Anmeldefrist an Universitäten läuft aus

Wer ein nicht beschränktes Studium inskribieren will, hat noch bis zum 5. September Zeit. Bis dahin finden noch Aufnahmetests für zugangsbeschränkte Fächer statt.

Schließen
(c) HELMUT FOHRINGER / APA / picture (HELMUT FOHRINGER)

Wer sich erstmals an einer österreichischen Universität für ein Bachelor- oder Diplomstudium ohne Aufnahmeprüfung einschreiben oder sein Studium wechseln will, hat nicht mehr lang Zeit: Am Dienstag, 5. September, endet die allgemeine Anmeldefrist an Universitäten ohne generelle Eignungsprüfungen. Eine Erstanmeldung für das Wintersemester 2017/2018 ist danach nur mehr in Ausnahmefällen möglich.

Darunter fallen etwa das Nichtbestehen eines Aufnahmeverfahrens, einer Ergänzungsprüfung oder der Studieneingangs- und Orientierungsphase, sowie ein Matura-Nachtermin, Zivil- oder Präsenzdienst, Auslandsaufenthalt, Berufstätigkeit, Praktika oder ein "unvorhergesehenes oder unabwendbares Ereignis". In diesen Fällen endet die Nachfrist am 30. November, dies gilt auch für eine verspätete Meldung der Fortsetzung des Studiums.

Von Psychologie bis Informatik

Davor gibt es noch eine Reihe von Aufnahmeverfahren. Am Dienstag gingen die Aufnahmeprüfungen für Psychologie gehen am Dienstag in Wien, Graz, Innsbruck, Klagenfurt und Salzburg über die Bühne. In Wien, Innsbruck und Graz findet am Donnerstag der Test für (Molekular)biologie statt. Am selben Tag wird in Wien auch Pharmazie geprüft. Innsbruck und Graz machen den Pharmazietest am 1. September.

Am 1. September wird auch in Salzburg die Aufnahmeprüfung in Publizistik durchgeführt, in Wien und Klagenfurt haben sich weniger Interessenten als Plätze angemeldet. Am 4. September folgt an der Uni Innsbruck noch der Test für Informatik. Wer sich erstmals für ein nicht beschränktes Bachelor- oder Diplomstudium inskribieren will, hat noch bis zum 5. September Zeit.

(APA)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Anmeldefrist an Universitäten läuft aus

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.