Clinton aus Krankenhaus entlassen

Wenige Tage nachdem die Ärzte in ihrem Kopf ein Blutgerinnsel entdeckt haben ist US-Außenministerin Hillary Clinton aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Kommentar zu Artikel:

Clinton aus Krankenhaus entlassen

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.