Russische "Terminatoren" in Syrien

Bilder zeigen einen Kampfunterstützungspanzer BMPT alias "Terminator" auf einem Luftwaffenstützpunkt nahe Latakia. Die russische Armee hat das Fahrzeug eigentlich noch gar nicht eingeführt, der Bürgerkrieg wird eine Testgelegenheit sein.

Assad und der Terminator
Schließen
Assad und der Terminator
Assad und der Terminator – SANA

Auf dem Kriegsschauplatz Syrien sind offenbar neue Waffen im Einsatz: Bilder der staatlichen Medienanstalt SANA, die vor wenigen Tagen auftauchten, zeigen Syriens Präsidenten Bashar al-Assad auf dem von Russland genützten Luftwaffenstützpunkt Hmeimim nahe Latakia an der Küste, wie er einen Kampfunterstützungspanzer vom Typ BMPT, auch "Terminator" genannt, betrachtet. Es soll auch Assads erster Besuch auf dem zentralen russischen Stützpunkt in Syrien gewesen sein.

Das ist drin:

  • 6 Minuten
  • 1035 Wörter
  • 7 Bilder

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen
Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen