Galerie merken

Pressestimmen: ''Sorgfältig inszenierte Barbarei''


Hinweis: Sie können auch mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur Pfeiltasten durch die Bildergalerie navigieren.
Seite 1 von 5

''Le Figaro'' (Paris):

''Man kann kaum glauben, dass irgendein Ansatz von Logik hinter einem solchen Wahnsinn steckt. Sind diese Taten vielleicht die Auswirkungen von Rache, Terrorismus oder Rassismus? Man kann sich schwer vorstellen, dass etwas anderes als selbstmörderischer Wahn dahinter stecken könnte. Eines ist klar: Der Mörder hat seine Barbarei sorgfältig inszeniert. Die Kandidaten für das Amt des Präsidenten haben ihren Wahlkampf unterbrochen. Die politischen Streitgespräche und die verletzenden Nebensätze hört man nicht mehr. Doch das trauernde, verletzte und entsetzte Frankreich darf nicht niedergeschlagen bleiben. Das Land muss sich bemühen, alle Bürger besser zu schützen, ohne Ansehen von Herkunft, Rasse oder Religion, wie es unsere Verfassung vorschreibt.''



Mehr Bildergalerien

Luxus-Lodge
Übernachten in der Flugschanze
Milan Fashion Week Women Fall Winter 2015 2016 Milano Moda Donna Autunno Inverno 2015 2016 VERSA / Bild: (c) imago/Independent Photo Agency (imago stock&people)Mailand
Die Stars in der ersten Reihe
Berühmte Kindermodels
Meryl Streeps schöne Töchter
Bild: (c) Abdruck fuer Pressezwecke honora
Studie: Wird das der Audi A9 Avant?
BRITAIN- RUSSIA / Bild: EPARussland
Sechs tote Regierungskritiker seit 2006
BRITAIN BRIT AWARDS 2015 / Bild: (c) APA/EPA/FACUNDO ARRIZABALAGA (FACUNDO ARRIZABALAGA)Roter Teppich
Schaulaufen bei den Brit Awards
BRITAIN ELLE STYLE AWARDS 2015 / Bild: (c) APA/EPA/HANNAH MCKAY (HANNAH MCKAY)Blitzlicht
Elle Style Awards
Bild: facebook/@davidloperaartworkPhotoshop
Stars in Übergrößen
Einblicke
Backstage bei der Londoner Modewoche
Heidi Klum arrives at the 2015 Elton John AIDS Foundation Oscar Party in West Hollywood / Bild: (c) REUTERS (GUS RUELAS)Blitzlicht
Die Stars der Vanity Fair Oscar Party
A model presents a creation from the Jeremy Scott Fall/Winter 2015 collection at New York Fashion Week / Bild: (c) REUTERS (ANDREW KELLY)Hingucker
Die kuriosesten Looks der New York Fashion Week
Bild: twitter/@carolinespencerPhotoshop
Stars ohne Retusche
A model presents a creation from the Alexander Wang Fall/Winter 2015 collection during New York Fashion Week / Bild: (c) REUTERS (ERIC THAYER)Neuheiten
New York Fashion Week FW 15/16
Ranking
Die Top-Models des Jahres
Actress Olivia Wilde arrives for the 40th Anniversary Saturday Night Live (SNL) broadcast in the Manhattan Borough of New York / Bild: (c) REUTERS (CARLO ALLEGRI)Jubiläum
40 Jahre Saturday Night Live



  • „Chappie“: Harter Humanoide mit Hirn

    In seinem neuen Film findet der südafrikanische Regisseur Neill Blomkamp zur alten Kraft zurück: Er reichert Science-Fiction mit Systemkritik an und hält die Balance zwischen Botschaft und Spektakel.

  • Der Serienjoker aus Dänemark

    Ein Gesicht taucht derzeit in auffallend vielen Serien auf: Nach „Borgen“ und „Sherlock“ spielt Lars Mikkelsen zurzeit in „The Team“ und „House of Cards“.

  • Neil Shicoffs gequälte Herzenstöne

    „La Juive“, Halévys schmerzlich aktuelles Intoleranzdrama, vielleicht zum letzten Mal mit dem umjubelten Neil Shicoff in seiner „Lebensrolle“ als Eléazar.

  • Zwölf Schüler in der Schule – und vor der Kamera

    Yves Yersin porträtiert in „Tableau Noir“ eine Schweizer Zwergschule, die geschlossen werden musste.

  • Kein Grimme-Preis für ORF und Privatsender

    Die beiden ORF-Koproduktionen "Polt" und "Unter Menschen" gingen leer aus. Eine "Tatort"-Folge mit Ulrich Tukur wurde ausgezeichnet.

  • Sinkothek live

    "Presse"-Musikkritiker Wilhelm Sinkovicz bloggt über die wichtigsten Ereignisse der Klassikszene.












AnmeldenAnmelden