Zum Inhalt

Das Phänomen Angela Merkel

DossierAngela Merkel strebt die längste Kanzlerschaft der deutschen Nachkriegsgeschichte an. Was macht ihren Erfolg aus? Was ist ihre Methode? Wie sieht Merkels Europa aus? Und wie konnte sie sich in der Männerpartei CDU durchsetzen?
von Jürgen Streihammer, Thomas Vieregge, Wolfgang Böhm, Marlies Kastenhofer und Klemens Patek

Gerhard Schröder? Helmut Kohl? Die Kanzlerschaft dieser zweier Herren ist verblasste Geschichte. Denn deutsche Kanzlerin ist Angela Merkel - seit einer gefühlten Ewigkeit. Zwölf Jahre sind in der Politik auch keine Selbstverständlichkeit, vor allem nicht an der Spitze eines Staates wie Deutschland, dem bevölkerungsreichsten Land Europas.

Das ist drin:

  • Dieses Dossier hat 7 Kapitel

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen