« zurück | 1 2 3  | weiter »

Med-Uni Wien: Die meisten schließen ab

Bild: (c) APA/ROLAND SCHLAGER
Zuletzt schlossen 87,6 Prozent der Studierenden ihr Studium innerhalb von sechs Jahren ab. Früher waren es nur ziwsachen 30 und 50 Prozent. 

FH-Kosten: Unis und ÖH wollen Zahlen sehen

Doktorate gehören für Rektorenchefin an die Unis.

FH-Kosten: Unis und Studenten wollen Zahlen sehen

Bild: (c) Die Presse (Gabriele Paar)
Derzeit werde behauptet, dass Fachhochschulen billiger seien. Rektorenchefin und ÖH-Chef wollen nun Daten.  

Rekordzahl: 15.000 Maturanten wollen Medizin studieren

Bild: (c) APA
Nur rund jeder Zehnte wird sich auch tatsächlich inskribieren können. So viele Kandidaten waren noch nie zu den Aufnahmetests Anfang Juli angemeldet. |10 Kommentare

Innsbruck wehrt sich: „Wir stehen nicht für Dr. light“

Symbolbild / Bild: (c) APA (ROBERT JAEGER)
Die Grünen orten bei der geplanten privaten Medizinuni in Tirol Geldverschwendung und Verländerung des Uni-Systems.  

Diskussion: „FH soll nicht versuchen, Uni zu sein“

Bild: (c) PWR Beratung & Fotografie
Beim FH-Forschungsforum wurde über Brücken zwischen Fachhochschulen und Unis, „den Raub des Humboldt'schen Gedankens“ und „Standesdünkel“ diskutiert. |5 Kommentare

Universitäten: Lehre mäßig, Forschung gut

CAMPUS DER WIRTSCHAFTSUNIVERSIT�T WIEN: VORLESUNGEN ´SOMMERUNI´ / Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
Vor allem die TU Wien und die Uni Graz stachen beim EU-Ranking negativ hervor, was die Lehre betrifft. Dafür hat die TU Wien in der Forschung Spitzenwerte. 

Papa muss erst noch die Mensa testen

An manchen Unis testen Eltern, wie es sich im Hörsaal sitzt und wie es sich in der Mensa isst. / Bild: Teresa ZÖTL
Dass überfürsorgliche Eltern an den Hochschulen in Erscheinung treten, ist mittlerweile ein alltägliches Phänomen.  |49 Kommentare

"Der klassische Karrieretyp ist ein Auslaufmodell"

Jugendforscher Philipp Ikrath / Bild: Clemens Fabry
Eine große Unsicherheit kennzeichnet die Studenten heute, sagt Jugendforscher Philipp Ikrath. Sie wollen vor allem unabhängig sein. |8 Kommentare

Hochschule: Neue Studienberechtigungsprüfung soll kommen

Uni Wien / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Der Wissenschaftsminister wünscht sich eine stärkere soziale Durchmischung an den Hochschulen. Die Hochschulkonferenz empfiehlt Lockerung bei der Anwesenheitspflicht und mehr E-Learning-Angebote. |6 Kommentare

Hochschülerschaft will österreichweites Studententicket

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Um 360 Euro sollen Studenten ein Jahr lang alle öffentlichen Verkehrsmittel nutzen können, wünscht sich die Österreichische Hochschülerschaft (ÖH). |29 Kommentare

Eine statistische Ausreißerin

Sonja Hammerschmid: „Warum tun wir uns so schwer, Lehrern Respekt zu zollen?“  / Bild: Die Presse
themaDie Lehrerinnen und Lehrer sind Schlüsselpersonen für die Zukunft unserer Kinder. Und sie waren für entscheidende Weichenstellungen in meinem Leben mitverantwortlich. 

Eine statistische Ausreißerin

Sonja Hammerschmid: „Warum tun wir uns so schwer, Lehrern Respekt zu zollen?“  / Bild: Die Presse
Die Lehrerinnen und Lehrer sind Schlüsselpersonen für die Zukunft unserer Kinder. Und sie waren für entscheidende Weichenstellungen in meinem Leben mitverantwortlich. |8 Kommentare

"Ich bin gezwungen, ein neues Leben zu beginnen"

Nur El-din El-Rez hat Physik im syrischen Homs studiert. Heute lernt er an der TU Graz. / Bild: Die Presse
Mehr und mehr Flüchtlinge kommen an die heimischen Universitäten. Wie der syrische Physikstudent Nur El-din El-Rez aus Homs. 

« zurück | 1 2 3  | weiter »

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

Mehr Bildung-Jobs auf Karriere.DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden