TV-Schauspieler Joe Santos aus "Detektiv Rockford" gestorben

Der 84-jährige erlag einem Herzinfarkt. Er spielte in "Detektiv Rockford" an der Seite von James Garner den Polizisten Lt. Dennis Becker.

US-Schauspieler Joe Santos, der vor allem mit seiner Polizisten-Rolle in der TV-Serie "Detektiv Rockford - Anruf genügt" bekannt wurde, ist tot. Sein Sprecher bestätigte am Freitag dem Kinoportal "Deadline.com" den Tod des Darstellers.

Das Promiportal "TMZ.com" meldete unter Berufung auf Santos' Sohn Perry, dass der Schauspieler zwei Tage nach einem Herzinfarkt am Freitag in einem Krankenhaus in Santa Monica gestorben sei. Er wurde 84 Jahre alt.

In den 1970er Jahren spielte Santos in "Detektiv Rockford" an der Seite von James Garner den Polizisten Lt. Dennis Becker. In dieser Rolle war er später auch in mehreren Filmen zu sehen. Zudem trat Santos in TV-Serien wie "Magnum", "Hardcastle & McCormick" und "Die Sopranos" auf.

(APA/dpa)

Kommentar zu Artikel:

TV-Schauspieler Joe Santos aus "Detektiv Rockford" gestorben

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen