Newtown: Therapiehunde helfen bei Bewältigung

Der Schock nach dem Massaker in einer Grundschule in Newtown in den USA sitzt weiter tief - auch bei den Kindern. Mehrere ausgebildete Therapiehunde versuchen, den Menschen vor Ort Hilfe und Hoffnung zu geben.

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.