« zurück

Soll Griechenland in der Euro-Zone bleiben?


Der griechische Regierungschef Papandreou wird für seine Volksabstimmung über das Euro-Rettungspaket heftig kritisiert. Laut Meinungsumfragen sind die Griechen mehrheitlich gegen harte Sparmaßnahmen. Ein Votum gegen das Rettungspakt könnte auch den Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone nach sich ziehen. Was ist Ihre Meinung?

Umfrage

Reporter 14 Ost live



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    10:00
    Wien
    15°
    Steiermark
    13°
    Oberösterreich
    13°
    Tirol
    12°
    Salzburg
    13°
    Burgenland
    15°
    Kärnten
    13°
    Vorarlberg
    13°
    Niederösterreich
    12°
Willhaben


Jetzt Top-News-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten Nachrichten des Tages auf einen Blick. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Bitte Javascript aktivieren!









  • Zweiter Weltkrieg: "Brauchen keine Verhetzung"

    nullKanzler Faymann erinnerte am 75. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkrieges an die rund 80 Millionen Opfer. Bundespräsident Fischer und Verteidigungsminister Klug legten einen Kranz nieder.

  • Wie war das damals im Krieg?

    nullDrei ehemalige österreichische Wehrmachtssoldaten erinnern sich an den vor 75 Jahren entfesselten Zweiten Weltkrieg.

  • Polenfeldzug 1939: Ein erwarteter Überfall

    Deutsche Panzereinheit am Fluß Brahe (Brda) / Bild: BundesarchivAm 1. September 1939 griffen deutsche Truppen Polen an und warfen es zusammen mit den Sowjets binnen fünf Wochen nieder. Von verbreiteten Irrtümern über die Eroberung Polens und deren Bedeutung in Hitlers Gesamtplan.





AnmeldenAnmelden