Bild: (c) APA
19.05.2016

Eltern Vierjähriger müssen Stellung zum Kindergarten beziehen

Pflichtgespräche für die Eltern von Vierjährigen, die nicht in den Kindergarten gehen: Sie sollen ihre Beweggründe erklären und vom Besuch überzeugt werden.

Mütter, die längere Zeit beim Kind sind, fühlen sich nicht nur als oberste Expertinnen – sie sind es auch. / Bild: Jerry & Marcy Monkman/Danita Delimont/picturedesk.com
07.05.2016

Wie Mütter die Richtung vorgeben

Über Maternal Gatekeeping, die Gründe für mütterliche Barrieren - und die gesellschaftlichen Barrieren dahinter, die aus Elternschaft einen Revierkampf machen.

Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER
26.04.2016

Koalition: „Wir haben verstanden“

Der Papamonat kommt überraschend nun doch – ab März 2017. In Zukunft soll zwischen SPÖ und ÖVP weniger gestritten werden.

Unerwartete Probleme für Familien bei der Auszahlung von Leistungen durch die Finanz.  / Bild: APA/dpa/Sven Hoppe
21.04.2016

Verzögerung bei Familienbeihilfen

Überlastung der Beamten sorgt in manchen Finanzämtern für längere Wartezeiten. Das trifft Eltern mit Schülern und Patchworkfamilien.

Die Regisseurin Maria Arlamovsky vor dem Plakat ihres neuen Films „Future Baby“ im Wiener Votivkino. / Bild: Die Presse
18.04.2016

Die Reise zum Wunschbaby

Die Regisseurin Maria Arlamovsky zeigt in ihrem Film "Future Baby" die Möglichkeiten und Grenzen moderner Reproduktionsmedizin auf.

Bild: (c) Imago
06.04.2016

Sind Eltern, die ihre Kinder ins Ziel zerren, ein Einzelfall?

Der Linzer Juniormarathon schlug wegen überehrgeiziger Eltern hohe Wellen. Im nächsten Jahr wird er trotzdem wieder stattfinden. Wie schlimm sind die "Marathon-Eltern"?

Bild: (c) Clemens Fabry
06.04.2016

Kuckuckskinder sind seltener, als man bisher glaubte

Bisher erschienen Mütter in einem schlechten Licht. Biologen korrigieren nun aber den Anteil von Kuckuckskindern auf nur 0,9 bis 1,9 Prozent.

05.04.2016

Astrid-Lindgren-Preis geht an Meg Rosoff

Die Jugendbuchautorin "lässt keinen Leser unberührt", so die Jury. Für Romane wie "So lebe ich jetzt" erhält sie den mit 540.000 Euro dotierten Lindgren-Preis.

Symbolbild / Bild: Presse
04.04.2016

Kindergeld: Verhandlungen laufen wieder

Die Gespräche sollen nun ohne mediale Begleitung im Hintergrund ablaufen, erklärt Familienministerin Karmasin.

04.04.2016

Patenfamilien für Integrationsprojekt

Das Integrationsprojekt "Familien für Familien" des Katholischen Familienverband startet im Juni.

Bild: (c) Die Presse (Fabry)
04.04.2016

104-Jährige erhielt Zusage für Kindergartenplatz

"Es ist peinlich - aber auch ein bisschen charmant", heißt es von der schwedischen Behörde. Die Seniorin fand die Sache jedenfalls fantastisch.

Themenbild: Nikolaus  / Bild: (c) APA/dpa/Philip Schwarz
29.03.2016

Kindergarten: Nikolaus kommt per Gesetz

Das Land Oberösterreich will das Brauchtum verankern.

 Die Kinder im Kindergarten Schönbrunn-Vorpark singen mit Leiterin Barbara Reichtomann ein Osterlied.      / Bild: Die Presse
26.03.2016

"Weiß der Osterhase, dass wir Christen sind?"

Ist Jesus blond, braun- oder schwarzhaarig? Warum hilft Gott den Flüchtlingen nicht? Bereits in jungen Jahren setzen sich Kinder mit Religion auseinander.

Sophie Karmasin / Bild: APA/ROLAND SCHLAGER
18.03.2016

Karmasin: "Wurde nicht zurückgepfiffen"

Die Familienministerin wurde von der Regierungsspitze aufgefordert, die Verhandlungen über die Kindergeldreform wieder aufzunehmen. Sie interpretiere das "wohlwollend".

Bild: (c) Bilderbox
16.03.2016

Fieber und Halsweh: Wohin mit dem kranken Kind?

Das Kind wird plötzlich krank, die Arbeit wartet: Die Pflege akut erkrankter Kinder wird für berufstätige Eltern oft zur Herausforderung. Wer nicht zu Hause bleiben kann, ist oft auf fremde Hilfe angewiesen.

Bild: (c) Die Presse (Fabry)
08.03.2016

"Mädchen- und Bubenspielzeug" macht es Eltern schwer

Geschlechterklischees sind uns zwar bewusster, doch zwischen rosa Puppenküche und Kampffliegern aus Star Wars spitzen sie sich zu.

In der Wohnung von Tochter Katharina ist Eva Rauter nur hin und wieder zu Besuch. Die Tochter findet es „cool“, allein zu wohnen. Der quirlige Kater Alfred leistet ihr dabei Gesellschaft. / Bild: Die Presse
05.03.2016

Wenn Kinder ausziehen: Eine Anleitung zum Loslassen

Vor allem Mütter gewinnen eine neue Freiheit, wenn die Kinder das Haus verlassen. Trotzdem weinen viele heimlich, wenn sie plötzlich vor dem leeren Nest stehen.

Bild: (c) Eltern
03.03.2016

"Beste Mutter" mit Kopftuch weckt Zorn der Rechten

Der Chefredakteurin des Magazins Eltern wurde von Rechtsextremen der Tod gewünscht, weil sie eine Mutter mit Kopftuch auf die Titelseite brachte.

Bild: (c) REUTERS
02.03.2016

Gekündigt: IS-Mitglied als Kindergärtnerin

Die 18-jährige Frau wurde am Dienstag rechtskräftig zu einer Haftstrafe von sechs Monaten bedingt auf drei Jahre verurteilt.

Themenbild: Kindergarten / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
01.03.2016

Kindergärten in Wien: Kontrolle mit Ansage

Die Kontrollen in Wiener Kindergruppen werden großteils angekündigt. Warum ist das überhaupt so?

Bild: (C) DiePresse
29.02.2016

Kinder: Gesundheit ist eine Frage des Geldes

Die Gesundheitssituation von Kindern und Jugendlichen hängt laut Ministerium eng mit ihrem sozialen Status und den Einkommensverhältnissen ihrer Familien zusammen.

Bild: (c) Die Presse (Seidler)
25.02.2016

Bericht zu islamischen Kindergärten in der Warteschleife

Das Außenministerium würde den Bericht des Religionspädagogen Ednan Aslan unter Verschluss halten, berichten Medien. Das Ministerium widerspricht.

Bild: (c) Imago
13.02.2016

Ein bisschen Streit muss sein

Bei der Erziehung sollten Eltern ruhig selbstbewusst die Führungsrolle übernehmen. Auch wenn das zu Konflikten führe, sagt Erziehungsexperte Jesper Juul in seinem neuen Buch.

Bild: (c) Bilderbox
09.02.2016

Mutterfrust: Wenn Mütter das Muttersein reut

Mehrere Neuerscheinungen behandeln das Thema Regretting Motherhood. Schriftstellerin Gertraud Klemm sucht ebenfalls nach Worten für das schwierige Leben mit Kind.

Gewaltmärsche, im Freien schlafen – die Jugendlichen im Redcliff-Camp müssen einiges ertragen. / Bild: Redcliff
06.02.2016

Krisenpädagogik auf Amerikanisch

Sie sind die letzte Hoffnung für Eltern, die nicht mehr weiterwissen: Wildnis- Programme für schwer erziehbare Jugendliche. Das härteste liegt in Utah.

« zurück | 1 2 3 4