Welt 10:26

Schweres Zugunglück in Bayern: Mindestens vier Tote, Dutzende Verletzte

Bild: APA/dpa/Sven Hoppe
Zwei Personenzüge sind in der Nähe von Bad Aibling frontal zusammengestoßen. Mehrere Waggons stürzten um.  

Mindestsicherung: Keine Sanktion bei Sozialmissbrauch

Bei Arbeitsverweigerung droht die Kürzung der Mindestsicherung. Diese Bestimmung wird nicht überall umgesetzt, es fehlt auch das entsprechende Datenmaterial dazu.  |59 Kommentare  

Flüchtlinge: Merkels türkisches Dilemma

Die deutsche Kanzlerin war wieder in Ankara, um den Aktionsplan zur Eindämmung des Flüchtlingsstroms voranzutreiben. Und kritisierte die russischen Luftangriffen auf Aleppo scharf.  |53 Kommentare  

US-Vorwahlen: Gerangel in Trumps Windschatten

Hillary Clinton in New Hampshire / Bild: (c) Bloomberg (Daniel Acker)
In New Hampshire geht es bei den Republikanern darum, wer Zweiter hinter Trump wird; bei den Demokraten, ob Clinton nicht zu hoch verliert. 

31 Menschen bei Brand in Wien-Favoriten verletzt

Brand in der Gellertgasse / Bild: (c) APA
60 Feuerwehrmänner waren vergangene Nacht wegen eines Wohnungsbrands in Favoriten im Einsatz. Das Haus wurde evakuiert, rund hundert Bewohner in Sicherheit gebracht.  |7 Kommentare

Sparen 10:39

Sparen: Die beliebtesten Anlageformen der Österreicher

Bild: (c) Bilderbox
galerie4700 Euro wollen die Österreicher im Schnitt in den nächsten zwölf Monaten veranlagen. Die geplanten Kreditaufnahmen liegen bei durchschnittlich 61.000 Euro, um 18 Prozent weniger als vor einem Jahr. 

Crash: Börsenkurse im freien Fall

DAX unter 9000, Dow Jones unter 16.000, ATX nicht mehr weit von 2000 entfernt: Die Aktienmärkte brechen dramatisch ein.|40 Kommentare


Analyse: Abwehrrakten als Exportschlager?

Möglicherweise bald auf US-Stützpunkten in Südkorea zu finden: eine mobile Thaad-Abschussvorrichtung. / Bild: (C)  Lockheed Martin
Nordkoreas jüngster Raketentest öffnet möglicherweise die Schleusen für die Installierung von US-Raketensystemen in Südkorea und Japan. 

Was man lesen muss: Neun Werke von Thomas Bernhard

galerieHassfigur und Holzfällen: Thomas Bernhard hätte heute seinen 85. Geburtstag gefeiert. Wir haben neun Literaturtipps zusammengestellt. 

Minus 40 Prozent: TUI brechen Sommerbuchungen für Türkei weg

Tui AG -  / Bild: APA/dpa/Holger Hollemann
Der weltgrößte Reisekonzern bekommt die Krisen in Urlaubsländern zu spüren. Dennoch erwartet TUI heuer ein besseres Ergebnis als im Vorjahr. 

Doskozil an Kadersoldaten: "Ihr werdet wieder viel mehr üben"

Der Verteidigungsminister strebt neben einer Aufnahmeoffensive bei der Truppe eine "aufkommensneutrale" Lösung für die Militärmusik an.


5900 Flüchtlinge fanden im Vorjahr in Österreich einen Job

ARCHIVBILD: THEMENBILD / ARBEITSLOSIGKEIT / ARBEITSMARKT / STELLENMARKT / Bild: (c) APA/HERBERT NEUBAUER
Der deutsche Arbeitsmarkt kann jedes Jahr rund 350.000 Flüchtlinge aufnehmen. In Österreich ist die Situation für Asylberechtigte wesentlich schwieriger. |13 Kommentare

Marokko eröffnet Solarpark der Superlative

galerieDas arme Marokko baut seine Produktion erneuerbarer Energien massiv aus. Der Strom soll eines Tages auch exportiert werden. 

Schmuggel: Großrazzia in allen Gefängnissen des Landes

Symbolbild  / Bild: (c) BilderBox
Die 27 Gefängnisse sollen auf verbotene Gegenstände durchsucht worden sein. Die Aktion wurde von Justizminister Brandstetter beauftragt.  |7 Kommentare

Jihadisten-Pärchen: „Er ekelt sich vor den Leuten, die im Westen leben“

Ein Tschetschenien-Flüchtling und seine Freundin wurden als Mitglieder der al-Nusra-Front verurteilt. Der Terrorprozess gegen eine Schwedin startet am 18. Februar.|59 Kommentare

Wie der Schwedenplatz künftig aussehen könnte

GalerieStadträtin Maria Vassilakou rechnet mit einem "zweistelligen Millionenbetrag" für die Neugestaltung. Sechs Entwürfe sind in der engeren Wahl.  


Erdöl: Saudis Werk und Russland Beitrag

Wollen sich die Saudis tatsächlich mit Putin über die Erdölfördermenge einigen?  / Bild: (c) Mikhail Metzel / Tass / picturedesk
Kaum ein zweites Land leidet derart stark unter dem Ölpreisverfall wie Russland. Dabei ist man mitschuldig an der Misere. 

Frankreich: Rechtschreibreform regt Bürger auf

Briefkasten in Paris / Bild: (c) REUTERS (CHARLES PLATIAU)
Mit viel Verspätung tritt eine Orthografiereform in Kraft, die 1990 beschlossen worden ist. Sprachliebhaber fürchten eine Verarmung des Französischen. 

Zaun am Brenner "wäre ein enormer Rückschritt“

Bild: APA/EXPA/JOHANN GRODER
Für Philipp Achammer, Chef der Südtiroler Volkspartei, kommen Zäune nicht in Frage. Und: „Ich hätte mir etwas mehr Sensibilität gewünscht.“ |90 Kommentare

Super Bowl: Die Titelgaranten im Hintergrund

Die überragende Defensive der Denver Broncos gewinnt den Super Bowl für Altstar Peyton Manning. Der Quarterback krönt damit seine Karriere.|38 Kommentare

Beyoncés wütende Rückkehr: Eine Hymne gegen Diskriminierung

Anfangsszene des Videos zur neuen Single „Formation“: Beyoncé auf einem sinkenden Polizeiauto in einem Flut-Szenario, das an Hurrikan Katrina und die Folgen für die schwarze Bevölkerung erinnern soll. / Bild: (C) Beyoncé
Lange war es ruhig um sie, nun kehrt Beyoncé laut auf die Showbühne zurück. Am Tag vor ihrem Auftritt beim Super Bowl veröffentlichte sie ihre neue Single „Formation“.

Rihanna: 27, erfolgreich und kein bisschen gut gelaunt

„Maybe fake's what I like“: Rihanna am Rande der Modeshow von Christian Dior in Paris. / Bild: (c) APA/AFP/PATRICK KOVARIK
Keine peppigen Dancehall-Beats, keine optimistischen Slogans: Auf Rihannas achtem Album „Anti“ hört man Zwischentöne, die ganz und gar untypisch für eine Chartstürmerin sind.

Looks Verona Pooth bei der Verleihung der 51 Goldenen Kamera 2016 in der Hamburg Messe Hamburg 06 02 20 / Bild: (c) imago/Future Image (imago stock&people)

Die Tops und Flops der Goldenen Kamera

galerieEinige Promis schossen bei Gala zur Preisverleihung modisch über das Ziel hinaus.
Oscar 2016 Bild: (c) REUTERS (� Lucas Jackson / Reuters)

Oscars: Goodie-Bag im Wert von 200.000 Euro

Im diesjährigen Geschenksackerl finden sich neben einem Vampire-Lifting auch ein lebenslanger Vorrat an Cremen und Luxus-Klopapier.
Neujahr March 2 2014 Paris France Models on the catwalk displays the Tsumori Chisato Fall Winter 2014 / Bild: (c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)

So feiert die Mode das Jahr des Affen

galerieDas Chinesische Neujahr am 8. Februar läutet das Jahr des Affen ein. So stellen sich Louis Vuitton, Prada und Co. darauf ein.

Tech Bild: Savoy

Twitter statt Trinkgeld: Der neue Roboter-Butler

Wer in US-Hotels frische Handtücher oder einen Drink bestellt, bekommt diese künftig vielleicht nicht mehr vom Zimmerservice - sondern von einem Roboter.
Zeitreise

Heute vor 80 Jahren: Die Bekämpfung des Geburtenrückganges

Mina Wolfring, Leiterin des Mutterschutzwerkes der Vaterländischen Front, schreibt in einem Beitrag.
Wirtschaft Bild: (c) youtube

Super Bowl: Die zehn besten Werbespots

Die Preise sind heuer wieder deutlich gestiegen: 10 Millionen Dollar mussten Firmen für eine Minute Werbezeit hinblättern. "Die Presse" präsentiert eine Auswahl.

 

 



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Willhaben
Klangwelt

Spiele















  • "Start-up-Steckbrief": IP Gloves

    Wöchentlich stellen die Initiative i2b und „Die Presse“ ein junges heimisches Unternehmen vor. Zum Lust bekommen, Mut machen und Lernen von denen, die sich getraut haben.

  • Die Strategien der Giganten

    Haben sie ihre Lektion nach der Finanzkrise gelernt? So wollen die Mega-Ölkonzerne der Talfahrt des Ölpreises entgegentreten.

  • Der letzte Eindruck bleibt

    Kolumne "Karrierewege". Wer auf Jobsuche ist, versucht immer, den besten Eindruck zu machen. Manche trainieren sogar das gewinnende Lächeln vor dem Spiegel, als würden sie sich auf das Casting einer Zahnpastawerbung vorbereiten.

  • Fasching vergeht, Humor sollte bleiben

    Humor: Auch und gerade am Arbeitsplatz. Denn Serenität, heitere Gelassenheit, ist eine wesentliche Zutat zum Glück. Und glückliche Mitarbeiter sind leistungsfähiger und kritischer.

Jobsuche




>> zur Detailsuche




AnmeldenAnmelden