Bild: imago/ZUMA Press
23.07.2017

Texas: Acht Tote in Lastwagen gefunden

Ingesamt wurden in dem Laderaum des Lastwagens 38 Menschen gefunden. Es dürfte sich um einen Fall von Schlepperkriminalität handeln.

Trauerfeier in der Kirche der Walliser Gemeinde Saviese / Bild: APA/AFP/POOL/OLIVIER MAIRE
23.07.2017

Nach 75 Jahren in Gletscherspalte: Schweizer Ehepaar beigesetzt

Marcelin und Francine Dumoulin stürzten im August 1942 in eine Gletscherspalte, erst jetzt wurden ihre Leichen gefunden.

Rom / Bild: APA/AFP/FILIPPO MONTEFORTE
23.07.2017

Rom geht das Wasser aus

Die italienische Regierung zieht wegen der anhaltenden Trockenheit und Hitze in Erwägung, den Notstand auszurufen.

Kos nach dem Erdbeben / Bild: APA/AFP/LOUISA GOULIAMAKI
23.07.2017

Starke Nachbeben auf Kos

Viele Menschen verbrachten die Nacht aus Angst vor weiteren Erdstößen im Freien. Seismologen rechnen damit, dass die Nachbeben noch Wochen andauern.

23.07.2017

US-Teenager filmen Ertrinkenden, statt zu helfen

Eine Gruppe von 14- bis 18-Jährigen soll in Florida einen ertrinkenden Mann gefilmt und ausgelacht haben: "Niemand wird dir helfen, du dummes Miststück."

Die Urlauber in Kos kehren einen Tag nach dem Beben an die Strände zurück. / Bild: (c) AFP (LOUISA GOULIAMAKI)
22.07.2017

Kos: Die Rückkehr zum Alltag nach dem Ägäis-Beben

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipas ruft dazu auf, die Lage nicht zu "dramatisieren". Das helfe nicht, die Normalität wieder herzustellen.

Auf Blättern, Sträuchern, Gräsern und anderen Gewächsen in der Gegend ist eine gefährlich hohe Konzentration der Chemikalien GenX und C8 gefunden worden. / Bild: (c) imago/blickwinkel (A. Jagel)
21.07.2017

Niederländische Teflonfabrik: Giftalarm

Krebserregende Stoffe in hoher Konzentration auf Pflanzen im Umkreis einer Fabrik in Dordrecht.

Symbolbild Polizei Berlin. / Bild: imago/Seeliger
21.07.2017

Falscher Haftbefehl: Mann sprang von Berliner Balkon und starb

Bei einem Polizeieinsatz kam es zu einer folgenschweren Verwechslung. Wegen eines vermeintlichen Haftbefehls sprang ein gerade aus dem Gefängnis entlassener Mann in die Tiefe.

Frank-Walter Steinmeier verzögerte das Inkrafttreten des Gesetzes nicht. / Bild: imago/Metodi Popow
21.07.2017

Steinmeier unterschrieb: "Ehe für alle" ab 2. Oktober

Der deutsche Bundespräsident hat das Gesetz zur Ehe zwischen gleichgeschlechtlichen Partneren unterschrieben. Einige Abgeordneten sahen Gründe, die Unterschrift zu verzögern.

Viele Länder, viele unterschiedliche Sprachregeln. / Bild: (c) www.BilderBox.com (BilderBox.com)
21.07.2017

Österreichesen - oder wie nennt man die Bewohner von...?

Quiz Treffen sich ein Deutscher und ein Österreicher in einer Bar. Doch wie formulieren Sie diese fiktive Witz-Einleitung, träfen einander ein Bewohner aus Togo und des Benins für eine maue Pointe?

Symbolbild Polizei in Düsseldorf. / Bild: REUTERS
21.07.2017

Düsseldorfer Rotlicht-Skandal: Acht Jahre Haft für Ex-Bordellchef

Dem ehemaligen Bordellchef wird vorgeworfen, reihenweise Freier mit Drogen betäubt und finanziell ausgeplündert zu haben. Der Prozess hatte mehr als vier Jahre gedauert.

Mehr als 600.000 Jemeniten könnten sich mit der oft tödlichen Durchfallerkrankung anstecken. / Bild: REUTERS/Khaled Abdullah
21.07.2017

Weltweit verheerendste Cholera-Epidemie sucht Jemen heim

Innerhalb von drei Monaten gibt es in dem Bürgerkriegsland 360.000 Verdächtsfälle. Ein "Armutszeugnis für die internationale Gemeinschaft", meint die NGO Oxfam.

Viele Mauern in der Altstadt von Kos sind eingestürzt. / Bild: APA/AFP/LOUISA GOULIAMAKI
21.07.2017

Erdbeben auf Kos: "So ein Erdbeben nicht erlebt"

Heimische Urlauber auf der griechischen Insel berichten von zerstörten Häusern und mehreren Nachbeben. Sie mussten die Nacht im Freien verbringen.

Bild: (c) REUTERS (SOCIAL MEDIA)
Beben auf Kos

Zerstörung auf der Urlauberinsel

galerieNach einem schweren Erdbeben auf der griechischen Insel Kos liegt die Altstadt in Trümmern.

Bild: (c) REUTERS (KHAM)
21.07.2017

Die besten Bilder aus aller Welt

galeriePerspektiven, Momente, Naturschauspiele: Wir zeigen Ihnen jeden Tag jene Fotos, die uns in besonderes Erstaunen versetzen.

Bild: REUTERS
20.07.2017

Ex-Footballstar O.J. Simpson kommt vorzeitig auf freien Fuß

O.J. Simpson wird vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen. Er saß fast neun Jahre wegen eines bewaffneten Raubüberfalls.

Die USS Gerald R. Ford im April im Atlantik vor Virginia bei ihrer ersten Ausfahrt aus eigener Kraft.  / Bild: (c) U.S. Navy (MC2 Ridge Leoni)
20.07.2017

Flugzeugträger Gerald R. Ford: Der neue Meister des Meeres

Die U.S. Navy stellt am Samstag den nuklearen Flugzeugträger Gerald R. Ford in Dienst, den Ersten einer nach vier Jahrzehnten ganz neuen Klasse. Die Ford soll besser als alle jetzigen Träger sein, ist aber auch das teuerste Schiff der Welt.

Bis zum Jahr 2050 rechnen die Forscher mit rund 131 Millionen Demenzkranken weltweit.  / Bild: (c) REUTERS (Issei Kato)
20.07.2017

Wenig gebildete Jugendliche erkranken später eher an Demenz

Forscher identifizieren neun Risikofaktoren für Demenz, etwa Übergewicht und soziale Benachteiligung. Die Zahl der Kranken ließe sich bei früher Prävention erheblich reduzieren.

Schwer bewaffnete Polizisten bewachend den Rekordfund. / Bild: APA/AFP/dpa/CHRISTIAN CHARISIUS
20.07.2017

Hamburg beschlagnahmt Kokain im Wert von 800 Mio. Euro

In drei Aktionen zieht die deutsche Polizei 3,8 Tonnen Rauschgift aus dem Verkehr. Die Behörden sprechen vom größten Aufgriff jemals in Deutschland.

230 Gerichtsverhandlungen haben bis zum Urteil stattgefunden. / Bild: REUTERS
20.07.2017

Gericht verurteilt Roms "einäugigen" Mafiaboss zu 20 Jahren Haft

Der Boss der "Mafia Capitale" und seine rechte Hand gelten als Gründer eines riesigen kriminellen Rings, der jahrelang die Kassen Roms geplündert haben soll.

800.000 Euro Belohnung liegen insgesamt bereit. / Bild: APA/AFP/EMMANUEL DUNAND
20.07.2017

Niederländische Häftlinge sollen Verbrecher suchen

Die niederländische Polizei will mehr als 1000 alte Fälle lösen - und setzt auf die Hilfe von Insassen: Sie verteilt Cold-Case-Kalender an alle Gefängnisse im Land.

20.07.2017

18-Jährige mit Schusswunde bringt vor ihrem Tod noch ihr Baby zu Welt

Eine Gewalttat wirft ein Schlaglicht auf die in Argentinien weit verbreitete Gewalt gegen Frauen.

Bild: APA/dpa/Boris Roessler
19.07.2017

"Don" und "Hillary" wirbeln die USA durcheinander

Zwei Sturmtiefs in den USA sorgen derzeit für Chaos an der Ost- und Westküste. Das Hurrikanzentrum beteuert, dass die Namensgebung reiner Zufall ist.

Azriel Blackman, Altmeister der Flugtechnik. / Bild: (c) AP (Fay Abuelgasim)
19.07.2017

Der Methusalem der Flugzeugmechaniker

Azriel Blackman (91), seit 1942 bei American Airlines, wurde nun als dienstältester Luftfahrtmechaniker geehrt.

Bild: (c) Twitter
19.07.2017

Frau in Saudi-Arabien nach Minirock-Video wieder frei

Der Verstoß gegen die herrschenden Bekleidungsvorschriften bleibt ungeahndet.

Archivbild Polizei in China. / Bild: (c) APA/AFP/JOHANNES EISELE (JOHANNES EISELE)
19.07.2017

Chinese gestand Tötung von Eltern und 17 Nachbarn

Ein Mann gestand eine unglaubliche Serie an Greueltaten. Mit den Morden an den Nachbarn wollte er anscheinend den Mord an den Eltern vertuschen.

Symbolbild Polizei. / Bild: APA/AFP/dpa/SVEN FRIEBE
19.07.2017

Lkw-Fahrer stürzte mit fünf Promille aus Führerhaus

In Deutschland zog die Polizei einen alkoholisierten Lkw-Fahrer aus dem Verkehr, der Augenzeugen aufgefallen war, als er aus dem Führerhaus fiel.

Zhang Peimeng war nicht immer schneller als der Jet. / Bild: (c) Youtube/CCTV
19.07.2017

Chinesischer Sprinter schneller als Jet

Zhang Peimeng ist einer der besten Sprinter Chinas. Er war über 50 Meter schneller als ein chinesischer FTC-2000-Jet. Auch über 100 Meter gab es ein Wettrennen.

Symbolbild ungarische Polizei. / Bild: imago/Xinhua
19.07.2017

Terroralarm in Ungarn: Zugverkehr von Wien war eingestellt

Etwa zwei Stunden war der internationale Zugverkehr gestoppt. Die ungarischen Behörden durchsuchten wegen einer anonymen Bombendrohung 18 Züge in Ungarn.

In Minneapolis trauern viele Menschen um Justine Damond. / Bild: APA/AFP/STEPHEN MATUREN
19.07.2017

USA: "Lautes Geräusch" vor tödlichen Polizeischüssen auf Frau

Möglicherweise schreckte ein nahes Feuerwerk den Polizisten, der jene Australierin erschoss, die wegen eines Einbruchsverdachts den Notruf gewählt hatte.

Das Gramm Marihuana kostet in der Apotheke 1,30 Dollar - und ist billiger als beim Dealer. / Bild: (c) AFP (Saeed Khan)
19.07.2017

Uruguay verkauft als erster Staat weltweit Marihuana

Als weltweit erstes Land erlaubt Uruguay den Verkauf in ausgewählten Apotheken. Mit der Maßnahme soll die Macht der Drogenhändler gebrochen werden.

2 3 4  | weiter »
Blickfang
21.07.2017

Die besten Bilder aus aller Welt

Bild: (c) REUTERS (KHAM)

galeriePerspektiven, Momente, Naturschauspiele: Wir zeigen Ihnen jeden Tag jene Fotos, die uns in besonderes Erstaunen versetzen.