Patrick Lichtfield: Royaler Fotograf unverhüllt

Bild 1 von 7


Lord Lichtfield fotografierte für die Vogue und das britische Königshaus. Seine wenig bekannten Akte werden jetzt zum ersten Mal ausgestellt.

Bereits im Alter von sieben Jahren begann Lord Lichtfield zu fotografieren. Danach legte er seine Kamera nicht mehr aus den Händen.

Good Morning America, New York 1990. (Patrick Lichfield / Unipart Group)

Bild : Patrick Lichfield / Unipart Group

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo













  • Junge Triebe

    FRANCE PARIS FASHION WEEK / Bild: APA/EPA/IAN LANGSDONGiambattista Valli erfüllt Prinzessinnen-Träume. Schiaparelli setzt auf Humor, Karl Lagerfeld auf einen Frühling in Pastell - und auf Kendall Jenner.

  • COS: Land der Gegensätze

    Die Premium-Kette COS aus dem Hause des schwedischen Moderiesen H&M feiert ihre USA-Präsenz mit zwei Filmen.

  • Die Krone bleibt in Südamerika

    Die 22-jährige Kolumbianerin Paulina Vega hat die 63. Wahl zur "Miss Universe" gewonnen. Der zweite Platz ging in die USA, der dritte an die Ukraine.

  • Die Testerinnen: Petz im Gußhaus

    Ladies Who Lunch. Beim Petz im Gußhaus.


AnmeldenAnmelden