« zurück | 1 2 3 

FH nur im Image hinter Uni

AHS-Maturanten werden geringe Berufschancen zugeschrieben.

Tirol plant zweite Medizinuniversität

Bild: (c) APA/ROBERT PARIGGER
Wegen des anhaltenden Fehlens praktischer Ärzte sollen an der Privatuniversität pro Jahr 100 Mediziner ausgebildet werden, die sich verpflichten, einige Jahre in Tirol zu bleiben. |6 Kommentare

Student für Kampf gegen Binnen-I ausgezeichnet

Bild: (c) Die Presse (Fabry)
Weil er sich gegen das an der Uni geforderte Gendern der deutschen Sprache wehrte, wurde ein Student der Technischen Uni Berlin ausgezeichnet. |85 Kommentare

Gericht hebt Fünfer nicht auf

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Diplomarbeit. Während man eine Prüfung beeinspruchen könne, sei das bei wissenschaftlichen Arbeiten unmöglich, sagt das Höchstgericht. 

Ursula von der Leyen darf Doktortitel behalten

Bild: REUTERS
Der Senat der Medizinischen Hochschule Hannover sah in der Dissertation der deutschen Verteidigungsministerin Fehler, aber kein Fehlverhalten. |29 Kommentare

St. Pölten soll Universitätsstadt werden

Bild: (c) FH St. Pölten
Am Campus der FH ist eine Privatuni geplant, mit Psychotherapie und Kunsttherapie will man starten. Die Studiengebühren: 4500 bis 5000 Euro pro Semester. 

Unis: Absolventenzahl nach starkem Rückgang stabil

Bild: Clemens Fabry
Laut Wissenschaftsministerium schlossen 2014/15 rund 34.000 Personen ein Uni-Studium ab.  

Deutschkurse an Wiener Unis werden teurer

Die Kurse zur Vorbereitung auf das Studium kosten künftig 1150 Euro pro Semester statt 461. Ausnahmen gibt es für Asylwerber und Flüchtlinge.

EU zu Medizinerquote: „Das ist ein heikles Thema“

„Eine Trennung der Kinder mit zehn Jahren ist ein bisschen früh“, sagt EU-Bildungskommissar Tibor Navracsics.  / Bild: (c) Michaela Bruckberger
Bis Ende des Jahres entscheidet die EU über die Medizinerquote. Man suche nach langfristigen Lösungen, sagt EU-Kommissar Navracsics. 

International: Jus, Chemie und Psychologie an der FH

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Deutsche und Schweizer Fachhochschulen haben einen breiten Fächerkanon. In Österreich gehen die Wogen hoch.  |8 Kommentare

Ministerin will Korrektur in Finanzausgleich

Heinisch-Hosek  / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH
Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) beharrt auf mehr Geld für ihr Ressort. |15 Kommentare

Uni Wien: Islamstudium ab 2017

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Die Uni Wien will durch das Studium für Islamische Theologie für Emanzipation von der Türkei sorgen. 

Jus-Student droht seiner Fakultät

Uni Wien / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Ein Student der Rechtswissenschaften schickte Drohmails an das Dekanat und die Fakultätsvertretung. Der Student wurde einvernommen. |19 Kommentare

Neues Masterprogramm für Übersetzer

Bild: (c) APA
Unter dem Begriff Translationswissenschaft wird die akademische Auseinandersetzung mit Dolmetschen und Übersetzen zusammengefasst – und in Wien auch gleich in einem Studium vereint. 

« zurück | 1 2 3 

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

Mehr Bildung-Jobs auf Karriere.DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden