Kindergarten: Demo gegen ''unzumutbare Bedingungen''

Bild 1 von 7


"Kindergarten: Achtung Einsturzgefahr!!!": Unter diesem Titel demonstrierten am 6. September Angestellte von Kindergärten, Krippen und Krabbelstuben gegen "unzumutbare Rahmenbedingungen".

Bild : (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
1 Kommentare
Gast: Karl Kowalsky
09.10.2012 19:32
0

Unzumutbare Kindergärten der MA 10

Reden! Reden! Reden! Das ist die Taktik der zuständigen Politiker. Wann wird endlich gehandelt und das Schönreden beendet? Und dass "kostenlos" oftmals "wertlos" bedeutet und realitätsfern ist, hat die z.B. die STMK und NÖ - Politik schon erkannt und die Konsequenzen daraus gezogen. Schluss mit dem "Schönredner-Gequassel", Praktiker wissen was tatsächlich gespielt wird und auf diese sollte man hören.

AnmeldenAnmelden