Unterschriftenaktion soll tägliche Turnstunde sichern

Ministerin Schmied bekennt sich zu täglicher Turnstunde. Derzeit sei diese aber nicht umsetzbar.

Unterschriftenaktion soll taegliche Turnstunde
Schließen
Unterschriftenaktion soll taegliche Turnstunde
(c) GEPA pictures (GEPA pictures/ M. Hoermandinger)

Wien/Dat. Der medaillenlose Auftritt bei den Sommerspielen in London versetzte Österreichs Sport in Aufruhr. Obwohl auch das Fehlen von Infrastruktur, Trainern oder die Effizienz der aktuellen Spitzensportförderung hinterfragt werden muss, machen die Bundessportorganisation (BSO) und ihre Verbände die Wurzel allen Übels im nahezu inexistenten Schulsport aus. Daher starteten sie am Freitag in Wien die Forderung nach der täglichen Turnstunde mit einer Unterschriftenaktion.

Mit der Forderung meinten es BSO-Präsident Peter Wittmann (SPÖ), Peter Schröcksnadel (ÖSV), Leo Windtner (ÖFB), Peter Mennel (ÖOC) und Peter Kleinmann ernst. Schließlich gehe es nicht nur um die Ausgangsbasis für kommende Spitzensportler, „sondern auch um die Gesundheit aller Kinder“, sagt Wittmann. Das Erlernen der Motorik sowie das Verstehen von Bewegung beginnen im Kindesalter. Die Schulautonmie habe die Turnstunde „aufgefressen“, nun sei die Politik gefragt. Die Unterschriftenaktion sei als Dringliche Anfrage oder Volksbegehren zu verstehen.

In ganz Österreich können bei BSO, Verbänden und Vereinen oder auf www.turnstunde.at Unterschriften abgegeben werden. Dass er mit Unterrichtsministerin Claudia Schmied (SPÖ) über Kreuz geraten könnte, glaubt Wittmann übrigens nicht. „Es geht nicht um die Partei, sondern um die Kinder.“

Schmied hat sich ihrerseits nun zumindest zu einem grundsätzlichen Bekenntnis zu einer täglichen Turnstunde durchgerungen. In der Praxis sei eine solche aber noch lange nicht umsetzbar. Das bedürfe einer „massiven Änderung der schulischen Strukturen“, da in deren derzeitigem Rahmen die nötige Stundenanzahl nicht zu bewältigen sei, meinte Schmied. Sie sieht sich dadurch in ihrer Forderung nach einer Ganztagsschule bestärkt.

("Die Presse", Print-Ausgabe, 08.09.2012)

Kommentar zu Artikel:

Unterschriftenaktion soll tägliche Turnstunde sichern

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen