rund 400 offen gelegte Gräber, viele Siedlungsreste und die Spuren des prähistorischen Salzabbaus bergen bis heute viele Geheimnisse.

  • Das Klima der Vergangenheit liegt im Eis

    Innsbrucker Forscher untersuchen kilometerlange Eisbohrkerne in der Antarktis: In diesen sind jahrtausendealte Informationen über das Klima gespeichert, etwa die Niederschlagsmenge oder die Temperatur.

  • Russlands blau-schwarzer Goldrausch

    Die Rohstoffe Russlands liegen in der Arktis. Um die Erdöl- und Gasfelder abzubauen, bedarf es vieler Schichtarbeiter, die von allen Teilen des Landes aus dorthin pendeln.

  • Es fliegt, es fliegt – und landet selbstständig

    Wie kommt ein Kleinflugzeug sicher auf den Boden, wenn der Pilot etwa einen Herzinfarkt hat? Autopiloten müssen die Route kennen, um zu landen. Ein österreichisch-deutsches Forscherteam arbeitet am intelligenten Cockpit.



Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden