Politik, inszeniert: Alles für den Klick

Fotos waren für Politiker schon immer essenziell, um ihr Image zu pflegen. Doch heute gibt es mehr Kanäle, um sich in Szene zu setzen. Das hinterlässt Spuren bei den Kandidaten. Aber auch beim Inhalt?

Der Kanzler, der kickt: Auf Instagram wird Christian Kern als lockerer Managertyp inszeniert. Hier während der Europameisterschaft 2016 – ohne Sonnenbrille, aber mit Fußball.
Schließen
Der Kanzler, der kickt: Auf Instagram wird Christian Kern als lockerer Managertyp inszeniert. Hier während der Europameisterschaft 2016 – ohne Sonnenbrille, aber mit Fußball.
Der Kanzler, der kickt: Auf Instagram wird Christian Kern als lockerer Managertyp inszeniert. Hier während der Europameisterschaft 2016 – ohne Sonnenbrille, aber mit Fußball. – (c) Instagram/BKA

Es gibt Sätze, die verfolgen Politiker ihre Karriere lang. Manche werden ganz bewusst ausgesprochen: Angela Merkels „Wir schaffen das“ zum Beispiel. Andere fallen eher ungeplant. Wie Norbert Hofer und sein „Sie werden sich wundern, was alles möglich ist“. Christian Kerns viel zitierte Aussage liegt irgendwo dazwischen: Laut dem Kanzler bestehen „95 Prozent der Politik, die geboten wird, aus Inszenierung“.

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 575 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 12.08.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen