Karl Schwarzenberg: „Mein Vater war eher ein Antisemit“

Tschechiens Ex-Außenminister führt durch die Judaica-Sammlung seiner Erinnerungen. Für Israel hat er eine Warnung parat: Es könne sich nicht darauf verlassen, mit dem Hinweis auf den Holocaust Unterstützung zu bekommen.

Karl Schwarzenberg: „Die bösen Geister sind wie die haitianischen Revenons alle wieder unter uns.“
Schließen
Karl Schwarzenberg: „Die bösen Geister sind wie die haitianischen Revenons alle wieder unter uns.“
Karl Schwarzenberg: „Die bösen Geister sind wie die haitianischen Revenons alle wieder unter uns.“ – (c) Katharina Roßboth

Sie haben einmal gesagt, Sie fühlen sich wie ein Direktor eines Museums, dessen Inhalt Sie selbst sind. Ich möchte Sie um einen Rundgang durch die jüdische Abteilung bitten. Woher rührt Ihre starke Bindung zu Israel und den Juden?

Das ist drin:

  • 7 Minuten
  • 1387 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 16.07.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen