« zurück | 1 2 3  | weiter »

„Ich kenne keine FH, deren Geld vom Land verdoppelt wird“

Helmut Holzinger / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Die Fachhochschulen wehren sich gegen Ineffizienzvorwürfe seitens der Universitäten. Wenn offengelegt werden muss, wie viel Geld die FH von den Bundesländern bekommen, müsse das für die Unis gleichermaßen gelten. 

Androsch: „Wer nicht sät, kann nicht ernten“

RFT-Chef Hannes Androsch / Bild: (c) REUTERS (HEINZ-PETER BADER)
Grundlagenforschung soll mehr Geld bekommen. 

Tote nach Zusammenstößen zwischen Lehrern und Polizisten

Bild: (c) AFP
In Mexiko protestierten radikalisierte Lehrer gegen eine Bildungsreform. Mindestens sechs Menschen starben, hundert wurden verletzt.  

Neue Exzellenzstrategie für Spitzenforschung in Deutschland

Bild: (c) Reuters
Elf Hochschulen in Deutschland können ab 2019 mit zusammen 533 Millionen Euro pro Jahr als "Exzellenz-Universitäten" gefördert werden. 

Uni-Rektor verteidigt Kooperation mit Privatuni

Tilmann Märk widerspricht den Grünen, die die Beteiligungen von öffentlichen Universitäten an Privatuniversitäten als "inakzeptabel" bezeichnet hatten.

Hat Erdogan Hochschuldiplom gefälscht?

Erdogan / Bild: APA/AFP/MOHAMED ABDIWAHAB
Das Dokument soll Berichten zufolge älter sein als die Hochschule die es ausgestellt hat. Der türkische Präsident bestritt die Vorwürfe bisher vehement. |56 Kommentare

Uni-Beteiligungen an Privat-Unis verbieten

Drei Unis haben Anteile an Privat-Unis. Für die Grüne Maurer „inakzeptabel“.

Studenten sehen "Homofeindlichkeit" an Uni Wien

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Zwei einander küssende Frauen wurden aufgefordert, dies zu unterlassen. Die Uni Wien sagt, unpassendes Verhalten habe nichts mit dem Geschlecht zu tun.  |38 Kommentare

Grüne: Öffentlichen Unis Beteiligung an privaten Unis verbieten

Bild: (c) Die Presse (Fabry)
Die TU Wien soll bald als vierte Uni Anteile an einer privaten Hochschule halten. Die Grünen fordern eine saubere Trennung.  |7 Kommentare

Wirtschaftsuni wirbt um arme Studenten

Bild: (c) Clemens Fabry
WU-Botschafter sollen künftig an Schulen kommen. 

Vitouch: "Unis sind Feindbild für Identitäre"

Rektorenchef Oliver Vitouch / Bild: (c) APA/HERBERT NEUBAUER
Oliver Vitouch sieht Parallelen zur NS-Zeit und will seine Lehrenden nun coachen. Würde man Ländergeld in Universitäten stecken statt in FH, bekäme man mehr fürs gleiche Geld. |157 Kommentare

WU wirbt um untypische Wirtschaftsstudenten

Bild: (c) Die Presse (Fabry)
An der Wirtschaftsuni finden sich nur wenige Studenten aus ärmeren Familien. Man gibt sich nun einige Mühe, diese Gruppe anzulocken. |7 Kommentare

Identitäre wollen nach ihrer Uni-Störaktion Rektor anzeigen

Eine Aufnahme der ''Identitären'', die die Störaktion zeigt. / Bild: APA / IDENTITÄRE BEWEGUNG ÖSTERREICH
Die Identitären werfen dem Rektor unter anderem Körperverletzung vor. Der Verfassungsschutz ermittelt indes "mit Hochdruck". |226 Kommentare

Heinz Fischer wird Gastprofessor

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Wenn er nicht mehr Bundespräsident ist, wird Heinz Fischer in Innsbruck eine Vorlesung halten. Er will weitergeben, was er über die österreichische Politik gelernt hat. |31 Kommentare

« zurück | 1 2 3  | weiter »

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

Mehr Bildung-Jobs auf Karriere.DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden