Stronach und Wolf streiten auf Twitter weiter

Das Team Stronach behauptet, es habe mit dem ORF vereinbart, dass der Milliardär zu Beginn eine Erklärung verlesen darf. Moderator Wolf bestreitet das.

Stronach Wolf streiten Twitter ORF ZiB2
Schließen
Stronach Wolf streiten Twitter ORF ZiB2
Screesnhot Team Stronach Twitter – Screesnhot Twitter

Das Interview mit Frank Stronach in der ZiB2 lässt auch am Tag danach die Wogen hochgehen. Stronach sagte am Dienstagabend, sein Pressesprecher habe mit dem ORF vereinbart, dass er zu Beginn eine fünfminütige Erklärung abgeben dürfe. Moderator Armin Wolf bestritt das. Der Streit wird nun auf Twitter fortgesetzt.

Kommentar zu Artikel:

Stronach und Wolf streiten auf Twitter weiter

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen