Mammakarzinom: "Kein Sieg, aber gute Nachrichten"

Mammakarzinom: "Kein Sieg, aber gute Nachrichten"  / Bild: Reuters
In Wien wurden die aktuellsten Brustkrebs-Studien präsentiert. Fortschritte sind beim Verständnis von Lebensstilfaktoren, in der Chirurgie und in der medikamentösen Therapie zu erwarten.|8 Kommentare

Genomtest erspart Patientinnen Chemotherapie

Genomtest erspart Patientinnen Chemotherapie  / Bild: Bilderbox
Anhand einer Auswahl von 70 bestimmten Genen in einem Tumor kann der Mammaprint-Test vorhersagen, welche Patientinnen ein geringes bzw. hohes Risiko für die Bildung von Metastasen haben.

Brustkrebs-Screenings zeigen Wirkung

Brustkrebs-Screenings zeigen Wirkung / Bild: Bilderbox
In Österreich soll kommendes Jahr ein breites Mammografie-Screening-Programm für Frauen etabliert werden. Eine niederländische Studie beweist die Wirksamkeit solcher Screenings.|5 Kommentare

Dichtes Brustgewebe bedeutet erhöhte Gefahr

Dichtes Brustgewebe bedeutet erhöhte Gefahr  / Bild: Bilderbox
Wissenschaftler haben einen Zusammenhang zwischen der Dichte des Brustgewebes und dem Risiko eines Brustkrebs-Rückfalls ermittelt.

Brustkrebs-Therapie: "Wir sind nicht gut genug"

Brustkrebs-Therapie: "Wir sind nicht gut genug" / Bild: Bilderbox
Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. In Österreich gibt es pro Jahr rund 5000 Neuerkrankungen. Zwischen 70 und 80 Prozent der Patientinnen können geheilt werden.

Neue Therapie für jüngere Patientinnen

Neue Therapie für jüngere Patientinnen  / Bild: Reuters
Eine neue Therapie zeigt Fortschritte in der antihormonellen Behandlung für besonders gefährdete, junge Brustkrebspatientinnen.


Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Willhaben





  • „Wir sind Nobelpreis“: Bob Dylans Filiale in der Josefstadt

    Eines von 200 Büchern über den neuen Literatur-Laureaten? In der Lerchenfelder Straße 50 wird man von zwei Dylan-Kennern gut beraten.

  • Wieso eigentlich eigentlich?

    Sehen wir uns eigentlich noch einmal vor Weihnachten?

  • Mispeln im Sturm

    Letzte Ernte. Die seltsamsten und spätesten unter den heimischen Früchten reifen erst nach dem Frost und wachsen auf einem der hübschesten Bäume, die man in den Garten holen kann.

  • „Meshit Basic“: Auf Kuschelkurs

    Zeit für Neues: Lena Krampf und Ida Steixner lancieren mit „Meshit Basic“ eine Zweitlinie zu ihrem Modelabel. Im Fokus stehen Wäsche und Loungewear.

  • Im Himmel für Kirschkuchen

    USA. Mit der Serie „Twin Peaks“ sorgte David Lynch in den 1980er-Jahren für eine TV-Revolution. Jetzt arbeitet der Regisseur an der Fortsetzung. Wer zur Spurensuche im pazifischen Nordwesten aufbricht, landet in einer Serienparallelwelt.

  • Ding-Ding-Ding ruft die Schiffsglocke kupfern

    Kreuzfahrt I. Wer auf einem 85 Jahre alten Oldtimer-Viermaster, einem veritablen Windjammer, nicht zum Wiederholungstäter unter windgefüllten Segeln wird, der hat einfach kein Faible für Schönheit.










Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden