Zwei Tote nach Explosion in israelischer Feuerwerksfabrik

In der Küstenstadt Netanja ging ein Fabriksgebäude aus noch ungeklärten Gründen in Flammen auf. Mehrere Menschen wurden verletzt.

ISRAEL-FIRE
Schließen
ISRAEL-FIRE
ISRAEL-FIRE – (c) APA/AFP/JACK GUEZ (JACK GUEZ)

Bei einer schweren Explosion in einer israelischen Feuerwerksfabrik sind nach Polizeiangaben zwei Menschen getötet und mehrere weitere verletzt worden. Das Gebäude in Porat östlich der Küstenstadt Netanja ging am Dienstag in Flammen auf. Eines der Opfer habe bei dem Brand schwere Verletzungen erlitten, sagte ein Sprecher der Rettungskräfte.

Die Polizei suchte nach Angaben eines Sprechers die Brandursache. In Videoaufnahmen vom Schauplatz war zu sehen, wie über dem Gebäude schwarzer Rauch aufstieg. Während des Brandes entzündeten sich immer wieder neue Feuerwerkskörper. Ein Polizeisprecher teilte dann am Nachmittag mit, die Feuerwehr habe den Brand unter Kontrolle.

Ein Screenshots eines Videos, als Feuerwerkskörper der brennenden Fabrik explodierten.
Schließen
Ein Screenshots eines Videos, als Feuerwerkskörper der brennenden Fabrik explodierten.
Ein Screenshots eines Videos, als Feuerwerkskörper der brennenden Fabrik explodierten. – (c) REUTERS (HANDOUT)

 

(APA/dpa)

Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Zwei Tote nach Explosion in israelischer Feuerwerksfabrik

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.