Aufreger, Vorhaben und Rücktritte 2012: Was wurde aus...?


Hinweis: Sie können auch mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur Pfeiltasten durch die Bildergalerie navigieren.
Bild 1 von 10



Ein Blick auf jene Aufreger, Vorhaben und Rücktritte, die wieder aus dem Blick der Medien verschwanden: Was wurde aus dem umstrittenen „Café Rosa“ der ÖH? Was macht Elmar Märk, der geschasste Kurzzeit-PH-Tirol-Chef, heute? Was wurde eigentlich aus BIFIE-Direktor Josef Lucyshyn? Und wo arbeiten jene Postbeamten, die die Lehrer entlasten sollten, heute? „Die Presse“ hat nachgeforscht.

Mehr Bildergalerien

Wo gespart werden kann / Sparen in der Bildung
Wo, wenn nicht beim Schüler?
Bild: (c) Roland RudolphEDUARD
Die Gewinner 2014
''Fische sind grausam''
Schlagfertige Prüfungsantworten
Bild: (c) Presse DigitalWas, wo, warum studieren
Schüler orientieren sich
Mensch im Raum - Gestaltung in der Fotografie / Bild: (c) Anna LunghammerLange Nacht der Forschung
Die besten Events
Bild: (c) ImagoJunge Elite
Die exklusivsten Schulen der Welt
Bild: (c) ImagoUni-Turm
Spektakuläre Sprengung in Frankfurt
Diszipliniert
Anstellen für die Bibliothek
Bild: (c) EPA (Barbara Walton)Affen mögen keine Adler
Diplomarbeiten in einem Satz
Brauchen wir dieses Ministerium?
Argumente für und gegen die Zusammenlegung
Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)''Heinzi, buuuuh!''
Mehrere tausend Studenten bei Demo für Uni-Ressort
1100 Junglehrer demonstrierten gegen das neue Lehrerdienstrecht / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)Demo der Junglehrer
''Für Bildungsqualität statt Sparpaket''
Bild: (c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)Demonstration
''Wie sollen wir die Matura schaffen?''
PISA
Warum die Finnen abstürzen und was Polen richtig macht
Bild: (c) BELTZMorgen, Kinder
Die zehn besten Weihnachtsbücher
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden