Bild: (c) APA/AFP/TOBIAS SCHWARZ (TOBIAS SCHWARZ)
15.05.2017

Macron will Reform des Deutschunterrichts zurücknehmen

Unter Macrons Vorgänger Hollande waren die Zweisprachenklassen abgeschafft worden. Nach einem Treffen mit Merkel soll sich das jetzt wieder ändern.
Symbolbild.  / Bild: (c) imago/Roland Mühlanger (imago stock&people)
12.05.2017

Zentralmatura zu Ende: Keine Pannen und kaum Klagen

Die Schüler verlangen eine zentrale Korrektur der Matura.
 Ministerin Sonja Hammerschmid.  / Bild: (c) imago/SKATA (imago stock&people)
12.05.2017

Schulautonomie: Reform liegt vorerst auf Eis

Drohende Neuwahlen bringen Zeitplan durcheinander.
Symbolbild / Bild: APA/ROBERT JAEGER
12.05.2017

Latein- und Griechisch-Klausuren schließen Zentralmatura ab

Weder das Bildungsministerium noch Schülervertreter haben bisher Pannen bei der Zentralmatura gemeldet.
10.05.2017

Neues Benotungssystem bringt Fünfer

Bei der Mathematikmatura müssen die Schüler heute vor allem im ersten Teil überzeugen. Bei den Grundkompetenzen. Die werden bei Mathematikschularbeiten oft zur Hürde.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
09.05.2017

Grüne: FPÖ-Mandatar aus Schulgremium werfen

Nach der Intervention des Nationalratsabgeordneten bei einem Extremismusvortrag fordern die Grünen, dass er als Elternvertreter im Landesschulrat abgezogen wird.
Bild: (c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)
09.05.2017

Wien: Fast alle Lehrer unterschreiben gegen Schulautonomie

12.200 der 13.300 Pflichtschullehrer haben sich an einer Unterschriftenaktion beteiligt. Sie stoßen sich konkret an sieben Punkten.
Symbolbild / Bild: APA/ROBERT JAEGER
Zentralmatura

Latein- und Griechisch-Klausuren schließen Zentralmatura ab

themaWeder das Bildungsministerium noch Schülervertreter haben bisher Pannen bei der Zentralmatura gemeldet.
Schüler überprüfen den Aushang der Ergebnisse ihrer Maturaarbeiten an der Malherbe- Schule in der Stadt Caen in der Normandie in Frankreich. / Bild: (c) CHARLY TRIBALLEAU / AFP / picturedesk.com
Matura-Erinnerungen

Von Leid, Liedern und Lebensgefühl: Die Reifeprüfung

themaKnapp 46.000 Schüler stecken gerade mitten in der Matura. Diese Prüfungszeit im Mai und Juni prägt, für viele ist sie eine der intensivsten Phasen ihres Lebens – ein Taumel zwischen Versagensangst, Freiheitsgefühl und dem ersten großen Abschied.
Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
05.05.2017

Schulautonomie: Für OECD-Bildungsdirektor "überfälliger Schritt"

Andreas Schleicher bezeichnet die Schulautonomiereform als "gelungen". Die personelle Hoheit der Direktoren geht ihm aber noch nicht weit genug.
Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
04.05.2017

NEOS wollen "budgetären Blindflug" in der Bildung beenden

"Es gibt keinen Bereich, wo so schlampig budgetiert wird wie im Bildungsbereich", kritisiert Neos-Chef Matthias Strolz und fordert einen "Bildungsbudgetgipfel".
03.05.2017

Verhöhnung und Verwässerung

Schulautonomie. Kritiker fordern eine namentliche Abstimmung über die ursprünglichen Pläne. ÖVP-Landesschulrat kritisiert die Ministerin.
Ministerin Hammerschmid zu Gast in der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik in der Albertgasse. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Schulautonomie

Furcht vor „Riesenklassen“ und „Hilfslehrern“

Der Widerstand gegen das Schulautonomiepaket wird immer größer: Die Eltern starten eine Petition, die Lehrer mieten die Stadthalle für eine Infoveranstaltung. Sie fürchten die Abschaffung der Sonderpädagogikzentren.
Bild: Clemens Fabry
19.04.2017

Jeder fünfte Jugendliche wird an Österreichs Schulen schikaniert

Die Lebenszufriedenheit ist trotz Mobbings dennoch groß. Der Ehrgeiz der österreichischen Schüler ist im internationalen Vergleich eher gering.
19.04.2017

Sind Sie für Herbstferien für alle Schüler?

Alle Jahre wieder debattiert Österreich über die Schulferien. Familienministerin Karmasin will drei schulautonome Tage streichen und in den Herbst verlegen. Die Sommerferien sollen gleich lang bleiben.
Bild: (c) Clemens Fabry
18.04.2017

ÖVP will fixe Herbstferien für alle

Familienministerin Karmasin will drei schulautonome Tage streichen und in den Herbst verlegen. Die Sommerferien sollen gleich lang bleiben.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
13.04.2017

„Lehrer nach ihrer Wirkung auf Schüler beurteilen“

Marie Hamer bildet in London Lehrer aus. In einem neuen Lehrgang, für den sie nicht nur in Sport und Musik recherchiert hat, sondern auch bei Kampfpiloten.
Christoph Leitl / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
08.04.2017

„Trotzphase“ bei Schulreform

Christoph Leitl droht der Regierung mit einem Alleingang bei der Gesamtschule. Kärntens Landeshauptmann Kaiser kontert.
Symbolbild - türkische Flaggen / Bild: REUTERS
08.04.2017

Vorarlberger Kinderzeitung sorgt für Unmut in der Türkei

Der türkische Präsident Erdogan habe "viele seiner Gegner ins Gefängnis sperren lassen", heißt es in einer Zeitung für Volksschüler. Das türkische Generalkonsulat in Vorarlberg kündigt eine Stellungnahme an.
Bild: Clemens Fabry
07.04.2017

Lesen, reden, rechnen wichtigste Lerninhalte für die Österreicher

Eine Sportart "gut betreiben" oder ein Instrument "gut spielen" zu können, ist hingegen unwichtig. Das zeigt eine IMAS-Umfrage.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
06.04.2017

Steiermark: Schließung von vier Kleinschulen ist fix

Sieben von acht angekündigten Auflassungen sind beschlossen. Eine kleine Volksschule in der Steiermark ist der Schließung entkommen.
Themenbild: Impfung / Bild: (c) www.BilderBox.com (BilderBox.com)
29.03.2017

Lösung für Schulimpfungen

Nachdem sich zuletzt manche Schulärzte weigerten, Kinder zu impfen, könnte jetzt eine rechtliche Absicherung geschaffen werden.