Golden Globes: Haneke und Waltz nominiert

Zwei Österreicher greifen nach den Golden Globes. Regisseur Michael Haneke geht mit "Amour" ins Rennen, Christoph Waltz als Nebendarsteller in "Django Unchained".

Weitere Videos

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.