"Mühsam und langweilig": Wie das iPad gefertigt wird

12.04.2012 10:34 | 

 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Fließbandarbeit herrscht beim Apple-Vertragspartner Foxconn vor. Die Arbeiter erhalten teilweise nur 11 Euro pro Tag. 240.000 Arbeiter sind in dem chinesischen Werk tätig.















Jobsuche




>> zur Detailsuche



  • Die ungeschminkte Wahrheit

    Bild: Instagram/@gwynethpaltrowGwyneth Paltrow zeigte sich anlässlich ihres 44. Geburtstages auf Instagram "oben ohne".

  • Die besten Restaurants Österreichs

    Silvio Nickol rückt im neuen "Gault & Millau" in die Riege der 19-Punkte-Köche vor. Die größte Hauben-Dichte gibt es auch weiterhin in Wien.

  • Hüllenlos: Die gewagtesten Trends

    Hohe Beinschlitze, Transparenz und Dekolleté: Weibliche Reize lassen sich auf unterschiedliche Weise präsentieren. Ein Blick auf die roten Teppiche.

  • Seoul: Gangnam-Style-Cuisine

    Jenseits von Kimchi: Eine Tour de force zu Zimt-Schweinsbäuchen, scharfen Saugnäpfen und Reiskrustentee. Die Küche Seouls beurteilt demnächst auch der Guide Michelin.


AnmeldenAnmelden