Galerie merken

Pressestimmen: ''Sorgfältig inszenierte Barbarei''


Hinweis: Sie können auch mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur Pfeiltasten durch die Bildergalerie navigieren.
Seite 1 von 6

''Le Figaro'' (Paris):

''Man kann kaum glauben, dass irgendein Ansatz von Logik hinter einem solchen Wahnsinn steckt. Sind diese Taten vielleicht die Auswirkungen von Rache, Terrorismus oder Rassismus? Man kann sich schwer vorstellen, dass etwas anderes als selbstmörderischer Wahn dahinter stecken könnte. Eines ist klar: Der Mörder hat seine Barbarei sorgfältig inszeniert. Die Kandidaten für das Amt des Präsidenten haben ihren Wahlkampf unterbrochen. Die politischen Streitgespräche und die verletzenden Nebensätze hört man nicht mehr. Doch das trauernde, verletzte und entsetzte Frankreich darf nicht niedergeschlagen bleiben. Das Land muss sich bemühen, alle Bürger besser zu schützen, ohne Ansehen von Herkunft, Rasse oder Religion, wie es unsere Verfassung vorschreibt.''



Mehr Bildergalerien

Bild: ImagoBerlin Fashion Week
Mutter, Tochter, Dirndl
Christian Fuchs
Seine Karriere in Bildern
Bild: APA/AFP/GEOFF CADDICKReaktionen
''Ein Erdbeben für ganz Europa''
Bild: (c) APA/AFP/POOL/ROB STOTHARD (ROB STOTHARD)Brexit
Und niemand sah es kommen
Bild: APA/AFP/LEON NEALBrexit
Kuriose Wahllokale
A model presents a swimsuit creation by Aguaclara fashion designers during the Miami Fashion Week at / Bild: (c) imago/UPI Photo (imago stock&people)Vorteilhaft
Bikinis für jede Figur

EU-Referendum
Reaktionen
"Das Glück des Tüchtigen"
Kult
Kunstvoll
Bild: Facebook/@Voyage-dYvinec-Guirec-SoudéeAbenteuer
Weltreise mit Henne im Gepäck
Bild: Wien MuseumWohlbehütet
Hüte und ihre Geschichten im Wien Museum
Bunt
Moschino in LA
Bild: (c) Bloomberg (Michael Short)
Die 13 größten Neuheiten von Apple
Auffällig
Die Frisuren der Fußball-Stars
Bild: PixabayVon Nubbel bis Patzer
So überstehen Sie Fehler














Jobsuche




>> zur Detailsuche



  • 49 Promis gedenken der 49 Toten von Orlando

    Stars wie Lady Gaga, Kerry Washington und Jane Fonda erzählen in einem Video der "Human Rights Campaign" aus dem Leben der Anschlagsopfer.

  • Gut, bös', wienerisch

    Das österreichisches Design-Studio Wideshot hat die galaktische Welt für "Independence Day: Wiederkehr" entwickelt.

  • A Coruña: Balkon des Atlantiks

    A Coruña im rauen Norden Spaniens hat Monsterwellen, den Herkulesturm – und wer sich nicht auf die Stadt einlassen will, macht einfach einen Ausflug nach Santiago de Compostela.

  • Die kulinarische Revolution in Kuba

    Bis zur Öffnung Kubas gab es staatliche Restaurants mit fettigem Essen. Mittlerweile setzen immer mehr Gastronomen auf leichte Kost.


AnmeldenAnmelden