Millionenspenden: Wer aller Geld für Unis lockermacht

Bild 1 von 13


New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg macht seine ehemalige Uni (einmal mehr) glücklich: Der Multimilliardär spendet der Johns Hopkins Universität 350 Millionen US-Dollar. Die Gesamtspende des Ex-Studenten liegt damit jetzt bei über einer Milliarde Dollar. Bloomberg ist damit vermutlich der großzügigste Uni-Mäzen in den USA - und das ist alles andere als einfach.

Bild : (c) REUTERS (JONATHAN ERNST)

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
4 Kommentare
Gast: gast11
17.02.2012 11:27
0

the power of the franchise

bald wird man froh sein, dass konzerne die lizenzen für regenwasser aus unseren korrupten politikern gewürgt haben.

das aufbewahren von regenwasser wird dann strafbar sein.

Gast: Denkmodern
14.02.2012 20:10
1

Hundsgemein!

Mateschitz in einer Bildserie mit Ghadaffi zu zeigen. Ich bin enttäuscht vom tiefen Niveau meiner bisherigen Lieblingszeitung "Die Presse".

Gast: jasmin10
14.02.2012 16:20
0

Bild 8 - 400 Dollar?

... großzügig! ;)

Antworten Gast: Hackepeta
15.02.2012 18:48
0

Re: Bild 8 - 400 Dollar?

400 Millionen - lesen, dann schreiben

AnmeldenAnmelden