Golden Globes 2013: Stars, Sieger und böse Witze

Bild 1 von 18


In der Nacht auf Montag, den 14. Jänner, wurden die Gewinner der Golden Globes 2013 bekanntgegeben. Als großer Favorit der von Tina Fey und und Amy Poehler moderierten Gala galt das Biopic "Lincoln" von Steven Spielberg. Das Drama war in sieben Kategorien nominiert, holte im Endeffekt aber nur eine Trophäe.

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden