Golden Globes: Haneke und Waltz nominiert

14.12.2012 13:37 | 

Aktueller Stand:
0%

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Zwei Österreicher greifen nach den Golden Globes. Regisseur Michael Haneke geht mit "Amour" ins Rennen, Christoph Waltz als Nebendarsteller in "Django Unchained".

AnmeldenAnmelden