« zurück | 1 2 3  | weiter »

Die erste Frau, die eine Fields-Medaille bekommt, ist Iranerin

Maryam Mirzakhani lehrt in Stanford. / Bild: (c) REUTERS (NEWS1)
Nichteuklidische Geometrie: Die 37-jährige Maryam Mirzakhani fiel bereits als Teenager in Teheran mit ihrer hohen Begabung für Mathematik auf.  |10 Kommentare

Fields-Medaille: Ein Mathematik-Weltmeister aus Tirol

„Was ich an der Mathematik mag: die Ewigkeit.“ Martin Hairer, Tiroler in England, vor (diesfalls thermodynamischen) Formeln. / Bild: (c) University of Warwick
Martin Hairer, Professor an der englischen University of Warwick, ist der erste Österreicher, der die angesehenste Auszeichnung für Mathematiker bekommt. |32 Kommentare

Medizinstudenten: "Wir sind dann mal weg" boomt

Bild: (c) APA
Für die Online-Petition der Medizinstudenten haben sich bereits 3300 Unterstützer gefunden. Sie fordern etwa Geld für ihr neues Praxisjahr. |15 Kommentare

Psychologiestudium: Deutsche fast überall in der Mehrheit

Bild: (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
Zwar bewerben sich mehr Österreicher als Deutsche für ein Psychologiestudium in Österreich, doch aufgenommen werden an vier von fünf Unis mehr Deutsche. |13 Kommentare

Uni Wien: Tests in fast allen beschränkten Fächern

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Besonders in der Psychologie sind die Plätze knapp. Fürs Lehramt muss man zwar einen Test machen, aufgenommen wird man aber auf jeden Fall. 

Medizinstudenten: "Andere Länder kämpfen um uns"

Bild: APA
Die Hochschülerschaft fordert via Online-Petition Geld für das Praxisjahr und bessere Arbeitsbedingungen. Sonst drohe weitere Abwanderung. |36 Kommentare

Unis: Frauen studieren erfolgreicher

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Die Studienabschlussquote liegt bei Frauen bei 50,5 Prozent, bei Männern nur bei 43,7 Prozent. An der Musik-Uni Wien gibt es die größte Kluft. |21 Kommentare

Graz: Ex-Landesrätin wird Medizin-Vizerektorin

Bild: (c) FABRY Clemens
Die frühere ÖVP-Politikerin Kristina Edlinger-Ploder ist ab 1. September im Amt. Im Frühjahr zog sie sich überraschend aus der Politik zurück. 

Medizin: Mehrheit der Plätze geht an Frauen

Bild: (c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)
Im Herbst werden 805 Frauen und 756 Männer mit einem Medizinstudium in Österreich beginnen. Doch obwohl mehr Frauen zugelassen wurden, haben die Männer beim Aufnahmetest besser abgeschnitten. |53 Kommentare

Studium: Wenn Jungärzte Kredite aufnehmen müssen

Nico Meyer / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Medizinstudenten müssen im letzten Studienjahr 35 Stunden pro Woche arbeiten. Ohne Bezahlung. |19 Kommentare

Unis: Neue Nöte mit deutschen Studenten

Bild: (c) Die Presse (Eva Rauer)
In Deutschland sollen tausende Studienplätze abgebaut werden. Das könnte für die heimischen Unis zum Problem werden. |76 Kommentare

Albanische Regierung schließt 17 Privatunis

Bild: (c) EPA
Ohne Qualifikation an einen Studienabschluss zu gelangen, war in Albanien bisher nicht schwierig. Geld oder auch Schafe reichten. |10 Kommentare

Neue Projekte für forschende Schüler

Wissenschaftsministerium fördert "Sparkling Science" mit 9,5 Mio. Euro. Jugendliche arbeiten gemeinsam mit Forschern in realen Projekten.

Integration: Strache pocht auf "Deutsch-Lernklassen"

 Heinz-Christian Strache / Bild: APA/ROBERT JAEGER
Der FPÖ-Chef sieht sich durch den Expertenrat für Integration bestätigt und fordert eine Begrenzung des Ausländeranteils in Schulklassen.  |38 Kommentare

« zurück | 1 2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden