Nicht-englisch: Die in den USA erfolgreichsten fremdsprachigen Filme

Bild 1 von 21


Nicht-englischsprachigen Filmen ist in den USA kein Erfolg beschieden? Stimmt nicht ganz. Es gibt durchaus Filme, die sich auch im Land der unbegrenzten Freiheit rechneten. Die Website "Box Office Mojo" hat die erfolgreichsten Filme seit 1980 errechnet. Der beste österreichische Beitrag landete auf Platz 58: Stefan Ruzowitzkys Oscar-prämiertes Drama "Die Fälscher", zu Englisch "The Counterfeiters" spielte US-weit knapp 5,5 Millionen Dollar ein.

Weiter: Die 20 erfolgreichsten fremdsprachigen Filme in den USA

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
2 Kommentare

"Das Leben ist schön"

wundervoller Film!!

Nicht ganz vollständig

Die Nr. 1 fremdsprachiger Filme in den USA dürfte wohl Mel Gibsons "Passion of the Christ" sein, und zwar mit Abstand.

AnmeldenAnmelden