« zurück

Soll Minister Darabos nach seiner Niederlage gegen Generalstabschef Entacher zurücktreten?


Verteidigungsminister Norbert Darabos hat den Rechtsstreit gegen Edmund Entacher verloren: Die Berufungskommission entschied, dass er den Generalstabschef zu Unrecht abgesetzt hat. FPÖ und BZÖ fordern, Darabos müsse nun die Konsequenzen ziehen und zurücktreten. Was meinen Sie?

Umfrage



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Willhaben
Klangwelt
Bitte Javascript aktivieren!
Bitte Javascript aktivieren!










  • 1967: Als der ÖSV im "weißen Krieg" mobil machte

    Frankreich war damals die führende Skination. Die heimische Industrie und der ÖSV hatten einen Geheimplan zur Aufrüstung.

  • Hundert Tage bis Waterloo

    Vor genau 200 Jahren begann der letzte Akt der Französischen Revolution: der Anfang vom Ende des Napoleon Bonaparte. Drei Millionen Menschen starben seinetwegen auf den Schlachtfeldern. Doch seine Ideen lebten weiter. Und prägen Europa bis heute.

  • Belgien: Als Sultan Süleyman ein Superstar war

    Die Ausstellung „L'Empire du Sultan“ im Brüsseler Palais des Beaux-Arts zeigt den Einfluss der Osmanen auf Kunst und Lebensart der Renaissance.





AnmeldenAnmelden