Welche Faktoren Schüler scheitern lassen

Jeder zehnte Schüler ist ein Risikofall / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Elf Prozent der österreichischen Schüler sind so leistungsschwach, dass sie sich „in einer modernen Gesellschaft nicht vollständig zurechtfinden“. |261 Kommentare


Schule: Lehrer sollten nicht todernst sein

Nicht per Telefon oder Mail, sondern mit einer Parodie von Adeles „Hello“ kündigt Matt Glendinning an, dass wegen Schneefalls die Schule ausfällt.  / Bild: (C) Moses Brown School
Ein US-Pädagoge landet mit einem lustigen Video einen YouTube-Hit. In der Schule kann Humor einiges bringen. Auch wenn er kein Wundermittel gegen schlechten Unterricht ist. |5 Kommentare


11.02.2016 11:27

Neun "Sitzenbleiber" in Volksschule: Fall für Gericht?

Zweifel an pädagogischer Befähigung der Lehrerin

Modellregionen: Petition gegen „Diktatur“

Bild: (c) APA/dpa/Julian Stratenschulte (Julian Stratenschulte)
Mitspracherecht bei der Gesamtschule gefordert. |5 Kommentare

Nach Deutschpflicht: Oberösterreich will Wertekodex

Thomas Stelzer (ÖVP) / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH
Thomas Stelzer sieht den Wertekodex als „Rückenstärkung für die Pädagogen“ und will darin auch das „christliche Fundament“ betonen. |9 Kommentare

Fast alle Schüler verschicken Fotos übers Internet

Bild: (c) APA/dpa/Ole Spata (Ole Spata)
Die Kommunikation mit Bildern gewinnt für Jugendliche zunehmend an Bedeutung. Über ein Drittel veröffentlicht sogar mehr als zehn Fotos oder Videos pro Woche. 

Burgenland: Opposition kritisiert Kontrollverlust im Landesschulrat

Bild: (c) Presse Fabry
Wenn die Direktorenbestellung nicht mehr von allen Parteien kontrolliert wird, ist das für die einen eine Entpolitisierung - für die anderen eine Umfärbung. 

Bildungsreform: „Keine Schritte zur Verländerung“

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Die ÖVP will den Ländern in der Schulverwaltung mehr Macht sichern. Die rote Bildungssprecherin hat einen Vorschlag für den Streitpunkt Gesamtschule. |7 Kommentare

Neuer Streit um Bildungsreform: „Unerträglich“

Bild: (c) Clemens Fabry
ÖVP und SPÖ streiten wieder über die Schulverwaltung. Beamte verhandeln. Die Opposition ist empört über die "Posse". 

Matura: Abgabe der vorwissenschaftlichen Arbeiten steht an

Das
Ab Mitte Februar müssen die Maturanten ihre VWA abgeben - zuerst die Gymnasiasten, später die BHS-Schüler. Nach Problemen im Vorjahr gibt es nun eine Helpline. 

Zentralmatura auch zentral benoten

Bild: (c) Die Presse (Fabry)
Die AHS-Lehrer und die Schüler fordern einmal mehr Änderungen bei der zentralen Reifeprüfung. 

Mädchen und Mathe: Es hapert bei der Selbsteinschätzung

Bild: (c) APA
In vielen Ländern schätzten Buben ihre Mathe-Leistungen bedeutend höher ein als die Mädchen. Aber mit zehn Jahren sind die Unterschiede kaum zu bemerken. |8 Kommentare

2 3  | weiter »

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

Mehr Bildung-Jobs auf Karriere.DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden