08.07.2015 18:32

Direkte Demokratie: Wieder Begräbnisse der 3. Klasse im Parlament

von Anneliese Rohrer    

Volksbegehren, Volksbefragung, Petition, Bürgerinitiativen! In der Nutzt-Nix-Gesellschaft wird es viel mehr Aktivitäten geben müssen, bis die Politik den Wert der direkten Demokratie erkennt. Hoffentlich rechtzeitig, bevor anti-demokratische Kräfte sie zu manipulieren beginnen. Das gab's schon!

weiterlesen »

02.08.201520:06

Schmupeterl

Österreich - da neue Griechenland?

Zumindest in der Dimension Politik zeigt Österreich immer mehr Ähnlichkeiten zu Griechenland....

01.08.201507:10

torch

"Hoffentlich rechtzeitig, bevor anti-demokratische Kräfte sie zu manipulieren beginnen."

Und wie wird der aktuelle Zustand dann bezeichnet ???

27.05.2015 18:05

Ministerrat geschwänzt?

von Anneliese Rohrer    

Leider haben die Pressesprecher der beiden ÖVP-Minister Wolfgang Brandstetter (Justiz) und Johanna Mikl-Leitner (Innen) keine Auskunft gegeben: Warum haben die beiden zugestimmt wogegen sie nun auftreten.

weiterlesen »

30.05.201519:08

Katrin Spielbichler

Endlich ein Rohrer dem man voll und ganz zustimmen muss

Juncker fällt mir ein:

"Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und...

30.05.201513:30

auer47

Pensionsauffettung

Der wöchentliche Sud einer frustrierten älteren Dame, für die Presse eigentlich sehr...

19.05.2015 18:14

Mit Pauken und Trompeten in den Untergang?

von Anneliese Rohrer    

Das Problem mit den richtigen Wertigkeiten. Österreich steht vor dem Abgrund, wenn nicht jedes Bundesland eine eigene Militärkapelle in "vertretbarer Größe" hat? Diesen Eindruck erweckte eine Protestkundgebung am Dienstag am Ballhausplatz.

weiterlesen »

28.05.201508:03

fulca

Der Verschwender

Musikantenstadl kontra Landesverteidigung - zu diesem Wortspiel wird man angeregt, betrachtet...

27.05.201515:38

Tankwart

Was wird denn hier gegeneinander aufgewogen?

Schon wieder so ein wirrer und unverständlicher Artikel. Was soll das?

Die Frage,...

24.02.2015 15:40

The buck stops - im Büro Brandstetters

von Anneliese Rohrer    

Der Tod des U-Häftlings Rachat Alijew wirf ein besonders grelles Schlaglicht auf die Zustände in den Haftanstalten. Und "the bucks stops" im Büro des Justizministers. Das heißt: Die Verantwortung für diese Zustände liegt bei ihm.

weiterlesen »

09.03.201514:08

polesnik gerlinde

FRANKREICH Seit dem 1. Januar 2014 gibt es die generelle Verpflichtung für die Polizei, einen weißen Streifen auf der Uniform zu tragen, der mit einem siebenstelligen Code beschriftet ist. Es ist vorgesehen, mit Sanktionen zu reagieren, wenn die Identifikationsnummer nicht getragen wird. Angesichts der kurzen Zeit seit Verabschiedung der Norm, ist es zu früh, um die Maßnahme zu bewerten.

FRANKREICH

07.03.201518:58

Radamanthys

Fass ohne Boden

Die Justizanstalten sind - wenn man sie ordentlich modernisieren möchte - ein Fass ohne...

26.01.2015 17:24

Irgendetwas stimmt hier nicht!

von Anneliese Rohrer    

Zwei Interviews am Sonntag mit der Frau des in Saudi Arabien verurteilten Bloggers Raif Badawi, zwei einander widersprechende Aussagen. "Österreich" und der "Kurier" schulden ihren Lesern eine Erklärung.

weiterlesen »

12.02.201510:49

konseq

Ja, ja Gratisblätter

heute: Berichtet was heute passiert - oder könnte!

Österreich: Berichtet was morgen...

29.01.201507:00

Nimbus59

"Österreich"

Was hat an den Berichten der Fellner-Postille denn bisher je gestimmt? Das ist ja ohnehin nichts...

13.10.2014 17:56

Strasser und das Land der Unterwürfigen

von Anneliese Rohrer    

Das Urteil für Ex-Innenminister Ernst Strasser soll laut OGH "generalpräventiv wirken". Dieser Anspruch wird wohl ins Leere gehen.

weiterlesen »

14.10.201422:36

peter789

Ich mag den Strasser auch nicht aber was genau (außer blöd daherreden) hat er eigentlich gemacht, um diese drakonsiche Strafe zu rechtfertigen?

Ein Messerstecher kommt viel glimpflicher davon

14.10.201422:35

peter789

Übrigens, welche "abschreckende" Strafe gab's für die "Millionen für den Werner"?

25.08.2014 21:38

Präsidentin ohne Mandat? Die sehr kreative SPÖ-Info

von Anneliese Rohrer    

Das Mandat von Barbara Prammer geht nicht an Doris Bures, wie inzwischen ganz Österreich wegen des Wirbels in der SPÖ weiß. Auf welches die künftige Nationalratspräsidentin aber angelobt werden wird, erfahren die Genossinnen und Genossen von der SPÖ-Zentrale nicht.

weiterlesen »

26.08.201408:21

mrIllo

ruhendes Mandat

Ist es nicht so, dass Regierungsmitglieder im allgemeinen ihre Mandate ruhend stellen, also...

23.07.2014 20:41

Was Niki Lauda so alles weiß und von sich geben darf

von Anneliese Rohrer    

Niki Lauda darf sich lang und breit zum Absturz der MH 17 in der Ukraine äußern. Von "Versehen" war beim Crash seiner "Mozart" 1991 nie die Rede.

weiterlesen »

01.08.201415:10

derschonwieder

wie kommt man auch auf die Idee

zu einenm Flugzeugabsturz einen Piloten und Vorstand verschiedener Fluglinien zu...

31.07.201414:40

Bauernbua

Eeeeeeeendlich ein Artikel von der Rohrer , wo ich zustimmen kann.

Gut beschrieben .
Niki Lauda - typischer A Promi.
Schon Hans Pretterebner hat über ihn...

07.07.2014 19:01

Radfahrer - ein Ärgernis!

von Anneliese Rohrer    

Bei Rot über die Kreuzung, ohne Lichter in der Nacht unterwegs, rücksichtsloses Abdrängen: Es reicht! Die Zweirad-Skrupellosigkeit wird zumindest in Wien immer ärger. Zeit die Rowdies zu disziplinieren.

weiterlesen »

24.07.201419:41

Amsel

Nummerntafeln

Auch mit einem Fahrrad kann man viel Schaden anrichten, daher wären Nummerntafeln auch für Räder...

22.07.201415:36

HuberWien

Verantwortungslos

Sehr geehrte Frau Rohrer,
Um Missverständnisse vorzubeugen: Radfahrer haben sich – genauso...

31.03.2014 20:36

Meine intime Beziehung zu einer Telefon Serviceline

von Anneliese Rohrer    

Kennen Sie Ihre Früh Erkennen Telefon Serviceline? Ich auch nicht, aber wir schreiben uns Mails. Nur weiß ich jetzt nicht, was sie eigentlich von mir will oder was ich zu tun habe.

weiterlesen »

08.04.201410:35

Onkelerich

Querulantin

Man ladet Sie ein, Sie verschlampen den Brief (oder haben ihn wirklich nicht bekommen), man...

07.04.201414:31

Klara Eckler

mir ging es ähnlich

Sprich mir aus dem Herzen!

Die Autorin

  • Anneliese Rohrer
    geboren 1944, war von 1974 bis 2005 bei der "Presse" als innenpolitische Journalistin, Ressortleiterin Innen- und Außenpolitik tätig. Seit 2009 ist sie Kolumnistin bei der "Presse".

Hinweis

  • Der Inhalt von Blogbeiträgen spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider und entspricht nicht zwangsläufig der Meinung der "Presse".
AnmeldenAnmelden