Neunjährige brachte in Mexiko Kind zur Welt

Mutter und Kind sind wohlauf. Der Vater, ein 17 Jähriger, ist auf der Flucht. Die Behörden sprechen von einer mutmaßlichen Vergewaltigung.

Kommentar zu Artikel:

Neunjährige brachte in Mexiko Kind zur Welt

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.