« zurück

Soll Griechenland in der Euro-Zone bleiben?


Der griechische Regierungschef Papandreou wird für seine Volksabstimmung über das Euro-Rettungspaket heftig kritisiert. Laut Meinungsumfragen sind die Griechen mehrheitlich gegen harte Sparmaßnahmen. Ein Votum gegen das Rettungspakt könnte auch den Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone nach sich ziehen. Was ist Ihre Meinung?

Umfrage



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Willhaben
Klangwelt
Bitte Javascript aktivieren!
Bitte Javascript aktivieren!





  • Wie ein Vater sein Kind verliert

    Seit Jahren kämpft Andreas Z. um ein Besuchsrecht und das gemeinsame Sorgerecht. Nun ist seine Expartnerin mit der gemeinsamen Tochter abgetaucht –angeblich in Neuseeland.

  • Hallenbad im Hochsommer

    Jetzt biegen die Ferien also mit einer weiteren Hitzewelle in die Zielgerade.

  • Dustin Hoffman „Unsere Zeit ist langsam vorbei“

    Schauspieler Dustin Hoffman spricht über seinen neuen Film, „Der Chor: Stimmen des Herzens“, seine schwierigen Anfänge in Hollywood und die Angst vor einem abrupten Karriereende.

  • Ein Dorf und sein Stolz auf den Graumohn

    Im Mohndorf Armschlag freut man sich über den heißen Sommer: Die Kapseln seien so schön wie lange nicht. Geerntet wird teilweise händisch – mit Gartenschere und Kübel.

  • Riesenschneck am Arm: Wie Tiere heilen können

    Hunde, Katzen, Alpacas oder große Schnecken. Manche Tiere sind erstaunlich gute Therapeuten. Das zeigen Therapien bei ADHS-Kindern, Übergewichtigen oder Tiere zu Besuch bei älteren Menschen.

  • Erstmals ist Russe Luftgitarren-Weltmeister

    Kereel "Your Daddy" Blumenkrants "hatte mehr Energie auf der Bühne als jeder andere", urteilte die Jury. Er setzte sich gegen 15 Mitbewerber durch.




  • Markus Brier: "Man darf nicht nur ans Geld denken"

    Sein Golfspiel sei reine Liebhaberei, meinte das Finanzamt bei Markus Briers erster Steuererklärung. Schlussendlich konnte der Ex-Profigolfer doch noch vier Millionen Euro Preisgeld verdienen.

  • Krisenzeiten als Goldgrube für Hedgefonds

    Lang anhaltende Abwärts- oder Aufwärtstrends sind das Wunschszenario für Managed Futures. Volatile Seitwärtsmärkte gelten hingegen als Gift.

  • China: Reiche stiegen am schnellsten aus

    Börse. Die nur für Chinesen zugänglichen A-Aktien sind teurer als 2007. Während millionenschwere Investoren häufig den Ausstieg schafften, bevor die Blase platzte, sind Kleinanleger noch eingestiegen.





  • Britischer Schriftsteller und Neurologe Oliver Sacks gestorben

    Das Buch "Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte" ist das bekannteste Werk von Sacks.

  • Nach Genen fischen

    Erst ging es an DNA von Tieren und Pflanzen, nun an Umwelt-DNA: In einem Brösel Erde zeigen sich alle dortigen Lebensformen, heutige und uralte.

  • Begriffe der Wissenschaft

    Bei den Alpbacher Technologiegesprächen wurden einige Sprachbilder zur Lage Österreichs kreiert, die treffender nicht sein könnten.

  • Was in den Köpfen anderer vorgeht

    Salzburger Forscher untersuchen, ab wann Kinder sich in andere hineinversetzen können. Das ist auch bei der Entwicklung künstlicher Intelligenz wichtig.

  • Autonome Autos: Lesen statt lenken?

    Ab 2016 soll es in Österreich erste Teststrecken für autonome Autos geben. In einem Arbeitskreis in Alpbach wurde über die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine diskutiert.



Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden